Get your Shrimp here

Ich stelle vor... alle fünf und die, die da noch so kommen mögen...

D

Die "Blume"

Guest
Hallo ihr zwei ;-) danke für die Blumen.

@ Tommy. Ja, der Name "Sand" irritiert da ein wenig *lach* ist aber wirklich ein Soil.

Die Shadows sind schon da. Werden also nur umgesetzt! Auch im Black Shadow Becken sind noch einige rote gefallen, die dann dort einziehen werden.

Gut, wenn die Wasserwerte im grünen Bereich sind, werde ich in zwei Wochen die Red Bolts dort einsetzen und wenn alles gut läuft, dann die anderen ausgewachsenen Tiere. Bei den Flusen im Zweiteiler werde ich wahrscheinlich noch ein bisschen warten.
 
D

Die "Blume"

Guest
Achso... Tommy. Wenn das Becken dann läuft, kannst du mir gerne deine Red Shadows zuschicken ;-P sind eh viel zu kompliziert in der Haltung, dass musst du dir nicht antun... Wenn du meine Hilfe annehmen möchtest, schick ich dir gerne meine Adresse durch *lach*

(kleiner Spaß am Rande)
 
H

Heizung

Guest
Achso... Tommy. Wenn das Becken dann läuft, kannst du mir gerne deine Red Shadows zuschicken ;-P sind eh viel zu kompliziert in der Haltung, dass musst du dir nicht antun... Wenn du meine Hilfe annehmen möchtest, schick ich dir gerne meine Adresse durch *lach*

Hach Jenny du bist ja lieb ,las dich ma :kiss: du willst nur das beste für mich.oder doch von mir :hehe:

P2250002.jpg
 

Daniel 81

GF-Mitglied
GF Supporter
Mitglied seit
7 Juni 2012
Beiträge
1.763
Bewertungen
3.809
Punkte
10
Garneleneier
4.124
Tommy, das ist ja böse! hier so ein zum neidisch werdendes Bild hier zu Posten- Fremdspam................

Jenny , du hast wirklich exellente Tais in deinen Becken. gefallen mir sehr gut. hoffe sie werden es dir mit schönen Farben gönnen im neuen Cube.
 
D

Die "Blume"

Guest
*hust*

Ich dachte mir eigentlich gerade "kannst ja mal die Red Shadows ins neue Becken setzen"... Hmmm, das dachte ich mir so...

DSC_4592~2.jpg

Und nu??? Wenn ich die Bee jetzt raus fangen will, muss ich den Filter ausbauen und darf dann erstmal wieder waaaarten... Was mach ich jetzt? Drin lassen?
Bissl stolz bin ich ja auf die kleine! Das Becken war wenigstens ne Stunde leer als ich es sauber gemacht hab (also mit Aquawasser den Akadama raus gewischt) den Filter allerdings hab ich nicht angefasst... Hätte ich das mal *grummel*

IMG_20150316_205636~2.jpg
 

Kim0208

GF-Mitglied
GF Supporter
Gonzales war hier
Mitglied seit
12 Januar 2011
Beiträge
8.607
Bewertungen
12.327
Punkte
10
Garneleneier
140.112
Warum musst du den Filter ausbauen um das Tier zu retten?
Der Pumpenkopf dürfte doch reichen.
Dann einen kleinen Kescher nehmen oder eben Absaugen mit einem Schlauch.

So würde ich das machen.

Das Becken wäre zu schade um es wieder zu
zerstören wenn der Filter nochmal entfernt wird.

Lieben Gruß
Kim
 
D

Die "Blume"

Guest
Hab ich ja auch schon überlegt. Aber ich weiß wie meine vorhergehenden Fangversuche hinter der Matte aussahen XD zumal der kleine Kescher gerade so rein passt und beim rausholen ist die obere Etage im Weg...

Ich probier es einfach. Und wenn se nicht will, dann will se eben nicht
 

Kim0208

GF-Mitglied
GF Supporter
Gonzales war hier
Mitglied seit
12 Januar 2011
Beiträge
8.607
Bewertungen
12.327
Punkte
10
Garneleneier
140.112
Wie schon gesagt.
Der Schlauch wäre auch noch eine Alternative.

