Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, bitte beachte, dass du dich im Unterforum Handel und Hersteller Informieren befindest.

SHRIMP essentials Protein

Dieses Thema im Forum "GarnelenTom" wurde erstellt von GarnelenTom, 19 Dezember 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 48 Benutzern beobachtet..
  1. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
    GarnelenTom 29 Dezember 2013
    Hallo Kai,
    ja, den wenn sie im Becken ausreichend finden würden, dann würden sie es links liegen lassen.

    LG Tom
  2. Garnelen_Kai
    Offline

    Garnelen_Kai GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    1.472
    Garneleneier:
    30.261
    Garnelen_Kai 29 Dezember 2013
    Hallo Tom,
    danke für die Antwort.
    Dann werd ich es auf jeden Fall weiter täglich geben. Ich muß mehrmals täglich füttern bei der großen Menge an Garnelen, die bei mir so rumwuseln. So kann ich gut für Abwechslung sorgen.
    Lg Kai
  3. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.594
    Garneleneier:
    1.972
    Clithon 30 Dezember 2013
    Hallo,
    ich habe das Futter nun auch seit ein paar Tagen und habe es natürlich gleich ausprobiert und fand eine Sache ziemlich überraschend: die Geweihschnecken haben es gefressen und hielten sich ziemlich lange in der Futterschale auf..
    Hat das noch jemand (außer Stephan) beobachten können?

    Gruß Marco
  4. mermaid1407
    Offline

    mermaid1407 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2013
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    211
    Garneleneier:
    74
    mermaid1407 30 Dezember 2013
    Wieso überrascht Dich das? Die gehen bei mir auch ans Futter, nur die Rennschnecken nicht.
  5. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.594
    Garneleneier:
    1.972
    Clithon 31 Dezember 2013
    Weil die bei mir bisher nie an zugefüttertes gegangen sind und sich nur von den Algen ernährt haben.
    Rainbowshrimp gefällt das.
  6. mermaid1407
    Offline

    mermaid1407 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2013
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    211
    Garneleneier:
    74
    mermaid1407 31 Dezember 2013
    Komisch, das was Du beschreibst trifft bei mir wie gesagt nur auf die Rennschnecken zu. Alle anderen Schnecken (Posthorn, TDS und eben Geweihschnecken) fressen mit. Die Geweihschnecken zugegebenermaßen seltener als der Rest.
  7. Greeg
    Offline

    Greeg GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Oktober 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    19
    Garneleneier:
    437
    Greeg 1 Januar 2014
    Ein gesundes neues Jahr wünsche ich allen Garnelensüchtigen :cheers2:

    Hier mal von mir ein kurzer Clip über das neue Futter von Tom SHRIMP essentials Protein und waru es bei fast sinnlos ist eine Futterschale aufzustellen :) :D :hehe:


    http://www.youtube.com/watch?v=6IAT07cDUJc

    Viele Spaß

    Gruß Thomas
    henning79 und GarnelenTom gefällt das.
  8. nadi1981
    Offline

    nadi1981 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Oktober 2013
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    898
    Garneleneier:
    499
    nadi1981 1 Januar 2014
    Hallo Tom,
    mittlerweile wird das Futter sehr gut angenommen, heute habe ich dann mal wieder Mineralien von D. gefüttert.
    Tja, leider ist das Futter ja fester und sie transportierten es raus. Wird es bald auch etwas in Richtung Mineralien von dir geben, was sich so leicht zersetzt?
    Weiterhin noch eine Frage:
    Es kann ja als Alleinfuttermittel gegeben werden, aber ich habe das Gefühl, als wären nicht soviele Proteine drinn, wie bei der D. Sorte? Ich möchte keine prozentuale Angabe, auch nichts genaueres über die Inhaltsstoffe, es soll mir nur zur Kategorisierung dienen, wann ich es ihnen gebe.
    Liebe Grüße Nadine
  9. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
    GarnelenTom 1 Januar 2014
    Frohes neues auch euch allen.

    Thomas das Video ist genial! Die warten auf die Partikel und kommt zu wenig wird bisle zusätzlich rumgestaubt, *gefällt mir* :)

    LG Tom
  10. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
    GarnelenTom 1 Januar 2014

    Hallo Nadine,
    mit dem Thema Mineralfutter hab ich mich noch nicht intensiver beschäftigt. Aber erst mal bin ich an einem Staubfutter/Babyfutter dran. Das ganze geht nicht so schnell, da ich möglichst optimales Futter anbieten will. Also mit optimal meine ich das weitere Überlegung die evtl. wichtig sind mit einfliessen lassen.

    Das SeP hat ein wenig mehr Proteine enthalten als das Dennerle Protein (und andere Zutaten). Du kannst es täglich füttern, es sind genügend Bestandteile enthalten für die restliche Versorgung. Wobei Abwechslung nie schadet!

