Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Marias Meerwasser Pfütze

Dieses Thema im Forum "Meereswasserforum" wurde erstellt von Maria.F, 24 Mai 2011.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 20 Benutzern beobachtet..
  1. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 3 Juni 2011
    So, mal wieder ein neues Foto aus dem Becken, von einem meiner Lieblinge ;)
    comp2_IMG_0527.jpg

    Gruß
    Maria
  2. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 7 Juni 2011
    Hallo zusammen, hier mal wieder ein kleines Bilderupdate.

    Irgendeine Gorgonie, hab die passende nicht wirklich gefunden, sieht eigentlich noch imposanter aus, aber noch liegt sie und zickt ein wenig, wurde gestern frisch geshchnitten...
    comp2_IMG_0596.jpg
    Kurstenanemone
    comp2_IMG_0598.jpg
    2 x Scheibenanemone
    comp2_IMG_0592.jpg comp2_IMG_0595.jpg

    Gruß
    Maria

    Edit: nochmal ne Gesamtansicht ;)
    comp2_IMG_0602.jpg
  3. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 7 Juni 2011
    Hier nochmal 2 Fotos mit Mondlicht.
    comp2_IMG_0633.jpg comp2_IMG_0643.jpg
    Das Foto der Krustenanemone ist keine Täuschung, sie ist bei Mondlicht wirklich grün, voll toll wie ich finde :)

    Gruß
    Maria
  4. Wartok
    Offline

    Wartok GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Januar 2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    502
    Wartok 7 Juni 2011
    Haste recht sieht sehr schön aus gefällt mir
  5. Saui
    Offline

    Saui GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2008
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    11
    Garneleneier:
    541
    Saui 7 Juni 2011
    Mit dem Mondlicht, sieht schon klasse aus. Was hast für ein Lich verwendet?
    Bin mir auch am überlegen ob ich mir ein Licht zulege.

    Hier mal mein Becken
    DSC01208.JPG DSC01212.JPG DSC01216.JPG DSC01218.JPG DSC01210.JPG DSC01215.JPG

    Gruß
    Saui
  6. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 7 Juni 2011
    Hallo Saui, so nen standart 3 Spot teil gibts im Elektromarkt für 5 Euro oder so, einfach ne Buche angelötet un dmit nem 12V Universal Netzteil zusammengesteckt und fertig ist.
    Bin allerdings am überlegen auf ein 2. Aufzustocken um es noch besser ausleuchten zu können.
    Ein sehr schickes Becken hast du da, Von der Koralle auf Bild 3 und 6 und von deiner roten Zoantus gibst du nicht zufällig kleine Ableger bzw polypen ab, oder?

    Gruß
    Maria
  7. Saui
    Offline

    Saui GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2008
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    11
    Garneleneier:
    541
    Saui 7 Juni 2011
    Hast ne Pn von mir.

    gruß
    Andreas
  8. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 15 Juni 2011
    So, dann will ich doch mal wieder ein kleines Update bringen, bevor es heute wieder neue Korallenableger gibt ;)

    Die Strauchgorgione hat sich mittlerweile an meine Wasserverhältnisse angepasst und schaut wie ich finde sehr toll aus und eine weitere hab ich erstmal wieder hinterm Riffaufbau vorgeholt, die war abgestürzt, hat sich dort aber immerhin gut erholt.

    Meine Krustenanemone
    comp2_IMG_0739.jpg
    "Absturz"-Gorgonie (will sich bisher nicht wirklich fest machen, hoffe sie hält diesmal lange genug um sich festzusetzen...
    comp2_IMG_0744.jpg
    Strauchgorgonie
    comp2_IMG_0747.jpg
    Mein Absturzkandidat, weiß zufällig jemand was es ist, sieht inzwischen ja schon deutlich besser aus als anfangs...
    comp2_IMG_0743.jpg
    Gesamtansicht
    comp2_IMG_0750.jpg

