Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, bitte beachte, dass du dich im Unterforum Handel und Hersteller Informieren befindest.

Microkrabbe - Limnopilos naiyanetri

Dieses Thema im Forum "GarnelenTom" wurde erstellt von GarnelenTom, 27 Juni 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 31 Benutzern beobachtet..
  1. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
    GarnelenTom 27 Juni 2013
    Hallo,
    das heißeste seit Endeckung der Garnelen ab sofort im Shop :)


    micro4.jpg micro3.jpg micro2.jpg micro1.jpg

    Danke an Stefanie für die tollen Bilder!
    Timmi90, Jagdschlumpf und Clithon gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 24 Oktober 2020
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. TheGrandWizard
    Offline

    TheGrandWizard GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    196
    Garneleneier:
    1.392
    TheGrandWizard 27 Juni 2013
    Ein heißer Anwärter für unsere Vasenfreaks... :D
    dickhund gefällt das.
  4. NebelGeîst
    Offline

    NebelGeîst Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    2 April 2010
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    538
    Garneleneier:
    2.661
    NebelGeîst 27 Juni 2013
    Hiu,

    der Preis ist gut.. Ist das ein Einführungspreis oder der reguläre?
  5. Tinopolis
    Offline

    Tinopolis GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 April 2013
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    62
    Garneleneier:
    3.066
    Tinopolis 27 Juni 2013
    Hallo Tom,

    gib es außer dem einem Bericht (fraglich), der von allen Verkäufern angeführt wird, irgendwelche Nachzuchterfolge?
    Die kleinen werden nähmlich nicht alt, so wie ich hörte.

    Sonst wirklich intressante Tiere. Liebäugle schon lange damit.
  6. Düsseldorfer
    Offline

    Düsseldorfer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 März 2013
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    1.230
    Garneleneier:
    1.146
    Düsseldorfer 27 Juni 2013
    Wie alt werden die?
    crowdsurfer gefällt das.
  7. Tinopolis
    Offline

    Tinopolis GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 April 2013
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    62
    Garneleneier:
    3.066
    Tinopolis 27 Juni 2013
    ich hörte von ca. 1 Jahr.
    Aber das ist nur hören sagen.
  8. Clithon
    Offline

    Clithon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Februar 2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1.594
    Garneleneier:
    1.972
    Clithon 28 Juni 2013
    Ich hab jetzt schon über 1 Jahr vor mir die Micros anzuschaffen!
    Leider sind meine 2 12er momentan nicht frei, deswegen werd ich mir wohl noch eins kaufen und dann hol ich mir wahrscheinlich welche:biggrinjester:.
    Zur Aufzucht könnte sich vllt. Polytase und Biozyme eignen?

    Gruß Marco
    dickhund, GarnelenTom und henning79 gefällt das.
  9. Tsidii
    Offline

    Tsidii GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    436
    Tsidii 28 Juni 2013
    LOL, die sind ja echt witzig. :D

    Ich denke mal, daß meine Bienengarnelen sich nicht besonders freuen würden über Gesellschaft mit Scheren, oder?
    Hab Angst, daß denen das nicht gefallen würde.
    Wenn das mit den Garnelen problemlos läuft, dann lege ich mir sowieso noch ein AQ zu. Das steht schon fest :)
    Gibts die auch in bunt?
  10. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
    GarnelenTom 28 Juni 2013

    Bleibender Kampfpreis, nur für euch.

    @all
    Ihr habt viele Fragen die ich auch nicht beantworten kann. Es ist so gut wie kaum was bekannt über diese Feger.
    Es gibt Nachzuchtberichte im Web, die aber unter Umständen (evtl. und vielleicht :eek: ) ausgelobt wurden und da ist das dann so eine Sache...
    Aber gebt Gas....findet es heraus :yes: ... solange Vorrat reicht (der schon nicht mehr so groß ist, ja ich versuche nachzubestellen)
    cubi gefällt das.
  11. DoSith
    Offline

    DoSith GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    79
    Garneleneier:
    73
    DoSith 28 Juni 2013
    Einfach mal bei Google eintippen und den ersten Shop nehmen.

