Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein 12 Liter Fensterbrettbecken

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Sabionski G7, 1 November 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 18 Benutzern beobachtet..
  1. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 1 November 2013
    Hallo liebe Garnelenfreunde,


    Nun sind es also schon 3 Becken im Büro.
    Meine Frau ist "begeistert"! ;-)


    Seit einem halben Jahr steht bei mir im Büro ein kleines 12 Liter Becken auf dem Fenstersims,
    in dem ich immer überschüssige Pflanzen und Pflanzenableger aufbewahrte.
    Einfach so als "Reserve".
    In dem Becken lebten von Anfang an ein paar Turmdeckelschnecken,
    die sich auch beständig vermehrten.

    Es hatte bislang keine Rückwandfolie und keine Lampe,
    bekam aber täglich am Nachmittag ein paar Stunden Sonnenlicht ab.
    (Der Heizstab kam ziemlich schnell rein, weil ich dem Zimmer rauche und daher das Fenster fast immer gekippt ist.)

    Das Ergebnis war:

    Zuerst
    veralgte alles total. Extrem!
    Irgendwann bestand 80% des Beckenvolumens nur noch aus einem untrennbaren Gemisch aus 5-6 verschiedenen Wasserpflanzen und aus Grünalgen.

    Dann
    nach einer Komplettreinigung und manuellen Entfernung aller Algen (und natürlich auch aller Pflanzen)
    kamen einige Pflanzenableger rein, die diesmal nur vor sich hin vegetierten.
    Sie gingen nicht ein, sie veralgten nicht,
    aber sie wuchsen auch keinen Millimeter.


    Vor ca. 4 Wochen fasste ich den Entschluss, dass in das Becken Mikrokrabben einziehen sollen.
    Leider gab/gibt es die ja aber bei Tom im Shop mom. nicht. :-(

    Ich habe also alle Pflanzen aus dem Becken raus, mehr als die Hälfte des Wassers gewechselt und die kleine Pfütze komplett umgestaltet.


    Bevor ich zumindest ein paar der Red Fire aus dem 60er ins Becken "werfe", habe ich erst mal KH und GH gemessen und war etwas schockiert.

    Die Werte im 60 Liter Becken sind KH:7 und GH:10

    In dem kleinen Fensterbrettbecken waren sie viel höher:

    20.10.2013
    (Gestern neu gestaltet, beplanzt und dabei 60% Wasserwechsel)
    KH: 11
    GH: 14

    21.10.2013
    (Gestern Wasserwechsel, 1 Liter Wasser durch destilliertes Wasser ersetzt und Mini-Oxydator im Becken installiert)
    KH: 9
    GH: 12

    25.10.2013
    (Die letzten Tage nichts gemacht, gestern verdunstetes Wasser durch destilliertes Wasser ersetzt)
    KH: 11
    GH: 12

    25.10.2013
    (Heute Wasserwechsel, 1,5 Liter Wasser durch destilliertes Wasser ersetzt)
    KH: 7
    GH: 10


    Da die Werte auch zwei Tage später so waren, habe ich 5 Red Fire in das Becken gesetzt.
    Jetzt nach 5 Tagen scheint bei den Kleinen noch immer alles okay zu sein.
    Sie fressen, wuseln herum und verhalten sich genau so wie ihre "Kollegen" im 60er.

    Jetzt hoffe ich natürlich, dass ich möglichst bald (bevor es zu kalt für den Versand wird!) Mikrokrabben bestellen kann.
    (Ja, ja, danke! Spart Euch die PNs. ^^ Ich weiß, dass es seit einigen Tagen in einem anderen Shop wieder welche zu bestellen gibt. Aber ich habe bislang 1 x online Garnelen bestellt und es war ein kompletter Reinfall. Ich warte, bis Tom wieder welche hat. Habe bei dem zwar noch nie bestellt, aber bei ihm habe ich einfach, aufgrund seiner Beiträge und seiner Reputation hier im Forum, ein gutes Gefühl.)


    Gruß, Tim

    PS: Hier noch 3 Fotos von dem kleinen Becken:

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 25 Mai 2016
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 22 November 2013
    Gestern kamen mit der Post 3 In Vitro Moose und 2 In Vitro Mooskugeln von unserem Garnelen Tom.
    (btw: Super Service und superschnelle Lieferung!)

    Die habe ich mangels Zeit einfach mal in dem 12er Fensterbrettbecken "geparkt".

    1.
    Ich war ja skeptisch, aber "In Vitro" funktioniert tatsächlich,
    zumindest bei den Pflanzen, die Tom verschickt.
    Ohne Wässern gleich ins Becken und keinerlei Probleme bei den 6 Red Fire "Testgarnelen".
    Sehr cool!