Lieben Gruß
Kim
 

Fireabend

GF-Mitglied
GF Supporter
Mitglied seit
16 Januar 2010
Beiträge
667
Bewertungen
445
Punkte
10
Garneleneier
20.635
Heya Jenny,
hatte bis vor kurzem ne 30er Matte bei meinem HMF verbaut und da waren am Ende über 5 Garnelen hinten dran. Anfangs hab ich die immer noch rausgefangen, also mit Pumpe rausnehmen und wie du schreibst, sehr mühsamem Rumhantieren mit dem Kescher (zuwenig Platz). Irgendwann hab ichs gut sein lassen und die sind alle richtig groß geworden. Müssen als Babys da hingelangt sein, aber denen fehlts da an nichts. Kommt ja ständig lecker Essen vorbeigespült :) Ob allerdings die ein oder andere beim Spülgang durch die Pumpe selbst zu Garnelenfutter wurde kann ich nicht sagen, konnte das aber nie beobachten oder irgendwelche "Leichenteile" finden. Die sind auch ganz frech am Ansaugkorb vom Circulator rumgekrabbelt. Die Strömung war da so schwach, dass die das nicht gejuckt hat. :)

Beim neu aufsetzen hab ich allerdings dann doch mal auf ne 45er Matte getauscht.
 
D

Die "Blume"

Guest
Hallo Consti.
In manchen Becken mach ich mir, was das angeht, auch immer so meine Sorgen. Geschredderte Garnele ist ja nicht so toll ;-) deshalb hab ich irgendwann angefangen die Filterkörbe einfach dran zu lassen (ohne Filtermedium) da wären höchstens die ganz kleinen Flusen durch...

Aber das Übel konnte ich ja nun abwenden :-) aber irgendwie kommt mir das weiß an der Garnele ziemlich wenig vor! Hab aber sicherheitshalber noch ein paar mal rein geleuchtet und drin rumgefuchtelt... Nix! Hoffe ich doch...
 
D

Die "Blume"

Guest
Ok. Morgen geht's weiter mit "Filterkeschern"... Mein komisches Gefühl hat sich bestätigt *lach* kaum hab ich den Filter wieder rein gefriemelt und angeschlossen, krabbelt mir doch gleich jemand entgegen...

DSC_4631~2.jpg

Und hier die umgesetzte Kandidatin (auch ne Ecke größer)

DSC_4630~2.jpg
 
H

Heizung

Guest
Ok. Morgen geht's weiter mit "Filterkeschern"...

Hallo Jenny.

Wenn ich mir jetzt das Bild anschaue bzw. die größe der Garnele kann ich mir kaum vorstellen das die durch die Filtermatte passt.
Könnte es denn nicht auch sein das sie drübergeklettert ist oder irgendwo anders ein Leck ist?
 
D

Die "Blume"

Guest
Kann theoretisch auch sein. Kann aber auch sein, dass sich die zwei als Flusen da durch gemogelt haben... Futter gibt's ja mehr als genug, hinter der Matte.
Und ganz ehrlic?! Ich guck da gar nicht mehr hinter um das zu kontrollieren :rolleyes:
 
D

Die "Blume"

Guest
Kurzes Update zum Tower.

Mich hat ja gestern die Kescherlust gepackt und umgebaut hab ich auch gleich *lach*

Becken Nummer 1, dort waren ja die Mischer drin, sieht momentan nicht wirklich ansehnlich aus... Abriss eben :-P

Gestern sind ein paar noch an einen anderen Aquarianer gegangen und der Rest ist ins 150er gezogen. Demnächst wird es dann neu aufgesetzt, damit ich endlich anfangen kann die Shadows zu selektieren.

DSC_4689~2.jpg

Becken Nummer 2, hier waren die Red Shadows drin, hab ich heute früh neu aufgesetzt. Es war wirklich Zeit! Nix ist mehr gewachsen und im Bodengrund waren auch vereinzelte Blasen...

DSC_4632~2.jpg

Becken Nummer 3, die neue Heimat der Red Shadows, ist seit gestern Abend besetzt. Es waren noch klägliche 7 Tiere übrig... Also aller höchste Eisenbahn!
Ich hoffe die roten fühlen sich dort wohl und es stellt sich bald Nachwuchs ein.

DSC_4633~2.jpg
 

pes74

GF-Mitglied
GF Supporter
Gonzales war hier
Mitglied seit
2 Juli 2014
Beiträge
1.728
Bewertungen
3.850
Punkte
10
Garneleneier
54.118
Hui Jenny,

da hattest Du ja einiges zu tun, was? :switz: Ich drücke Dir die Daumen und wünsche Dir, dass sich die kleinen Racker bald erfolgreich eingelebt haben und für möglichst viel hübschen Nachwuchs sorgen. :thumbsup:
 
Oben