Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeigt her eure Kampffische!

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von Wolke, 3 Februar 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 91 Benutzern beobachtet..
  1. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 8 Januar 2018
    Hallo zusammen.

    Wie muß ich mir bei einem Marble das mit den Farben vorstellen ?
    Wenn jetzt ein Marble die Farbe blau und weiß hat kann sich die Farbe da auch in rot und weiß oder schwarz ändern ?
    oder bleibt die bei blau-weiß dann immer blau-weiß nur die Zeichnung ändert sich?
  2. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 8 Januar 2018
    Bearbeitungszeit ist leider vorbei.
    Die Frage hat sich glaub ich erledigt .dank der Sufu weis ich nun das sich die komplette Farbe ändern kann.
  3. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.207
    Zustimmungen:
    10.977
    Garneleneier:
    152.663
    Wolke 8 Januar 2018
    Das kommt darauf an welche Genetik in der Zuchtlinie steckt. Mein Klaus-Bärbel war anfangs weiß (Körper) und rot-schwarz (Flossen), zuletzt schwarz (Körper) und rot-blau (Flossen).
    Heizung gefällt das.
  4. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 10 Januar 2018
    Hallo Beate .

    Läuft immer noch alles harmonisch ab unter Betta und Garnelen ?
  5. babywelsi
    Offline

    babywelsi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    2.214
    Garneleneier:
    187.775
    babywelsi 10 Januar 2018
    Hi Tommy,

    ja alles O.K. in dem Becken. Der Betta schwimmt "sein" 60 Liter Becken ab und die SCR freuen sich, dass sie täglich ihr Frostfutter bekommen.
    Im Gegensatz zu den Perlhuhnbärblingen stellt der Betta den Jungtieren überhaupt nicht nach.
    Hat er auch gar keine Zeit zu, denn es könnten sich ja unbefugte Eindringlinge einschleichen. :hehe:
    Hier sind Bilder, wo er gechillt durch nach Futter sucht und die Shrimps in Ruhe lässt.

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2018
    HeikeP, Möhrchen, Neid und 5 anderen gefällt das.
  6. RaMo
    Offline

    RaMo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 September 2010
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1.217
    Garneleneier:
    18.402
    RaMo 11 Januar 2018
    Ein selten schönes Tier, Beate.

    Beste Grüße

    Ralf
    babywelsi gefällt das.
  7. babywelsi
    Offline

    babywelsi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    2.214
    Garneleneier:
    187.775
    babywelsi 11 Januar 2018
    Hallo Ralf,

    danke. Ich bin auch sehr begeistert von ihm. In all meinen Jahren Aquarienzeit habe ich selten solch einen agilen Betta gesehen.
    Der ist echt die ganze Zeit ohne Unterbrechung in seinem Becken aktiv unterwegs.
    Frühere Bettas von mir haben sich immer nach einiger Zeit ein ruhiges Plätzchen zum chillen gesucht und kamen nur noch zum Fressen nach vorne.
    Merlin ist auf jeden Fall nicht der letzte Betta, den ich mir bei dieser tollen Züchterin geholt habe.
    Die ganzen tollen Copper von ihr gefallen mir auch super gut. :tt1:
    RaMo gefällt das.
  8. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 11 Januar 2018
    Eigendlich wollte ich ja keinen splendens mehr darum hatte ich damals den Armageddon auch weg gegeben.
    Im Moment muß ich dagegen ankämpfen das es auch so bleibt :dipli:
  9. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.207
    Zustimmungen:
    10.977
    Garneleneier:
    152.663
    Wolke 11 Januar 2018
    Da ist doch sicher noch Platz für eine kleine Pfütze...? :hehe:
    babywelsi und HeikeP gefällt das.
  10. babywelsi
    Offline

    babywelsi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    2.214
    Garneleneier:
    187.775
    babywelsi 11 Januar 2018
    Ich denk schon die ganze Zeit nach, wo noch eine klitzekleine Lücke ist. :?:
    Leider vermute ich, dass ich dann ein "Problemchen" mit meinem Mann haben werde, sollte ich wider Erwarten eine finden. :gnorsi:
    Eine Frage hab ich aber noch, was macht ihr mit Euren Bettas, wenn ihr mal mehrere Tage im Urlaub seid? Die Garnelen bekommen ja dann einen Blättervorrat von mir. Vermutlich müsste der Betta aber doch mind. jeden 2. Tag gefüttert werden.
    Folglich muss ich dann Miniportionen an Frostfutter bereitstellen, oder?
    Kim0208 gefällt das.
  11. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    3.860
    Garneleneier:
    90.598
    Neid 12 Januar 2018
    Hallo Beate

    Wenn das so wäre wäre Marlon verhungert im Urlaub , nein 5-6 Tage schaffen gut genährte Betas es auch mal auf Diät zu gehen :yes:.

