Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

China, die 5.

Dieses Thema im Forum "Aus aller Welt" wurde erstellt von cambarus, 17 November 2012.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 34 Benutzern beobachtet..
  1. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 19 November 2012
    Ja, ja, ich mach ja schon. Wenn ich nur nicht so müde wäre...

    Aber hier mal der erste Fundort.

    China20FOPanda.jpg

    Unten an der Straße wirkte er fast wie ausgetrocknet, aber oben am Berg gab es dann mehr und mehr Gumpen, in denen sich klares Wasser befand.

    China21FOPanda.jpg
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Frami
    Offline

    Frami GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Januar 2012
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    54
    Garneleneier:
    65
  3. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 19 November 2012
    Dieses Gewässer beherbergte in der Hauptsache Bachschmerlen. Das sind kleine Fische, die überwiegend bodenorientiert leben und Aufwuchs sowie Kleinstlebewesen fressen.

    China22PandaSchmerle.jpg

    Außerdem gab es auch noch relativ farbige Kaulquappen. Deren Größe ließ aber auf ziemlich große Frösche schließen. Möglicherweise solche, wie wir sie auf dem Markt gesehen hatten.

    China23Kaulquappe.jpg
  4. Stephan W.
    Offline

    Stephan W. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 September 2011
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    586
    Garneleneier:
    5.754
    Stephan W. 19 November 2012
    Ich liebe Reiseberichte. Ab damit ins Abo.
  5. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 19 November 2012
    Abgesehen von den Garnelen, die wir an anderen Stellen auch gefunden haben, soll es hier besonders um Land und Leute gehen, denn das kommt in den Beiträgen in den Fachzeitschriften wegen Platzmangels meist zu kurz.

    China24Faenger.jpg

    Der kleine Mann hier auf dem Foto ist zum Beispiel ein Berufsfänger, der für Großhändler in Guangzhou Fische besorgt. Wir waren am zweiten Abend bei ihm zum Essen eingeladen. Da standen dann zum Beispiel auch von ihm im Wald selbst geschossene Singvögel auf dem Tisch, Fisch, verschiedene Salate, Wurzeln und ähnliches. Was mich etwas skeptisch machte, waren die angeblichen "squirls", also (Eich-)Hörnchen. Gibt es die dort überhaupt oder hat es sich da um wohlbekannte Nager gehandelt? Besser nicht darüber nachdenken!

    China25Makropoden.jpg

    Dass es in dieser Gegend auch bekannte Aquarienfische gibt, zeigt ein Blick in die Glaskugel. Was hier schwimmt, das sind Paradiesfische - Makropoden - die man aquaristisch ja schon lange kennt. Diese Lokalform wäre sicher interessant für Mitglieder der IGL, bei mir standen sie aber nicht auf dem Programm.
    1 Person gefällt das.
  6. Frami
    Offline

    Frami GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Januar 2012
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    54
    Garneleneier:
    65
  7. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 19 November 2012
    Am nächsten morgen haben wir noch einmal den Markt besucht, weil es da noch weitere einheimische Fische geben sollte. China26Markt.jpg

    Wenn man sich einmal genauer umschaut, ist leicht zu erkennen, dass das Angebot reichlich und breit gefächert ist. Hier China27Markt.jpg die Abteilung Geflügel - neben Hühnern gab es auch lebende Wachteln, Enten, Gänse und Fasane.
    Reichlich war die Auswahl auch an getrockneten Früchten China28Markt.jpg und Pilzen China29Markt.jpg . Wer gerne kocht, wird bestimmt Zutaten finden, die es bei uns in dieser Frische nicht gibt.

    Und hier sind sie dann, Aale. Zu welcher Art sie gehören, kann ich nicht genau sagen. Eigentlich sehen sie wie Kiemenschlitzaale aus. China30Aale.jpg

    Für uns beinahe schon exotisch sind solche Händler, die ihre Ware selbst in der Natur sammeln. Manche sind sogar in Südchina schnell von Kunden umlagert. Seltenheit und Frische sind eben überall gefragt. China30Markt.jpg
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Rene Weinelt
    Online

    Rene Weinelt Technical Support Administrator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    1.671
    Garneleneier:
    29.368
    Rene Weinelt 19 November 2012
    Hoi Friedrich
    Hast du den Lat. Namen nochmal für mich, den hab ich irgendwie schon wieder verdrängt ?

    mfg Rene

    PS: Denk mal an die Wasserwerte ;) für die Rhinos
  9. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 19 November 2012
    Hallo Rene,

    der wissenschaftliche Name dieser "Panda Loaches" lautet Protomyzon pachychilus. Detailaufnahmen werden nachgereicht. Der Umzug findet jetzt definitiv erst am 1.12. statt. Wasserwerte bekommst du, wenn ich sie nachgeschlagen habe.

    Gruß,
    Friedrich
  10. Rene Weinelt
    Online

    Rene Weinelt Technical Support Administrator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    1.671
    Garneleneier:
    29.368
    Rene Weinelt 19 November 2012
    Hi
    Protomyzon wars ... da kam ich irgendwie nicht mehr drauf wollte mich doch mal schlau lesen.

    wenn Ihr am 01.12 Hilfe braucht dann schreit einfach ;)

    mfg Rene
  11. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 19 November 2012
    Hallo Rene,

    danke für das Hilfeangebot. Mal sehen, wieviele Freundinnen von Frauke noch mitmachen.

