Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Projekt- Neue Zuchtanlage!

Dieses Thema im Forum "Haltung / Einrichtung" wurde erstellt von Daniel 81, 13 April 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 14 Benutzern beobachtet..
  1. Daniel 81
    Offline

    Daniel 81 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Juni 2012
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    3.807
    Garneleneier:
    1.702
    Daniel 81 13 April 2014
    Hallo ihr lieben,

    nun gehts an die Planung meiner Neuen Anlage für daheim um meine Schützlinge in meiner Heimat gut zu versorgen.

    Es wir d ein Regal mit vorerst 2 Ebnen werden,

    das Untere Abteil!
    3 x 60er Becken wovon 2 Schon durch Scheibe getrennt sind.
    Besatz wird wohl Pintos Rot / Schwarz, im 2 ten 60er BSM / RSM je nach Selektion aus den Pinto Becken. und im 3 ten 60 er vorerst ohne Trennscheibe sollen Tibees und Taitis rein.

    im Oberen Geschoß habe ich 3 Becken mit den Maßen 60 x30x20 in Auftrag gegeben.
    im Ersten Becken kommen die PRL Flowerheads rein die nun angefallen sind, im 2 ten Becken die No entrys und Mosuras aber nur in Bezug auf die Toptiere! für das 3 te Becken habe ich noch keine Idee.

    Technik bis jetz nur die Beleuchtung geklärt , wird alles LED selbstbau.
    Beim Regal tendiere ich auf das Marine System, wobei ich auch einen Holz selbstbau in Erwägung ziehe. Mal sehen!

    Aber nun zu euch!!! ja ihr auch

    Ich bin mir über die Filterung noch nicht ganz schlüssig was es werden wird. Brauche für die 3 60er mit der geringen höhe etwas passendes, ebenso auf bezug zum Bodengrund! welche Empfehlung würdet ihr gebn.

    Auch das TIbees Becken soll neu gestaltet werden, dachte hier an den Bodengrund Sansibar von JBL! oder eine andere Idee?

    in allen Becken wird logischerweise mit Osmose und Salz gearbeitet, womit sich der Ph unter 7 einpegelt.

    ein oder 2 Becken werden wohl noch mit ner Co 2 Anlage betrieben werden um etwas Moose zu züchten!

    Über Anregungen , Ideengänge bzw Kritiken würde ich mich freuen.
    buffy gefällt das.
  2. Formel350
    Offline

    Formel350 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 April 2013
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    171
    Garneleneier:
    1.464
    Formel350 13 April 2014
    Hallo Daniel,

    es muss nicht immer "Marke" sein. Ich nutze in allen Becken normalen Quarzsand und bin zu frieden damit. Es gibt ihn in weiß und schwarz. Bei mir ist schwarzer Sand mit einer Körnung von 1-2mm im Einsatz.
    Daniel 81 gefällt das.
  3. Dennis.
    Offline

    Dennis. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2014
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    223
    Garneleneier:
    548
    Dennis. 13 April 2014
    Hallo Daniel,

    Das klingt doch schonmal alles echt klasse!
    Bin mega gespannt wann es richtig los geht.

    Das mit dem selbst bauen finde ich am besten. Man kann alles so gestalten, wie man es haben möchte und da kann man auch sicher gehen das es stabil ist :D

    Nimm Schwammfilter, meiner Meinung nach gibts keiner bessere Filtermethode für kleine Becken.
    Daniel 81 gefällt das.
  4. Daniel 81
    Offline

    Daniel 81 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Juni 2012
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    3.807
    Garneleneier:
    1.702
    Daniel 81 13 April 2014
    Hallo Thomas, welchen schwarzen Sand hast du den in benutzung?