    LG Tom
    nadi1981 gefällt das.
  11. mermaid1407
    Offline

    mermaid1407 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 März 2013
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    211
    Garneleneier:
    74
    mermaid1407 1 Januar 2014

    Der Proteinanteil müsste doch bei beiden Sorten auf der Packung stehen! ;)
    nadi1981 gefällt das.
  12. kleinesBisschen
    Offline

    kleinesBisschen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Januar 2012
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    798
    Garneleneier:
    2.714
    kleinesBisschen 1 Januar 2014
    Huhu, sagt mal, ist das SE Protein das gleiche Futter, dass Tom damals in einem roten Tütchen im Shop hatte?
    Hm...
  13. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.594
    Garneleneier:
    1.972
    Clithon 1 Januar 2014
    Nein das sind nicht die gleichen, das in der roten Verpackung war ein zusatzfutter und das sep ist ein alleinfutter
    GarnelenTom und kleinesBisschen gefällt das.
  14. qty
    Offline

    qty GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dezember 2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    209
    Garneleneier:
    5.965
    qty 1 Januar 2014
    Kurzer Erstbericht:

    Bei meinem jungen Garnelen kam das Futter sehr gut an, ebenso bei meinem PHS (die gehen aus der Schüssel nicht mehr raus obwohl es längst leer ist...oder kommen immer mal wieder vorbei). Eine tragende Garnele schaute auch kurz vorbei, wirbelte alles auf beim Eierbelüften und ging nach ein paar Minuten wieder, die anderen adulten Tierchen waren eher nicht interessiert. Gab nur ein paar Probehäppchen bei denen.

    Mal schauen wie es beim nächsten mal ist :)
  15. kleinesBisschen
    Offline

    kleinesBisschen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Januar 2012
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    798
    Garneleneier:
    2.714
    kleinesBisschen 1 Januar 2014
    Danke für die Info, Marco :)
  16. nerule
    Offline

    nerule GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Oktober 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    70
    nerule 4 Januar 2014
    Welchen Bodengrund benutzt du?
  17. Greeg
    Offline

    Greeg GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Oktober 2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    19
    Garneleneier:
    437
    Greeg 4 Januar 2014
    Hallo Nerule,
    ich hatte einen Bodengrund dirkt aus Japan, welcher aber ohne das ich es auf dem Schirm hatte meinen KH auf 2 gehoben hat. Jetzt habe ich angefangen alle Becken neu zu machen und nutze jetzt Fluval Stratum von Tom. Dieser ist schwarz und hält meinen PH auf 6. Top, so wie ich es mir wünsche. Das erste Glas ist fertig. Genau PH 6 bei Osmosewasser.
    Sieht aber genauso aus wie der Japanische.

    MfG Thomas
  18. Rainbowshrimp
    Offline

    Rainbowshrimp GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 März 2013
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    2.394
    Garneleneier:
    1.185
    Rainbowshrimp 9 Januar 2014
    Hallo!

    Ich habe meine Probe nun auch in allen Becken getestet. Fazit: Es wird von allen Garnelen gerne genommen.
    (Von den Bienen und den Tigern noch besser als von den Red Fire - diese sitzen aber auch mit Corys in einem Becken und naschen immer vom proteinreichen Fischfutter)
    Ich bin begeistert, ist dieser Stick doch eine hervorragende Ergänzung zu den hauptsächlich "vegetarischen" Sticks die ich füttere. Der Stick zerfällt leicht, was ich ganz gut finde - so wirbelt überall etwas von dem guten Futter hin. Da meine Bienen und Tiger mir auch konstant meine Schneckenpopulation dezimieren, hoffe ich einfach mal, das hat durch Tom's neues Futter ein Ende. Ich werde berichten :)

    k-P1044339.JPG k-P1044349.JPG
    Garnelen_Kai gefällt das.
  19. Garnelen_Kai
    Offline

    Garnelen_Kai GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    1.472
    Garneleneier:
    30.261
    Garnelen_Kai 9 Januar 2014
    Hallo,

    Ich habe nun auch schon so 3 Wochen SeP gefüttert. Meine Red Fire mögens immer noch mit Begeisterung.
    [​IMG]
    Lg Kai
  20. luftv
    Offline

    luftv GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dezember 2006
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    219
    luftv 9 Januar 2014
    Gestern bekam auch ich meine Bestellung zugestellt. Das Futter wird sehr gut angenommen. Und meine Tibees sind eigentlich sehr wählerisch, aber dieses Futter haben sie genau so gut angenommen, wie meine selbstgemachte Spezialmischung! Ich hätte mir nur gewünscht, dass der Stick nicht so schnell zerbröselt. In ein Paar Wochen sehe ich dann, was das Futter bringen wird.

Diese Seite empfehlen