Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auch Fische sind toll

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Heizung, 13 Juli 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 15 Benutzern beobachtet..
  1. Diego3911
    Offline

    Diego3911 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    8
    Garneleneier:
    2.244
    Diego3911 18 Juli 2015
    Okay, hab mich falsch ausgedrückt :D

    Welche Tanganjikas gedenkst du denn einzusetzen ? :)

    Lg Christian
  2. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 18 Juli 2015
    Hallo Christian.

    So genau weis ich das noch nicht,denn das Becken ist ja nun auch nicht sehr groß.
    Eventuel irgendetwas in der Richtung Julidochromis transcriptus.
    Ich weis es aber wirklich noch nicht und werde mich diesbezüglich noch belesen was da geeignet wäre bei meiner Beckengröße und Einrichtung.
  3. Diego3911
    Offline

    Diego3911 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    8
    Garneleneier:
    2.244
    Diego3911 18 Juli 2015
    Heizung gefällt das.
  4. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 18 Juli 2015
    Tolle Seite da werde ich mich mal gemütlich durchlesen.
    Also wenn du selber Tanganjikas pflegst und dich denke ich mal auskennst kannste mir gerne mal ein paar Besatzvorschläge machen.
    den ornatus finde ich ja auch ganz toll
  5. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 18 Juli 2015
    och manno das geht ja gar net ohne angemeldet zu sein :cuss:
  6. JustinX
    Offline

    JustinX Guest

    Garneleneier:
    JustinX 18 Juli 2015
    Hallo,

    ich habe ein 240l (120x50x40cm) Tanganjiak Aquarium, mit neolamprologus multifasciatus (Schneckenbuntbarsche) und Altolamprologus compressiceps Gombe red:
    IMG_20150711_121132.jpg

    Bei deiner Größe werden wohl auch nur Schneckenbuntbarsche ( gibt noch 1-2 andere Arten) oder 1-2 Pärchen kleinere Altolamprologus gehen, für die meisten anderen Arten ist das Aquarium einfach zu klein.

    mfg Andre
  7. Diego3911
    Offline

    Diego3911 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    8
    Garneleneier:
    2.244
    Diego3911 18 Juli 2015
    Andre, ist das oben auf deinem Beckem ein Ph- Messer ?

    Lg Christian
  8. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 18 Juli 2015
    Hallo.

    danke für das zeigen deines Aquariums.gefällt mir auch sehr gut.

    in die engere Auswahl kämen eventuell julidochromis ornatus .erstmal 5 Fische und wenn sich ein Pärchen gebildet hat dann nur noch das Pärchen.
    Meinste nicht das würde gehen?
  9. JustinX
    Offline

    JustinX Guest

    Garneleneier:
    JustinX 18 Juli 2015
    Hallo Christian,

    ja, das ist ein PH Messgerät, das hatte ich noch aus der Zeit wo das Aquarium mit deutlich mehr Pflanzen besetzt war, und das Wasser deutlich Saurer.

    mfg Andre
  10. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 19 Juli 2015
    Hallo zusammen.

    Es ging etwas weiter in der Vorbereitung.
    Die Lavasteine hatte ich ja bereits ummörtelt aber irgendwie fand ich den Farbton zu hell.
    Also habe ich nochmal Masse angerührt und Farbe untergemisch sodas ich einen dunkelgrau/anthrazit Farbton erhalten habe.
    Und so gefällts mir besser.

    005.jpg 008.jpg 010.jpg 014.jpg 017.jpg
    siampearl, MRGERMANSKI, flossi und 2 anderen gefällt das.
  11. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.462
    Zustimmungen:
    9.125
    Garneleneier:
    2.228.901
    meiner einer 19 Juli 2015
    Da hast du recht Tommy sieht besser aus.
    Heizung gefällt das.
  12. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 19 Juli 2015
    :heul::heul::heul: Wärend ich neulich voller Freude die Ankunft der Msobos bekannt gab muß ich leider schon heute mitteilen das es nichts wird und ich jetzt schnell handeln muß.Der Msobo-mann ist seid gestern durchweg am jagen und beißen der Weibchen.1 Weibchen hat er bereits gekillt und einem andern gehts gar nicht gut und die verbleibenden 3 sind auch vollkommen alle.
    Ich werde jetz den mann rausfangen das die restlichen Weiber wieder etwas aufatmen können und habe mich entschlossen die Fische dann morgen an jemanden abzugeben bei dem die Fische eine bessere Chanse haben.
    Ich geb wirklich nicht gerne so schnell auf aber in dem Fall möchte ich nicht zuschauen wie die restlichen weiber auch noch gekillt werden.
  13. MRGERMANSKI
    Offline

