Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, bitte beachte, dass du dich im Unterforum Handel und Hersteller Informieren befindest.

Wirkung von UV Sterilisation im Garnelenbecken

Dieses Thema im Forum "GarnelenTom" wurde erstellt von GarnelenTom, 8 Oktober 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 60 Benutzern beobachtet..
  1. RFS
    Offline

    RFS GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Oktober 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    643
    RFS 16 Januar 2016
    Ganz genau. Es ging mir ja auch um die Änderung der Wellenlänge in Wasser, nach der mal irgendwann gefragt wurde.
    Das mit unserer heimischen UVC-Anlage fiel mir nur auf einmal ein. Das war wohl etwas undeutlich. Ich wollte damit ausdrücken: Wenn es funktionieren soll, sollte man UVC nutzen.
    Ich bin weder Mitarbeiter noch Anteilseigner von Aquael oder eines UV-LED/-Lampenherstellers ;-)
    Zuletzt bearbeitet: 16 Januar 2016
  2. Jo78
    Offline

    Jo78 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 April 2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    17
    Garneleneier:
    1.382
    Jo78 20 Januar 2016
    So, jetzt haben wir es ja Schwarz auf Weiss und das direkt vom Hersteller. Mal abgesehen davon, dass sich die Wellenlänge unter Wasser wirklich verkürzt, kann denn jemand bestätigen dass UV-A Strahlung unter Wasser die Eigenschaften von UV-C Strahlung annimmt und somit Keime und Algensporen abtötet? Ansonsten ist das für mich ein kleines "Skandälchen" bzw. Kundenverarschung und das Produkte sollte so schnell wie möglich vom Markt verschwinden...
    oberfeld gefällt das.
  3. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
    GarnelenTom 20 Januar 2016
    Hallo Jo78,

    ganz so einfach würde ich das nicht sehen. Es gibt Leute die eine Verbesserung sehen, ich z.B. auch. Wenn du mich jetzt fragst, aber warum kann nicht sein, kann ich nur sagen ist halt bei mir so. Bin zu wenig in der Materie (habs weder studiert noch gelernt) um irgend welche UV Dinge wissenschaftlich darzustellen/zu bewerten. Ob es also ein Placebo ist oder nicht, ich kann das nicht sagen und geh einfach nach meinen Beobachtungen. Apropo Placebo, davon sollen auch schon Leute gesund geworden sein (Kraft der Gedanken und des Willens :D ).

    LG Tom
  4. blue_shrimp
    Offline

    blue_shrimp GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 November 2013
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    149
    Garneleneier:
    9.073
    blue_shrimp 23 Januar 2016
    Da ich mit einem HMF filtere, kann ich das UV-C Gerät nur wie auf dem Foto abgebildet installieren. Kann ich das so lassen oder stellt das eine Gefahr dar? Oder ist der durchsichtige Schlauch keine gute Idee?

    uvc1.jpg
  5. B_O_B
    Offline

    B_O_B GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Dezember 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    52
    Garneleneier:
    2.212
    B_O_B 25 Januar 2016
    Kannst du meines Erachtens so lassen. UV-C verliert nach ein paar mm seine Wirkung. Da kommt zwar Licht raus aber nicht im UV-C Bereich.
  6. blue_shrimp
    Offline

    blue_shrimp GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 November 2013
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    149
    Garneleneier:
    9.073
    blue_shrimp 26 Januar 2016
    Hallo Markus,
    danke schön.

Diese Seite empfehlen