    Gruß,
    Friedrich
  12. Rene Weinelt
    Online

    Rene Weinelt Technical Support Administrator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    1.671
    Garneleneier:
    29.368
    Rene Weinelt 19 November 2012
    Zurück zum Thema "China"
    Mehr Bilder ! vor allem vom Essen was es da so gab und natürlich mehr Habitat Fotos ! :D

    mfg Rene

    PS: mit den Freundinnen willst du mich doch nur locken *lechz*
  13. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 19 November 2012
    Durchschaut? Na, mal sehen. Sachen in den 5. Stock zu schleppen, ist nicht gerade der Hit.

    Bei den Fotos möchte ich chronologisch vorgehen und für heute bin ich fast am Ende, denn mir fallen schon die Augen zu. Hier also noch ein Fortbewegungsmittel, das man besonders auf dem Land noch häufig sieht: China31Fahrzeug.jpg Die Motorfräse mit Kabine und extra großem Tank. Wir hatten zum Glück ja recht gute PKW und damit ging es dann am zweiten Tag zu weiteren Gewässern ... Aber davon morgen mehr. Für heute gute Nacht aus Klein Hesepe.
    1 Person gefällt das.
  14. Krenz
    Offline

    Krenz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 September 2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    612
    Krenz 20 November 2012
    Hallo Friedrich, werde immer voll neidisch, wenn ich diese Reiseberichte aus Fernost lese. Weitab von jedwedem Urlaubsklischee. Irgendwann fliege ich da auch mal hin. :) Danke schon mal, dass du uns teilhaben lässt.
  15. Saitenguru
    Offline

    Saitenguru GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 August 2009
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    69
    Garneleneier:
    1.160
    Saitenguru 20 November 2012
    ....einfach klasse, ich beneide dich....

    Mir ist bei der Chinesischen Mauer mal was nettes vor die Beine gelaufen:

    [​IMG]
    3 Person(en) gefällt das.
  16. Dirk Reiter
    Offline

    Dirk Reiter GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Januar 2011
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    248
    Garneleneier:
    718
    Dirk Reiter 20 November 2012
    Hallo Friedrich
    Danke für den schönen Bericht und viel Spass weiterhin in China.
  17. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 20 November 2012
    Hallo Dirk,
    die gezeigten Biotopfotos habe ich ja an den Gewässern gemacht, aus denen auch deine drei Schmerlen stammen, die du in Hongkong gekauft hast. Vielleicht mal zur Information die von mir aktuell gemessenen Wasserwerte: pH 7.5, GH <1°, µSiem 26, 15,1 °C. Vielleicht muss man die bei solchen Temperaturen überwintern, damit sie dann ab 18-20 °C in Laichstimmung kommen.

    Gruß,
    Friedrich
    1 Person gefällt das.
  18. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 20 November 2012
    So, kommen wir zu den Fischen zurück. Bevor wir uns auf den Heimweg nach Guangzhou machten, wollten wir bei den Tieren einen Waserwechsel machen. Dazu suchten wir ein weiteres Gewässer auf.

    China32Wasserwechsel.jpg

    Und hier zeigt sich eine Problem Chinas, das auch wir in ähnlicher Form kennen: Die Natur wird immer mehr zurück gedrängt, sei es durch Landwirtschaft oder Ausdehnung von Wohnsiedlungen. Wie wir erfuhren, wird hier Platz für 260 Villen geschaffen: China33Wasserwechsel.jpg

    Man kann sich leicht ausrechnen, was von einem kleinen Bergbach (rechts unten) dann noch übrig bleibt. Noch weiter bachabwärts steht übrigens bereits ein 5-Sterne-Hotel.
  19. Frami
    Offline

    Frami GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Januar 2012
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    54
    Garneleneier:
    65
    Frami 20 November 2012
    Ohje, es wäre toll, wenn die Leute dort auf unseren Erfahrungen von früher aufbauen könnten und nicht die gleichen fehler machen müssten....
  20. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.967
    Garneleneier:
    25.479
    cambarus 20 November 2012
    Wir sind mit unseren Transportbehältern an der Baustelle vorbei gewandert ...

    China34Wasserwechsel.jpg

    ... und haben am Berg dann doch noch eine schöne Stelle entdeckt.

    China35Wasserwechsel.jpg

    Dort konnte ich mit der Videokamera ein paar Szenen filmen. Den Lebensraum teilten sich die Fische mit einer Zwerggarnele, die wie eine Tigergarnele aussah, nur nicht gestreift sondern gepunktet. Wir haben dann unseren Wasserwechsel gemacht. Hier ein Blick in eine der Transportboxen.

    China36Wasserwechsel.jpg

    Weil die Fische sauerstoffbedürftig sind, kommt hier eine batteriebetriebene Luftpumpe zum Einsatz.
    3 Person(en) gefällt das.

Diese Seite empfehlen