    MRGERMANSKI GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Februar 2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    137
    Garneleneier:
    11.747
    MRGERMANSKI 19 Juli 2015
    Ach schade Tommy,
    das tut mir leid war sicher nicht schön anzusehen das ganze Drama:keks:
    Aber hast ja gehandelt kommen die verbliebenen in ein noch grösseres Becken mit Besatz oder wie meinst du das mit besserer Chance ?

    LG
    Mario
    Heizung gefällt das.
  14. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.462
    Zustimmungen:
    9.125
    Garneleneier:
    2.228.901
    meiner einer 19 Juli 2015
    Tommy,
    ich habe Dir mal geschrieben denk an den Überbesatz es ist wirklich schade das ich recht hatte.
    In den 80er haben wir alle dieses Problem gehabt mit wenig Fischen und großen Becken und war so wie dir.
    Erst die Erfahrung mit Überbesatz konnte das Problem lösen.
    Bitte nicht "böse" sein für meine Worte.
    Ich sprecht da aus Erfahrung
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2015
    Heizung gefällt das.
  15. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 20 Juli 2015
    ja Mario,so meinte ich das und hoffendlich gehts dort besser.

    Ich bin doch deswegen keineswegs böse.Kritik und ermahnende Worte und dann noch freundlich geschrieben nur so kann man lernen.

    Ich habe gestern abend noch 3 Stunden versucht wenigsten schon mal den Mann rauszufangen aber ich muste einsehen das es auf normalem Weg mit einem Kescher nichts wird.Die Fische sind also immer noch im Becken.Durch den Steinaufbau und die zahlreichen Verstecke/Höhlen habe ich da keine Chanse .
    Um die Spannung unter den Fischen etwas zu unterbrechen habe ich dann gestern mehrere Kescher in das Becken einfach reingelegt.
    Bis jetzt sind die Fische dadurch verunsichert und es ist erstmal Ruhe.
    Also muß ich mir heute Gedanken machen wie ich die Fische da jemals wieder rausbekomme.Aber den ganzen Steinaufbau wieder rausholen möchte ich ehrlich gesagt auch nicht.
    MRGERMANSKI gefällt das.
  16. petra b.
    Offline

    petra b. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2011
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    2.868
    Garneleneier:
    18.047
    petra b. 20 Juli 2015
    Hallo Tommy,
    wenn ich Fische abgebe fange ich die (je nach Fischart) "nachts" (ca. 1 std nach dem Lichabschalten) mit nicht zu heller Taschenlampe und Kescher bewaffnet, ohne ein anderes Licht anzuschalten.

    Wenn es nicht zu hell ist und man die Fische nicht zu lange direkt anleuchtet werden die so schnell nicht wirklich wach und bei den meißten Fischen klappt das so ziemlich gut.

    Vielleicht klappt das bei deinen Fischen auch.
    Heizung und MRGERMANSKI gefällt das.
  17. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 21 Juli 2015
    Hallo zusammen.