    @ Dennis

    ja Schwammfilter sind schon nicht schlecht, quasi Super- doch alle Becken mit einem Circulator zu betreiben ist nich gerade effizient! und Luft Leitung fällt raus da die Anlage über unserem Schlafzimmer auf dem offenen Boden stehen soll und das geblubbere meine frau stört.
  5. Formel350
    Offline

    Formel350 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 April 2013
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    171
    Garneleneier:
    1.464
    Formel350 13 April 2014
    Einfachen schwarzen Quarzsand 1-2mm von irgend einer Kiesgrube/Steinbruch. Im Zoofachhandel, zum Bruchteil des Preises von Markenaquarienkies, gekauft. Baumärkte haben auch welchen, jedoch nur in weiß.
    Daniel 81 gefällt das.
  6. shrimpfarmffm
    Offline

    shrimpfarmffm GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    3.351
    Zustimmungen:
    1.835
    Garneleneier:
    25.917
    shrimpfarmffm 13 April 2014
    In Garnelenzuchtbecken verwende ich gerne den eheim aquaball. Der Filter ist für Garnelen quasi begehbar. Der feine schwamm kann von kleinen tieren bekrabbelt werden. Die saugkraft ist aber so verteilt, dass kein tier eingesaugt werden kann also punktuell sehr schwach. ähnlich einem HMF. Das wäre natürlich auch eine idee, aber aufwändiger.
    Daniel 81 gefällt das.
  7. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.579
    Zustimmungen:
    12.303
    Garneleneier:
    136.804
    Kim0208 13 April 2014
    Hallo Daniel,

    deine eigenen Zuchtanlage das hört sich ja spannend an.
    Ich bin gespannt und werde deinen Thread gespannt verfolgen.
    Zu deinen Fragen kann ich selber nicht viel beitragen.
    das überlasse ich lieber den Zuchtanlagenprofis. da bin ich nicht der richtige
    für.

    So jetzt wünsche ich dir noch einen guten Start in die neue Woche.

    Lieben Gruß
    Kim
    Daniel 81 gefällt das.
  8. RaMo
    Offline

    RaMo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 September 2010
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    1.242
    Garneleneier:
    18.837
    RaMo 14 April 2014
    Hallo Daniel,

    mobile HMF wären noch eine Empfehlung von meiner Seite. Habe mittlerweile zwei von den Teilen in Betrieb und bin begeistert. Geräuschentwicklung minimal, trotzdem alle Vorteile luftbetriebener Schwammfilter. Vor allem keine Basteleien. Einfach reinstellen, Luftschlauch anschließen und fertig.

    Beste Grüße

    Ralf
    Krausi gefällt das.
  9. Daniel 81
    Offline

    Daniel 81 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Juni 2012
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    3.807
    Garneleneier:
    1.702
    Daniel 81 25 April 2014
    Mal ein kleines Update,

    die Becken wurden von Jeko Aquaristik gefertigt und ich habe sie letzte Woche abgeholt.
    Die geringe Höhe der Becken welche ich so bestellt habe läßt mich quasi dazu zwingen über Außenfilter zu arbeiten, wobei im Becken ein Schwamm filter seine vor Leistung tätigen wird.

    Die Leds sind bestellt und werden das augenmerk bei den PRL werden. dort wird es eine Mischung aus 6500k und 15oooK Leds werden. Ansonsten halt 6500K für alle anderen Becken.

    Die 2 PRL Becken werden mit dem für mich neuen Borneo Wild Soil ausgestattet. das 3 te Becken von den kleinen 60 ern wird neu mit JBL Sansibar als Versuchsbecken eingerichtet für die ausselektierten PRL in bezug auf Farbe etc .
    auch ein Tai Becken wird mit Sansibar ausgerüstet werden sowie die Tibees. alle anderen Bleiben auf Akadama gestellt.