    Zitat: "Man kann Limnopilos naiyanetri prima mit Zwerggarnelen, Zwergflusskrebsen und kleineren Zierfischen vergesellschaften. Zu große Fische, Krebse und Krabben würden die Microkrabbe vielleicht verletzen oder fressen."

    Es gibt sogar auch schon Zuchtberichte:
    "Hallo, ich habe am 05.11.08 fünf Mirokrabben bei ihnen erworben. Sie werden bei einem pH-Wert von 7,2 und einer Gesamthärte von 12, Nitrit und Nitrat ist gegen null. Diese Krabben-Art gehört zu dem seltenen Fortpflanzungstypen der Süßwasser-Larven. Das bedeutet das Muttertier entlässt nach einer Tragzeit von mehren Wochen um die 70 Larven. Diese Larven machen keine Brack- oder Meerwasserperiode durch sondern entwickeln sich im Süßwasser zur den fertigen Krabben. Die Larven werden von jeglichen Filtern eingezogen (auch von garnelensicheren). Hier empfiehlt sich der Einsatz von Luftbetriebenen Schwammfiltern oder normalen Fischablaichkästen (Die Wasserschlitze sollte vorher jedoch mit einem z.b. Nylon Strumpf überzogen werden da, die Larven ohne Problem aus den Schlitzen entweichen können). Die Larven sollten mit Algen ernährt werden. Diese Krabben Art macht sich sehr gut in jedem Becken und wird nach der Zeit schon fast zutraulich."

    Da alles nur Zitate sind, sind die Angaben ohne Gewähr.

    Ich spiele gerade mit dem Gedanken sie mir zuzulegen :D alleine, dass sie "Arschbomben" machen finde ich zum *vom Stuhl fallen* :hurray:
    dickhund, Tsidii und Jagdschlumpf gefällt das.
  12. DoSith
    Offline

    DoSith GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    79
    Garneleneier:
    73
    DoSith 28 Juni 2013

    Das hab ich mir schon fast gedacht. Was genau meinst du mit "ausgelobt"?
  13. Modernist
    Offline

    Modernist GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    16 Juni 2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    22
    Garneleneier:
    3.611
    Modernist 28 Juni 2013
    Die sehen echt cool aus. Vielleicht wäre das was für mein 17 Liter Aquarium. Naja, müssten aber vorher ein paar mehr Infos vorhanden sein. Sonst gehen die Tiere schnell ein.

    Viele Grüße

    Volker
  14. NebelGeîst
    Offline

    NebelGeîst Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    2 April 2010
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    538
    Garneleneier:
    2.661
    NebelGeîst 28 Juni 2013
    Ich glaube, Tom meinte damit, dass man diesen nicht all zu viel Aufmerksamkeit (oder Glauben) schenken sollte :D
  15. henning79
    Offline

    henning79 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    4.387
    Garneleneier:
    2.033
    henning79 28 Juni 2013
    Ohne Fotos der Jungtiere ist das immer schwer zu beweisen...
  16. John.doe.1
    Offline

    John.doe.1 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2013
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    157
    Garneleneier:
    867
    John.doe.1 28 Juni 2013
    Süß die kleinen :D Wie viele kann man denn ungefähr pro 10l halten? Ich könnte das bei der größe nicht abschätzen.

    Liebe Grüße, Bryan.
    Andre93 gefällt das.
  17. Thunderbird
    Offline

    Thunderbird GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 August 2012
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    151
    Garneleneier:
    4.552
    Thunderbird 28 Juni 2013
    Hi.
    Was ich mich frage ist, das da steht sehr wenig bis gar keine Strömung.
    Heisst das, das die Dennerle Eckfilter in einem 30l Cube zuviel Strömung macht?
    Muss die täglich gefüttert werden?
    Denn meine Nelchen bekommen nicht täglich Futter.

