Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeigt her eure Tigerbienen

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von bonsai, 17 August 2009.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 57 Benutzern beobachtet..
  1. bonsai
    Offline

    bonsai GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    597
    bonsai 22 August 2009
    Hallo Monika,

    tja ist wohl so, über Tibis will offenbar KEINER wirklich reden. Da braucht Ihr auch nicht auf Axel rumzuhacken, der Rest ist keinen Deut besser. Ist ja auch viel interessanter wer wen kennt. :censored:

    Nur noch am Rande die blaue Snow trägt jetzt ebenso wie 3 Schwestern von ebensolchen Kerlen. Inzwischen wird das Blau auch noch besser und zieht langsam über den Rücken. Sie tragen jetzt zum ersten mal, und da scheint das Blau besser zu werden, ähnlich den blauen Tigern die auch immer besser werden mit dem Alter.

    Ich habe da auch noch so einiges vor, rätsel aber derzeit ganz gewaltig wann (bzw. ob überhaupt) ich davon mal wieder was einstelle.

    Ihr habt es fast geschaft, daß ich auch bald schreibe:
    "So ich geh dann mal züchten." :banghead:
  2. luftv
    Offline

    luftv GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dezember 2006
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    219
    luftv 22 August 2009
    Hallo Micha,
    ich würde gerne mitreden, aber momentan habe ich leider viel um die Ohren.
    Leider saßen alle meine Tibies auf RBS und so sind mir beim dem Super GAU auch viele Tibies eingegangen. Von den verbliebenen Tieren werde ich in den nächsten Tagen Paar Fotos reinstellen und dann schwätzen wir mol ;-)
    Grüsse
    Vic
  3. Zimtstern
    Offline

    Zimtstern GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2007
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    10
    Garneleneier:
    586
    Zimtstern 22 August 2009
    Hey Micha,

    ich wollte dir nicht die Laune an dem Thema verderben, das tut mir leid. Ich dachte nur, dass es dann mit dem etwaigen Zusammenhang zu TW's (was ich allerdings nicht denke) interessant wäre.

    Ich kann nur sagen, dass bei meinen Tibies nie welche mit solch vielem Weis heraus kamen, immer nur verschieden Farbige oder "naturfarbene"

    LG
  4. UweNeumann
    Offline

    UweNeumann GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    170
    Garneleneier:
    362
    UweNeumann 22 August 2009
    Hallo Manuel,

    ohne hier neue alte Diskussionen hochzukochen, aber es gibt für mich "Doppelte" und "Einfache" Bienen.
    Wenn Du die echten "Doppelten" nimmst und dann auch noch einen bestimmten Tigertyp drauf setzt, dann erhälst Du in der F2 auch diese weißen Tiere.
    Nicht viele, aber so etwa 6,25% und damit kann man dann schon arbeiten.
    Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten und die gehen über blaue Tiger.

    MfG aus Berlin Uwe
  5. cgfelix
    Offline

    cgfelix GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 August 2008
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    588
    cgfelix 22 August 2009
    oh, sind die Tigerbienen hübsch :drool5:
    :)
    was passiert, wenn ein Stamm beieinander bleibt, kommen dann immer unterschiedliche Farben/Muster beim Nachwuchs raus?
  6. Zimtstern
    Offline

    Zimtstern GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2007
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    10
    Garneleneier:
    586
    Zimtstern 22 August 2009
    Ja gut, da kann ich ja nicht so ganz mitreden, da ich die Tiere damals schon fertig von den Logemännern bekommen habe.


    LG
  7. bonsai
    Offline

    bonsai GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    597
    bonsai 22 August 2009
    Hallo,

    na geht doch.

    Ein Bilderfred wird es hier ja eh nicht mehr, aber was ist denn eigentlich aus Deinem Projekt Ringelsocke geworden?

    Edit:
    Achso und die Tiere von den Logemännern waren m.E. auch was anderes eben CR*Tiger oder nach Uwe wohl Einfachbees statt Doppelbees * Tiger. Klingt irgendwie auch interessant wie Uwe das bezeichnet, aber ich weiß ja was er meint und hier sieht man m.E. auch (wie bei den Brownies) den Unterschied das CR eben doch nicht gleich Red Bee ist. Aber lassen wir bitte diese alte Diskussion.
  8. luftv
    Offline

    luftv GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dezember 2006
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    219
    luftv 22 August 2009
    so und nun paar bilder (sorry für die qualität)...

    Anhänge:

  9. luftv
    Offline

    luftv GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dezember 2006
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    219
    luftv 22 August 2009
    und meine K14-Tibie:D

    davon hatte ich 43 Tiere, nach dem Super-GAU sind nur 8 geblieben:mad:

    Anhänge:

  10. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    248
    Garneleneier:
    718
    Dirk Reiter 22 August 2009
  11. luftv
    Offline

    luftv GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dezember 2006
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    219
    luftv 22 August 2009
    ach ja, ich hatte früher auch einige fast ganz schwarze tiere (diese sind bei mir immer nur im Dirk-Stamm gefallen).... na ja, jetzt sind sie weg....

    von den ganz roten wie auf dem Bild 2 (aus dem Dirk-Stamm) sind nur noch 5 Stk geblieben.
    Bei mir haben sich die Tibies anfangs gar nicht vermehren wollen. Ein Jahr lang gab es kein einziges eiertragendes Weib. Dann habe ich von Dirk ein Paar Tiere erhalten und zusätzlich ganz andere Tiere miteinander gekreuzt. Der Nachwuchs dieser zweiten Kreuzung und Dirks Tiere haben sich anfangs kaum vermehren wollen, dann ging es aber ganz gut. Vor ca. 3 Monaten wurden die schönsten Tiere auf RBS umgesetzt und in den ersten Wochen wuselten in dem Becken gleich ca. 100 Jungtiere (ich könnte auch eine genaue Zahl nennen, aber möchte jetzt ungern den ganzen Ordner holen und durchsuchen...die Weiber entlassen bei mir immer in einer Zuchtbox, nach 1-2 Wochen werden alle Jungtiere gezählt, aufgeschrieben und dann in das Becken entlassen). Und dann kam das AUS.
    Momentan trägt ein Weibchen (auf dem Bild 4) ca. 7 Eier, hoffentlich wird das Becken bald wieder voll mit diesen wunderschönen Tierchen...
    Momentan werden 3 weitere Becken für die Tibies vorbereitet, in ca. 2 Wochen werden alle Tiere sortiert und dann kann ich noch gezielter verpaaren.....
    Grüsse
    vic
  12. garnelennessa
    Offline

    garnelennessa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Januar 2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    591
    garnelennessa 24 August 2009
  13. No Entry
    Online

    No Entry Guest

    Garneleneier:
    No Entry 24 August 2009
    Hi Vanessa
    Colorbienen hab ich auch mal im Auktionshaus gesehen, aber deine Tiere sehen eher nach Tigerbienen aus
    bis dann
    Mario
  14. garnelennessa
    Offline

    garnelennessa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Januar 2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    591
    garnelennessa 25 August 2009
    Soweit ich weiß ist das ja das gleiche nur der sie gekreuzt hat nannte sie nicht tigerbienen sondern color bees
  15. rongos
    Offline

    rongos GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2009
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    416
    rongos 25 August 2009
    sind tolle Tiere die ihr da habt!

    welche WW haben eure Tibi becken?
  16. Chrisp
    Offline

    Chrisp Supermaus

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    7.549
    Zustimmungen:
    427
    Garneleneier:
    727
    Chrisp 25 August 2009
    Hallo Vanessa,

    Colorbienen und Tigerbienen sind schon ein Unterschied.

    Als Colorbienen werden häufig normale Bienen (schwarze Nominatform) bezeichnet, wegen des orangenen Schwanzfächers.
    Ist m.A. nach nur eine Handelsbezeichnung für normalfarbige Bienen - die ich auf den letzten deiner Fotos auch zu entdecken glaube.

    Tigerbienen sind halt Vermischungen der beiden Formen Bienen- (wobei es da halt scheinbar auch Unterschiede gibt) und Tigergarnelen.
  17. garnelennessa
    Offline

    garnelennessa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Januar 2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    591
    garnelennessa 25 August 2009
    Hi Christian

    Es waren Tigerbienen nur unter dem "Einkaufsnamen" colorbees... hab die aus einer sicheren Quelle :D
    Ich hatte wohl ne mischung aus guten und weniger guten tieren vielleicht kam bei denen die biene zu sehr durch:)
  18. mora
    Offline

    mora GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 November 2007
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    39
    Garneleneier:
    649
    mora 27 August 2009
    Diese finde ich eigentlich auch immer interessanter.

    Anhänge:

    • rrr1.jpg
      rrr1.jpg
      Dateigröße:
      49,4 KB
      Aufrufe:
      594
  19. Borneo82
    Offline

    Borneo82 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2008
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    7
    Garneleneier:
    436
    Borneo82 27 August 2009
    Hi, ja die sieht sehr interessant aus, aber viel von den Tigern außer die rostige Grundfarbe hat sie nicht. Ich kann die Tigerzeichnung nicht erkennen.

    Was wurde hier eingekreuzt?

  20. rongos
    Offline

    rongos GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2009
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    416
    rongos 27 August 2009
    Will denn echt keiner die WW verraten? würde mich echt interessieren um nichts falsch zu machen. gern auch per pm :D

Diese Seite empfehlen