    Dazu werde ich wohl 1-2 Becken mit CO 2 füttern für etwas anspruchsvollere Pflanzen und für ausgeprägten Mooswachstum, denlke hierbei an ddie Becken mit dem Sansibar um den PH etwas zu drücken.

    nach wie vor bin für anregungen und Kritiken offen! nur raus mit der Sprache.
    Heizung gefällt das.
  10. Becca B.
    Offline

    Becca B. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 April 2014
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    46
    Garneleneier:
    636
    Becca B. 25 April 2014
    Hallo Daniel,

    das klingt alles total spannend. Bitte berichte weiter und ein paar Bilder wären auch super:D
  11. Formel350
    Offline

    Formel350 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 April 2013
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    171
    Garneleneier:
    1.464
    Formel350 25 April 2014
    Hallo Daniel,

    wie gesagt, kenne ich mich mit Soils und ihren Unterschieden nicht aus. Ist es nicht kontra produktiv, viele verschiedene Bodengründe in deinen Becken zu verwenden? Meine Becken haben ungefähr alle das selbe Setup. Dadurch kann ich ohne Bedenken jede Garnele in jedes Becken einfach so umsetzen, ohne auf die Wasserwerte schauen zu müssen. Du müsstest es mit unterschiedlichen Setups wesentlich schwerer haben.
    nemo98, Daniel 81 und Kim0208 gefällt das.
  12. Daniel 81
    Offline

    Daniel 81 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Juni 2012
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    3.807
    Garneleneier:
    1.702
    Daniel 81 25 April 2014
    Hallo Thomas,

    ich gebe dir da vollkommen Recht!
    Allerdings ist es so das die Justbees von Mario auch auf dem Borneo Soil gezogen werden ( Mario falls ich falsch liege dann koriigiere mich bitte) und von da kommen ja die PRL von mir her! auch sollte man erwähnen das der Soil nicht vor gedüngt ist. ansonsten bleibt ja alles beim Alten da der groß teil im Moment auf Akadama läuft.

    Aber Danke für deine Bedenken die ja gerechtfertigt sind . Werde auch auf Grund deiner aussage nur des kleine 60 mit einem neutralen Sandboden ausstatten . Dort geht es mir eher darum zu sehen wie wichtig oder notwendig Soils wären, da es ja einige gibt die erfolgreich vom Soil wog gegangen sind.
    wogi1987 gefällt das.
  13. Dennis.
    Offline

    Dennis. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2014
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    223
    Garneleneier:
    548
    Dennis. 25 April 2014
    Hallo Daniel,

    Das klingt alles soo super! Bin echt gespannt wie es weiter geht!

    Wo soll das denn noch hinführen, wenn du noch weiter selektierst. Deine Tiere sind doch schon so unglaublich.
    Krausi gefällt das.
  14. Daniel 81
    Offline

    Daniel 81 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Juni 2012
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    3.807
    Garneleneier:
    1.702
    Daniel 81 27 April 2014
    Hallo ihr lieben,

    brauche noch einen Rat!
    Wie bekomme ich mein Wechselwasser aus dem Kanister in die Becken der 2. Etage bzw ev. 3 etage? gibts da kleine pumpen oder ähnliches dafür? Das zerbricht mir schon das ganze we den kopf, hatte nicht daran gedacht.
  15. popeye1979
    Offline

    popeye1979 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Januar 2006
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    302
    Garneleneier:
    2.240
    popeye1979 27 April 2014
    Hi Daniel,
    Ich hab mir in der bucht mal so eine Frischwasserpumpe aus dem Camping Bereich bestellt, ca 12 Euro. Plus Schlauch. Ich hatte die bisher nur einmal getestet und war noch nicht 100% überzeugt.
    Du musst halt drauf achten das sie die Höhe schafft. Andererseits darf sie aber auch nicht so stark sein, das sie alles aufwirbelt.

    Gruß Jo
    Daniel 81 gefällt das.
  16. Heizung
    Offline

    Heizung Guest

    Garneleneier:
    Heizung 28 April 2014
    Daniel 81 gefällt das.

Diese Seite empfehlen