    2.
    Als ich heute Nachmittag nach der Arbeit so in das kleine Aquarium schaute und die Moose ansah,
    entdeckte ich das erste Baby im Becken!
    Eigentlich will ich gar nicht noch mehr RF Nachwuchs, aber ich habe mich dennoch richtig gefreut und den kleinen Winzling dann eine ganze Weile beobachtet.
    Es hat mich gefreut, dass scheinbar nicht nur "In Vitro" von Tom, sondern auch mein Minibecken OHNE FILTER wohl "funktioniert"!^^


    Hier noch 2 Fotos vom 12 Liter Becken:

    [​IMG]

    [​IMG]











    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
    Gruß,
    Tim
    Wolke und blue_shrimp gefällt das.
  4. Rainbowshrimp
    Offline

    Rainbowshrimp GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 März 2013
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    2.384
    Garneleneier:
    662
    Rainbowshrimp 22 November 2013
    Mensch, das sieht ja richtig schick aus! :sign:
    Glückwunsch auch zum Nachwuchs :party:
    Sabionski G7 gefällt das.
  5. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 24 November 2013
    Hallo Jacqui,

    dankeschöööön! ;-)


    Habe gestern Abend 2 weitere Babys entdeckt und die Nelchen aus meinem 10er Cube in das Fensterbrettbrettbecken umgesiedelt,
    weil ich den Cube heute komplett neu gestaltet habe.
    (Dazu später oder in den nächsten Tagen mehr...)



    Oh!
    :eek:
    3 Erlenzapfen auf 12 Liter sind wohl etwas zu viel!
    :(


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]





    Ich wünsche allen Forenbesuchern und Garnelenfreunden noch einen schönen Sonntagabend
    und morgen einen guten Start in die Woche.

    Gruß, Tim
    Rainbowshrimp gefällt das.
  6. JoGerhard
    Offline

    JoGerhard GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2010
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    810
    JoGerhard 24 November 2013
    Hallo
    brauchst du wirklich den Heizstab ?
    Unter dem Fensterbettt ist doch die Heinzung zu sehen.
    Bei mir steht das Becken genauso. Heizstab habe ich keinen drin.
    Schaut einfach besser aus ohne den im Hintergrund.
    Probiers mal aus.

    Gerhard
  7. ladylike
    Offline

    ladylike GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2012
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    401
    Garneleneier:
    3.446
    ladylike 24 November 2013
    Na Tim, wenn man dies schreiben kann, dann klappt es ja eigentlich doch gut mit den Garnelen, trotz der bösen Ausfälle, die Du in Deinem anderen Becken hattest. Freut mich und gefällt mir, Dein Projekt. Auch Dir einen schönen Wochenstart.
    Sabionski G7 gefällt das.
  8. JoGerhard
    Offline

    JoGerhard GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2010
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    810
    JoGerhard 24 November 2013
    Hallo Tim

    irgendwie kam mir das Bier-Etikett auf dem Bild mit der Flasche bekannt vor.
    Sehe erst jetzt dass du aus Augschburg bist.
    Also Grüße aus Aichach !!

    Gerhard
    Sabionski G7 gefällt das.
  9. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 24 November 2013
    Hallo Gerhard!
    ProSCHt Schwarzbräu!^^

    Gruß, Tim
  10. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 24 November 2013
    Hallo Gerhard,

    wie im ersten Posting geschrieben ist das daheim mein Büro und ich rauche in dem Zimmer.
    Daher ist das Fenster fast immer gekippt und deshalb der Heizstab.
    (Dekorativ ist der nicht. Da stimme ich Dir zu.^^)

    Gruß, Tim
  11. JoGerhard
    Offline

    JoGerhard GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 April 2010
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    189
    Garneleneier:
    810
    JoGerhard 24 November 2013
    Hallo

    hier mein Fensterbankbecken:

    Anhänge:

    Sabionski G7 gefällt das.
  12. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 28 Dezember 2013
    Sieht auch total schön aus.
    Ein richtiger kleiner Dschungel.

    Gruß, Tim
  13. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 28 Dezember 2013
    Also ich bin wirklich erstaunt, wie gut dieses kleine Becken ohne Filter funktioniert.
    Die Nelchen schwimmen herum, fressen, häuten sich und produzieren Nachwuchs ohne Ende.

    Hier mal wieder 3 aktuelle Fotos von dem Mini-Aquarium:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    Gruß, Tim
    Leyla und Öhrchen gefällt das.
  14. Öhrchen
    Online

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.039
    Zustimmungen:
    2.551
    Garneleneier:
    18.309
    Öhrchen 28 Dezember 2013
    *grins* Das sind so Aquarien, die eigentlich nicht funktionieren könnten (klein, direkt am Fenster, filterlos), es aber trotzdem tun!
    cubi gefällt das.
  15. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 1 Januar 2014
    Ja, das ist echt erstaunlich.
    Besonders, wenn ich daran denke, wie schwer ich im Vergleich zu diesem Minibecken, mit meinem 60er tue, total verkopfe und ständig versuche, zu optimieren,
    weil es immer wieder Todesfälle gibt und dann eben doch wieder tote Garnelen im Becken liegen.



    Aber zumindest Sonneneinstrahlung ist minimal.
    Erstens steht das kleine Becken in meinem Büro an einem Nord-West Fenster und zweitens steht nur 5m entfernt das nächste Haus, das Schatten macht.