    LG Steffy
    babywelsi gefällt das.
  12. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 12 Januar 2018
    bei Vertretung nicht zu viel zurecht machen.das reicht wenn der betta in deiner Urlaubszeit wie Steffy schon gesagt hat aller 4-6 Tage was bekommt.
    Da dein betta aber mit Garnelen zusammen in einem Becken ist sollte er "satt" gehalten werden sonst bekommt er möglicherweise einen Gedankenblitz und bekommt mit das er ja von Futter umgeben ist.Einmal ausprobiert und als lecker empfunden und er ist auf den Geschmack gekommen.
    da würde ich schon zusehen das er aller 3 Tage was bekommt .Wenn es machbar ist mit Futterautomat.
    nupsi, Neid und babywelsi gefällt das.
  13. Gwen
    Offline

    Gwen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 November 2005
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    573
    Garneleneier:
    6.835
    Gwen 13 Januar 2018
    Gesunde, ausgewachsene Betta können sogar um die zwei Wochen ohne Futter.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
  14. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.207
    Zustimmungen:
    10.977
    Garneleneier:
    152.663
    Wolke 13 Januar 2018
    Ein Beutel zappelnde weiße Mülas und/oder Wasserflöhe halten einen Betta tagelang auf Trab, ohne dass er von fett wird. :)
  15. babywelsi
    Offline

    babywelsi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    2.214
    Garneleneier:
    187.775
    babywelsi 13 Januar 2018
    Hi Biene,

    ist mir letzte Woche schon aufgefallen, dass Merlin sich ein paar weiße Mücken "übrig gelassen" hat, als ich ihm die verfüttern wollte.
    Hab mich schon durch alle Suchmaschinen gearbeitet um heraus zu finden, wann aus den weißen Mücken diese komischen Büschelmücken schlüpfen und ich die Viecher in der Küche rum fliegen hab.
    Jetzt sind sie weg gefuttert oder weg geflogen, keine Ahnung. :?:
    Hat einer eine Ahnung, wie lange die in diesem Larvenstadium bleiben, ehe sie zur Flugmücke werden?
  16. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.207
    Zustimmungen:
    10.977
    Garneleneier:
    152.663
    Wolke 15 Januar 2018
    Auf jeden Fall sehr lange - als ich einmal nach 2 Wochen Urlaub zurück kam, zuckten immer noch Mülas im Becken.
    HeikeP und babywelsi gefällt das.
  17. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 25 Januar 2018
    Hallo Biene.

    Hat sich denn an der Situation was geändert ? Oder schaut es immer noch leer aus ?
  18. HeikeP
    Offline

    HeikeP GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 April 2010
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    956
    Garneleneier:
    27.551
    HeikeP 25 Januar 2018
    So Leute mich jetzt auch, bin dem Virus erlegen

    Hier Mal der erste, ein ehemaliges Notschüppchen....
    Herkules

    Ein super agiler, null schreckhaft, allerdings ein Garnelenkiller


    IMG_20180123_172429_472.jpg
  19. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.207
    Zustimmungen:
    10.977
    Garneleneier:
    152.663
    Wolke 25 Januar 2018
    Immer noch leer. Der Dealer meines Vertrauens ist Konkurs gegangen. :( Hab schon diverse Leute angespitzt Ausschau zu halten.

    Schickes Tier, Heike, herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Infektion! So ein Tintenblau hatten meine allerersten Kafis auch.
  20. HeikeP
    Offline

    HeikeP GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 April 2010
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    956
    Garneleneier:
    27.551
    HeikeP 25 Januar 2018
    Danke

    Geht schon noch weiter:whistling:, muss nur brauchbare Bilder machen....

    Biene - was suchst du denn?

Diese Seite empfehlen