    Gruß
    Maria
  9. Dennis.1991
    Offline

    Dennis.1991 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Oktober 2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    69
    Garneleneier:
    4.156
    Dennis.1991 16 Juni 2011
    Dein Becken hat sich ja top entwickelt und sieht echt klasse aus.
    Besonders gefallen mir die Strauchgorgonie und die Krusten.
    Hast du echt gut gemacht
  10. Fischerpaschi
    Offline

    Fischerpaschi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    423
    Fischerpaschi 21 Juni 2011
    Wow das ist aber schön

    Ich habe mal ne Frage.
    Würde in so ein AQ auch eine Strandkrabbe kommen?
    Hab gehört das sie Temperaturen von -10 bis +40 aushalten
    Oder würde die auch mit Anemonen zusammenleben?
  11. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 21 Juni 2011
    Was ist denn bitte eine Standartkrabbe?

    Gruß
    Maria
  12. Fischerpaschi
    Offline

    Fischerpaschi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    423
    Fischerpaschi 21 Juni 2011
    strandkrabbe!
    diese kleinen grünen von der Nordsee
  13. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 21 Juni 2011
    Um deine Frage zu beantworten müsste man einfach wissen um welche Art es sich handelt, und dann z.b. im Meerwasserlexikon nachschauen, aber Standartkrabbe heißt die ganz sicher nicht.
    Da ich noch nie an der Nordsee war, kann ich dir da auch leider nicht helfen.

    Gruß
    Maria

    P.S. sry, hab mich die ganze zeit verlesen, aber strandkrabbe heißen die sicherlich auch net ;)
  14. Fischerpaschi
    Offline

    Fischerpaschi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    423
    Fischerpaschi 21 Juni 2011
  15. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 21 Juni 2011
    Alser ersterer wird bis zu 30cm!!! und auch die Strankrabbe finde ich für so ein kleines Becken zu groß.
    Schau dich doch einfach mal hier um http://www.meerwasserwiki.de/w/index.php/Nanobesatz da sind einige Arten zusammengestellt, die man auch in kleinen Becken bis 60l Pflegen kann.

    Gruß
    Maria
  16. Fischerpaschi
    Offline

    Fischerpaschi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    423
    Fischerpaschi 21 Juni 2011
    OK danke
  17. Dennis.1991
    Offline

    Dennis.1991 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Oktober 2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    69
    Garneleneier:
    4.156
    Dennis.1991 21 Juni 2011
    Ich klinke mich einfach mal ein: Die meisten dieser Tiere sind Omnivoren und fressen alles. Sei es eine PFlanze oder ein Tier. Hättest wenig Freude mit ihnen. Dein Becken wäre ziemlich schnell leer
  18. Fischerpaschi
    Offline

    Fischerpaschi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2011
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    423
    Fischerpaschi 21 Juni 2011
    Aber die sind so süß wenn ich sie sammel :(
  19. Dennis.1991
    Offline

    Dennis.1991 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Oktober 2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    69
    Garneleneier:
    4.156
    Dennis.1991 21 Juni 2011
    Ja, das kenn ich und man kann sie so schön ärgern.
    Was im Watt aber auch noch "süß" ist und evtl. mehr geeignet ist, sind potentielle Seesterne und Seeigel (ja, die gibt es in der Nord- und Ostsee),
    sowie Röhrenwürmer oder was ich mir mitgebracht hab, Anemonen und Käferschnecken. Sehr schöne Tiere.
    Mit ganz viel Glück findest du ja auch noch einen Porzellankrebs, die es da auch gibt.
  20. Maria.F
    Offline

    Maria.F Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    18 August 2009
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    105
    Garneleneier:
    636
    Maria.F 21 Juni 2011
    Mal wieder ein kleines Bildupdate der Pfütze.

    comp2_IMG_0856.jpg comp2_IMG_0865.jpg comp2_IMG_0863.jpg comp2_IMG_0855.jpg

    Wie man bei der Gesamtansicht erkennt, hab ich die Pumpe inzwischen versteckt.
    Würde mich über eure Meinung freuen.

    Gruß
    Maria

Diese Seite empfehlen