    Allerdings bin ich auch total erstaunt, dass es ohne Filter so gut funktioniert.


    Und ich mache an dem Becken fast gar nix!
    Gelegentlich mal ein bisschen Dünger und alle paar Tage, wenn ich daran denke, ein bisschen Fischfutter!


    Und, wenn ich jetzt gerade den Kopf beim Tippen nach links drehe, sehe ich schon wieder in allen Größen,
    von 0,2 bis 0,5cm. Und zwar wirklich in Massen.^^


    Und ich habe nicht mal Algen in dem 12er Minibecken!
    :)



    Gruß, Tim

    PS: Unsere Kirsten wird sich bei diesem Thread voll bestätigt sehen, mit den filterlosen Fensterbrettbecken. :D


    Hier mal ein paar Fotos von einigen adulten Bewohnern und Teenagern (Für die vielen Babys und Kleinkinder ist meine Digicam leider nicht gut genug.)


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
  16. Freemind
    Offline

    Freemind GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 März 2012
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    70
    Garneleneier:
    5.184
    Freemind 3 Januar 2014
    Ja, ist schon irgendwie erstaunlich, bei mir läuft eine techniklose Vase auch besser als mein Cube.
    Dein Becken ist echt schick!
    Hast du da verschiedene Neocaridina-Farben drin?
  17. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 3 Januar 2014
    Ja, das sind alles Abkömmlinge von ein paar Red Fire aus meinem 60er Becken.
    Da kamen nach und nach die unterschiedlichsten Farben raus.

    Gruß, Tim
  18. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 20 April 2014
    Hallo zusammen,


    nach dem Foto-Update vom 60er
    (Siehe hier: http://www.garnelenforum.de/board/threads/mein-60-liter-tagebuch.80566/page-7#post-1030293)
    hier nun auch ein paar Bilder von dem kleinen 12er Fensterbrettbecken OHNE FILTER.

    btw: Seit einigen Monaten leben auch 10 Microkrabben in dem kleinen Becken,
    aber davon sieht man nie mehr als max. 2 Tiere.
    Die leben komplett in der hinteren rechten Ecke (hinter und unter der Wurzel) des Mini-Aquariums.



    Wie Stefanie und "Freemind" schon vor Monaten hier schrieben:
    Es ist wirklich erstaunlich.
    Ich kümmere mich fast gar nicht um das kleine Becken und es funktioniert super.
    (@Neulinge: Das geht wirklich nur mit stinknormalen Neocaridinas und mit traumhaftem Augsburger Wasser. Ist auch nicht unbedingt zur Nachahmung empfohlen! Probiert das NICHT mit Tigern oder Bienen!!!)



    Aber es ist echt erstaunlich:

    - Das Becken ist winzig.
    - Es hat keinen Filter.
    - Es steht auf dem Fensterbrett und bekommt nachmittags stundenlang Sonne.
    - Ich habe da noch nie gedüngt.
    - Ich füttere, wenn ich dran denke, mal täglich, dann wieder nur 2 x pro Woche.
    - Ich verwende seit Monaten ausschließlich normales Leitungswasser.
    - Es hat keine Abdeckung und ich rauche täglich in 40 cm Abstand wie ein Schlot.
    - Das Wasser wechsle ich nur alle 7-15 Tage mal zu 10-20 %

    Und dennoch habe ich in dem Becken keine Algen und die Garnelen vermehren sich wie die Karnickel.
    Schon viel zu gut und ich weiß echt nicht, was ich mit den farblosen Garnelen machen soll.
    (Sind alles nur, mehr oder weniger farblose, Nachkommen von meinen Red Fires.)




    Und jetzt noch ein paar Fotos von den letzten Wochen...


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]



    Gruß,
    Tim


    PS: Fotos vom 10er, von den CPOs und dem neuen Layout im 60er folgen in den nächsten Tagen in den entsprechenden Threads...
    Andy19 und Rainbowshrimp gefällt das.
  19. Lacy
    Offline

    Lacy GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 März 2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    41
    Garneleneier:
    1.826
    Lacy 20 April 2014
    Hübsches Becken. Allerdings hast du am 1. Januar geschrieben: "...Gelegentlich mal ein bisschen Dünger..." Also "...noch nie gedüngt..." kann dann nicht stimmen ;) Hast du vielleicht schon vergessen(?)
  20. Sabionski G7
    Offline

    Sabionski G7 -gesperrt-

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    311
    Garneleneier:
    7.279
    Sabionski G7 21 April 2014
    Hallo Lacy,

    das Internet vergisst nichts und Du bist ein sehr aufmerksamer Leser.:D
    Dann müsste es korrekt heißen, dass ich seit Monaten nicht gedüngt habe.^^

    Gruß, Tim
    Lacy gefällt das.
  21. Lacy
    Offline

    Lacy GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 März 2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    41
    Garneleneier:
    1.826
    Lacy 21 April 2014
    *lol* Ich hoffe, das kam nicht so klugscheißerisch rüber ;)

Diese Seite empfehlen