    Es ist geschafft die Fische sind alle rausgefangen :faint:.
    Das war ne Aktion kann ich euch sagen.
    Hab alles probiert,im hellen,im dunklen nix hat geklappt.
    Wären sie nachtruhe hielten war es auch nicht möglich da sie ihre nachtruhe in den tiefsten Höhlen machten,da war kein rankommen möglich.
    Also habe ich mir ein großes Fangnetz gebaut was ich auf den Boden und Steine legte in der Höffnung das die Fische da mal drüber schwimmen und ich das Netz dann hochziehe.
    In der Praxis sah es aber so auch das die Fische zwar drüber schwammen aber sowie ich mich dem Becken auch nur näherte waren alle Fische wieder in ihren Höhlen verschwunden.
    Dann dachte ich mir ich mach einfach eine Holzleiste an das Netz das ich nicht bis ans Becken muß und aus der Entfernung das Netz hochziehe.
    Aber die Fische sind nicht dumm ,nicht ein Fisch näherte sich mehr dem Netz.
    Dann kam meine Frau vorbei und fragte mich ob ich nichts besseres zu tun hätte als den ganzen abend da mit meiner selbstgebauten Angel rumzusitzen :cuss::cuss::cuss:

    Auch das hat also nicht geklappt.
    Hab mein Bruder dann mit zur Hilfe und Rat dazugeholt und sagte aber gleich das ich den Steinaufbau nicht wieder rausholen will:sign::sign::sign:.
    Dann kam meinem Bruder eine Idee an die ich erst nicht geglaubt habe aber ich wurde eines Besseren belehrt.
    Wir haben dann alle Höhleneingänge und Spalten wo die Fische rein/durch passten mit zurechtgeschnittenen Filtermatteresten verschlossen.
    Vor dem verschließen haben wir mit Luftschlauch in den Höhlen gestochert und gepustet das die Fische rausmusten und dann wurden so eine nach der anderen Höhle verschlossen.
    Nun waren alle Fische über den Steinen und konnten nicht zurück in die Höhlen :hurray::hurray::hurray::hurray:

    Ab dann war es ein leichtes die Fische rauszufangen.

    007.jpg 010.jpg
    MRGERMANSKI, Kitz03, petra b. und 4 anderen gefällt das.
  18. MRGERMANSKI
    Offline

    MRGERMANSKI GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Februar 2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    137
    Garneleneier:
    11.747
    MRGERMANSKI 22 Juli 2015
    Na zum Glück,
    Ich hatte schon meine Angelausrüstung zusammengepackt und war kurz davor sie versandfertig zu machen :D(mit beiliegender Bediehnungsanleitung)
    Die Idee mit dem Nachts fangen von Peter ist sehr gut.
    Ich werde ich nächstes mal so machen wenn es nötig sein sollte in gut bewachsen Becken mit Wurzeln ruiniert man sich ja sonst die Einrichting.


    LG Mario
    Heizung gefällt das.
  19. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 23 Juli 2015
    Hallo zusammen.

    Die Msobos haben ja am Dienstag den Besitzer gewechselt und bis jetzt scheinen sie sich dort gut einzuleben und es geht ihnen sehr gut.
    Sie leben jetzt mit mehreren anderen maliwis zusammen und es scheint zu klappen.Ok,nach 2 Tagen kann man da nocht nicht viel sagen aber es schaut zumindest bis jetz gut aus.

    Dem ich die Msobos gegeben habe der hat Kontakt zu einigen anderen Malawihaltern und er besorgt mir andere Fische.

    Diesmal nehme ich nicht nur eine Art .

    Es werden 3 Arten.

    1/4 Metriaclima callainos white pearl
    1/4 Melanochromis cyaneorhabdos Maingano
    1/4 Tropheops Chilumba orange


    Es sind alles noch Jungfische aus Nachzucht.So können sie sich von klein an aneinander besser gewöhnen und Agressionen werden besser verteilt .
  20. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 24 Juli 2015
    Hallo zusammen.

    heute mal wieder etwas zum werdenden Tanganjikabecken.

    Das Glasbecken gefüllt mit wasser und Filter angeschlossen und angeimpft läuft schon seit längerer Zeit.
    Mit den Steine herstellen war ich war ich auch schon immer einige Zeit vorraus wie es hier berichtet wurde.
    Nun sind die Steine soweit das sie ins Becken können.
    Habe mit den Steinen erstmal außerhalb vom Becken etwas aufgebaut und mit gefällts,mal sehn ob ich das so umgesetzt bekomme.

    010.JPG 008.JPG
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24 Juli 2015
    MRGERMANSKI, flossi, Kim0208 und 3 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen