Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zu Nano Cube 30l Besatz! Welche Tiere??

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Aquanoob, 3 Juni 2012.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 6 Benutzern beobachtet..
  1. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 21 Juni 2012
    Tja gutes Argument, aber leider war so einer nicht im Lieferumfang enthalten :) weiters hätte ich den Platz für nicht (Becken steht in der Küche bei der Sitzgarnitur im Eck und dahinter sind bereits Steckdosen und Stecker verstaut) und ein weiterer Aspekt ist das es diese leider nicht kostenlos gibt :) also muss der andere passen. Er passt mir ja auch und ich bin zufrieden nur halten will das teil nicht mehr :mad:
    Aber habs nun nocheinmal gereinigt und nochmals fest angedrückt. In aller guten Hoffnung HOFFE ich nun dass er hält :) Hab ich dazu noch gleich nen Babygarnelenschutz raufgemacht. In weiterer Hoffnung dass ich mal welche bekomme. Hab aber gerade gesehen dass ich eine Garnele dabei habe die Eier mit sich rumträgt :D
  2. Makkaroni
    Offline

    Makkaroni GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2012
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    48
    Garneleneier:
    50
    Makkaroni 21 Juni 2012
    Oh herzlichen Glückwunsch zur tragenden Garnele!!! Hoffentlich häutet sie sich nicht durch den Umzugsstress... - sonst gehen die Eier glaub leider verloren...
    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!!!
  3. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 21 Juni 2012
    ... Schnittige 7 Minuten später ist er wieder runtergegangen... was für ein Zeugs... echt. Ich verstehe dass einfach nicht warum der nicht mehr halten will....
  4. Makkaroni
    Offline

    Makkaroni GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2012
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    48
    Garneleneier:
    50
    Makkaroni 21 Juni 2012
    Das ist ja echt blöd :( kannst Du die Saugnäpfe abmachen? Dann vielleicht einen mit in ein Zoogeschäft nehmen und versuchen, Ersatz zu bekommen! Gibt es bestimmt...

    Wie gehts den Garnelen?
  5. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 21 Juni 2012
    Garnelen geht es gut.Hab sie soeben ins neue Becken rein :) Wies aussieht gefällt es ihnen sehr gut und vorallem der tolle Filter ist wies aussieht ein wahrer Blickfang für die...:mad: ich glaub ja dass die mich auch auslachen....

    Bin froh endlich Tiere drinnen zu haben. Zwecks Filter muss ich mir was überlegen bzw einfach mal im www schlau machen, vlt bin ich ja nicht der einzige mit dem Problem.

    Anhänge:

  6. Makkaroni
    Offline

    Makkaroni GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2012
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    48
    Garneleneier:
    50
    Makkaroni 21 Juni 2012
    :D musste gerade echt lachen wegen der auslachenden Garnelen :D

    Sind wirklich sehr sehr hübsch Deine Garnelen!!! Hoffentlich leben sie sich gut ein und vermehren sich fleissig!!!
    1 Person gefällt das.
  7. •Silvana•
    Offline

    •Silvana• GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 April 2011
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    77
    Garneleneier:
    724
    •Silvana• 21 Juni 2012
    Wirklich hübsche Garnelen! Wünsch Dir alles Gute und viel Freude mit ihnen!

    Das Problem mit dem Filter hab ich neuerdings übrigens auch :(
  8. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 21 Juni 2012
    Danke.

    Habe nun das Problem mit dem Filter etwas unter Kontrolle. Hat mich einfach gestört wenn der da so lose im Wasser umherschwimmt.

    Habe den Filter mit Silkfaden unter Spannung links und rechts angebunden. Sieht man auch auf dem Foto. Im Grunde sieht dass so keiner. Fällt kaum auf. Der Filter haftet nicht an der Scheibe aber er "schwebt" nun nicht mehr umher sondern bleibt so wie er ist, nur hinten ist nun ca ein 2-4 mm großer Spalt. Aber der stört mich nicht.

    Finde es zwar Schade dass dies nach 3 Wochen schon sein muss, aber was anderes bleibt mir ja im Grunde eh nicht über... :(

    Filterwechsel wird halt dann so ne Sache werden, aber nagut dann muss ich halt alles neu machen,... so oft wird Filter nun auch nicht gewechselt.

    Anhänge:

  9. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 21 Juni 2012
    habe zu dem Filterproblem einen neuen Beitrag erstellt.

    Zu finden ist der Beitrag unter folgendem Link: http://www.garnelenforum.de/board/showthread.php?177676-Saughalter-von-Nano-Eckfilter-halten-nicht-mehr!&p=1514858#post1514858


    Nun zurück zu meinen neuen Bewohner. Sie haben sich wies aussieht schon gut eingelebt, alles wird erkundet und "sauber" gemacht :) Gefällt mir sehr gut.

    Gefüttert habe ich sie auch... alter Schwede die sind ja losgegangen auf das Futterpad :D Als wären sie fast am verhungern ... und auch die Schnecken haben dies wohl "gerochen" denn sogar die TDS haben sich ausgegraben und sind zum Futterplatzerk kommen :D
    Im Foto auch zu sehen die Eier meiner tragenden Dame :) Hoffe die kommen echt durch wär echt toll.