    Wie verhält sich eigentlich Phytoplankton in einem Süsswasser AQ?
    Wasserwerte, Algenbildung usw?
    Meine wenn man die Krabbe direkt damit füttert?

    LG Bianca
  18. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
    GarnelenTom 14 August 2013
    In großer Stückzahl und wie versprochen weiter zum Kampfpreis im Shop
  19. Dennus
    Offline

    Dennus GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    24 Februar 2013
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    603
    Garneleneier:
    46.329
    Dennus 22 August 2013
    Hat schon jemand Erfahrungen gemacht mit der Haltung von Zwerggarnelen UND diesen süßen Krabben :-)? Würde mich sehr interessieren, wenn da jemand etwas zu sagen könnte.
  20. KirstenC.
    Offline

    KirstenC. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Januar 2013
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    1.146
    Garneleneier:
    1.349
    KirstenC. 23 August 2013
    Huhu :)

    Also, ich habe das www nach Zuchtberichten abgesucht und NICHTS seriöses gefunden. Viele sehr erfahrene Züchter haben sich daran versucht und bislang scheint die längste Lebensdauer 10 oder 11 Tage zu sein. Ich halte Erfolgsberichte dann für wenig glaubwürdig, wenn ein Händler einen Gutschein für den ersten Zuchtbericht in Aussicht stellt, dann dort plötzlich einer auftaucht (ohne konkrete Angaben/Fotos etc.), ansonsten aber weltweit so ein Erfolg nie zu verzeichnen war ;)

    Ich bin immer noch wirklich angetan von den Krabblern. Die haben echt Charakter! Einer kann mich nicht leiden und sobald ich in die Nähe des Becken komme, kommt er "angerast" und droht mir ganz vorne an der Scheibe... ich schwöre! :) Dazu lässt er sich zur Not auch mal einem Ast des Garnelenbäumchens einfach runterfallen... *plumps* und rennt dann zur Frontscheibe und schwenkt seine Fäuste----äh----Scheren ;).

    Ich füttere die nicht. Ihr Becken (12l) ist sehr satt und veralgt, da brauchen die kein extra Futter. Ab und zu kommt mal ein Krümel von meinem selbstgemachten Futter rein. Wirklich scharf sind sie darauf aber nicht. Auch nicht auf irgendwas anderes...ich hab alles versucht. Die natürlichen Algen und die Mikroflora im Becken scheint durch nichts zu toppen zu sein.

    Ich denke schon, dass man sie problemlos mit Zwerggarnelen zusammen halten könnte. Ich hab meine (noch) in einem Artenbecken, weil ich vielleicht doch irgendwann doch noch mal die Aufzucht versuchen werde. Die Garnelen würden die frisch entlassenen Winz-Fuzzies vermutlich sofort auffressen, bevor ich sie absaugen könnte. Insgesamt leben die Mikrokrabben eher versteckt, zwischendurch haben sie aber ihre "Aktivitätsphasen" und zeigen ein wirklich spannendes Verhalten.

    Lieben Gruß

    Kirsten
    cubi und Dennus gefällt das.
  21. Dennus
    Offline

    Dennus GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    24 Februar 2013
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    603
    Garneleneier:
    46.329
    Dennus 23 August 2013
    Wow, ich danke dir für die ausführliche Antwort :)

    Ich werde dann demnächst erst einmal mein neues 30l Becken einrichten und einlaufen lassen und dann erst einmal meine YF umziehen lassen. Und dann schaue ich, was passiert, wenn ich die Krabben mit ins Becken packe.

    Würde mich natürlich freuen, wenn du Informationen hast über die Haltung beider in einem Becken, falls dies zutreffen sollte, bevor mein Becken eingefahren ist *lach* :-)

    Liebe Grüße aus Dortmund nach Dortmund ;)

Diese Seite empfehlen