    Anhänge:

  10. Makkaroni
    Offline

    Makkaroni GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2012
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    48
    Garneleneier:
    50
    Makkaroni 22 Juni 2012
    Hey super Idee mit dem Faden für den Filter! Dann weiß ich ja was ich machen muss, wenn meiner mal nicht mehr halten sollte ;)

    Deine Bilder sehen ja wirklich nach dem "großen Fressen" aus...- und die Eier sind ja extrem gut zu sehen! Wusste gar nicht, dass die sooo weiß aussehen können...
    Wirklich ganz schöne Tiere!
  11. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 22 Juni 2012
  12. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 23 Juni 2012
    Da hätt ich mal wieder ne Frage, vlt auch doofe, aber egal, ich stell sie mal :)

    Und zwar habe ich mal gehört oder gelesen, weiß es nicht mehr so genau, dass es angeblich gut sei, stilles Mineralwasser in Becken mitreinzugeben (beim Wasserwechsel) da dieses nicht nur viele Mineralien für die Tiere hat sondern auch einiges an CO2 drinnen was einem die Pflanzen danken. Ich habe ja keine CO2 Anlage und werde auch keine kaufen.
    Ich habe sehr gutes Pflanzenwachstum in meinem Becken aber es würde mich halt einfach interessieren ob dem wirklich so ist und es den Pflanzen/Tieren guttut... Kostenfrage sei dahingestellt. Aber zB 0,5l /Woche kommt auch nicht teuer.

    Stimmt das nun oder ist dass unfug ?
  13. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 29 Juni 2012
    So da hätt ich nochmal ne Frage, und zwar hat mein Vater mein Garnelenbecken beim letzten Besuch gesehen und kam gar nicht mehr weg. Nun hat er sich nen Cube bestellt und somit kommt ein neuer Einrichtversuch :)

    Er hat ein sehr gutes Wasser aus der Leitung: pH: 7,0, KH: 2, GH: 4 . Sehr Eisenhaltig, also bräuchte man im Grunde ja keinen Pflanzendünger oder schon?

    Nun aber meine Frage, er möchte sich Crystal Reds kaufen oder Blue Tigers (Beneide Ihn zwecks seinem tollen Wasser :( ) ,... nun wollte ich Fragen ob er da in dieses Wasser irgendwelche Mineralien beimischen soll/muss, da bei einem weichen Wasser allgemein weniger Kalzium, Magnesium drinnen ist, was ja die Tiere auch brauchen bzw kann es zu Hätungsproblemen kommen, oder passt das so wie es aus der Leitung kommt ?

    Becken steht in einem Raum der immer MINDESTENS 22°C hat, also im Winter, im Sommer sind wir schon auch bei 24°C.
  14. Classic
    Offline

    Classic GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    587
    Garneleneier:
    435
    Classic 29 Juni 2012
    Grüß Dich,

    das sollte so schon alles passen; die GH etwas erhöhen wäre gut, dann ist es ideal.

    Thomas
  15. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 29 Juni 2012
    was würdest du mir da empfehlen zum aufhärten ?

    Ginge hier dann zB auch ein stilles Mineralwasser?
  16. Classic
    Offline

    Classic GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    587
    Garneleneier:
    435
    Classic 29 Juni 2012
    Nimm lieber ein Salz, such hier mal nach Bienensalz, das härtet nur GH auf, ist gut zu dosieren und sehr ergiebig.

    Thomas
  17. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 29 Juni 2012
    Danke werde ich mache, aber braucht man dazu nicht Osmosewasser oder Regenwasser oder so??? oder kann ich das einfach mit dem vorhandenen Wasser vermischen !? Schon oder!?
  18. Classic
    Offline

    Classic GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    587
    Garneleneier:
    435
    Classic 29 Juni 2012
    Klar kannst Du das ...

    Thomas

    P.S. Osmosewasser ist halt nur "immer gleich", anders als Leitungswasser, doch bei CR geht das vollkommen problemlos!
  19. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 29 Juni 2012
    Ja wenn das mit dem Leitungswasser auch geht dann besorge ich mir ein Bienensalz. Habe noch mit meinem Vater gesprochen, der will nun eh "nur" die Crystal Reds, da ihm die Blue Tiger doch zu teuer sind :)

    Würden uns dann das Saly Shrimp Salz besorgen!
  20. Aquanoob
    Offline

    Aquanoob GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    205
    Aquanoob 30 Juni 2012
    So, heute habe ich das Becken für meinen Vater eingerichtet.

    Ich habe noch einen kleinen Granitstein mit reingelegt in der Hoffnung dass der das Wasser aufhärtet. Dazu noch ein paar kleine weiße Steine, keine Ahnung vlt helfen die auch :)


    Mir ist von einer Pflanze etwas übrig geblieben und habe mir diese mitgenommen. Ich überlege nun es vlt in meine ohnehin schon zu vollem Becken (aber mir gefällt dass wenn alles so zugewachsen ist) reinzusetzten.
    Meint ihr ich kann dass machen (nach einer Wässerungszeit) oder soll ich es besser bleiben lassen, nicht dass dann was mit meinen Garnelen passiert.
    Falls es im Grunde in Ordnung ist, wie lange würdet ihr die Pflanze wässern? Reicht 1 Woche lang mit täglichem Wasserwechsel?

    20120630_124825.jpg

Diese Seite empfehlen