Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, bitte beachte, dass du dich im Unterforum Handel und Hersteller Informieren befindest.

Bloody Mary

Dieses Thema im Forum "GarnelenTom" wurde erstellt von GarnelenTom, 16 Januar 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 28 Benutzern beobachtet..
  1. torcid
    Offline

    torcid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    147
    Garneleneier:
    4.933
    torcid 23 Mai 2014
    sind das mittlerweile eigentlich schon stabile und erbfeste nachzuchten oder noch die taiwanesischen importe ? sehen ja echt genial aus!
  2. ScorpAeon
    Offline

    ScorpAeon WM2014 Tipp Meister GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    2 April 2013
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    567
    Garneleneier:
    224.093
    ScorpAeon 23 Mai 2014
    Das hat er doch geschrieben, Deutsche Nachzuchten, also keine Importe. Die sind separat bestellbar.
  3. torcid
    Offline

    torcid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    147
    Garneleneier:
    4.933
    torcid 23 Mai 2014
    ah ja seh es gerade. sry! schade das ich schon darkliner habe
  4. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
  5. Manyzocker
    Offline

    Manyzocker GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    1.283
    Manyzocker 27 Februar 2016
    Hallo, bin am überlegen mir diese Tiere zu kaufen und diese in meinem normalen Leitungswasser zu halten, ist das möglich?

    Meine Leitungswasserwerte lauten wie folgt:

    PH ca. 7,6
    GH 16
    KH 10
    Leitwert ca. 700

    @ Tom: kann ich die Bloody Mary Garnelen von dir bei diesen Wasserwerten problemlos halten und auch vermehren oder vermehren sie sich bei diesem harten Wasser nicht?
    Sind die Bloody Marys mittlerweile reinerbig und wie viel % schlecht durchgefärbte Garnelen fallen im Nachwuchs?
    Hast du aktuelle Fotos?:)
  6. GarnelenTom
    Offline

    GarnelenTom GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    18 Januar 2012
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    2.168
    Garneleneier:
    54.251
    GarnelenTom 28 Februar 2016
    Hallo Manyzocker,
    das kann ich dir leider nicht beantworten, eine Garantie geben schon zweimal nicht. Leitungswasserhaltung ist immer Risikohaltung. Warum das so ist, ist fast zu komplex das hier auszuführen. Nur soviel, Leitungswasser ist überall anders, auch schon innerhalb einer Stadt/Stadtteils kann es anders sein. Es gibt "gutes" Wasser in Deutschland und es gibt Wasser welches die Wasserwerke zwangsweise dem Wasser ein Silikat / Poly-Sulfate Gemisch zusetzen. Das reagiert chemisch und sorgt dafür das z.B. bei maroden Leitungen kein Rostwasser kommt - sprich pflegt das Leitungsnetz vom Wasserwerk bis zu uns nach Hause. Das Zeug mögen Garnelen nicht. Da der Einsatz hoch, viel, oft, wenig, gar nicht sein kann, kannst du dir vorstellen warum ich das nicht beantworten kann => probieren = Risikotest.
    Eine Osmoseanlage geht bei 50 Euro in meinem Shop los und du bist auf Nummer sicher. Ich würde bevor ich z.B. jedwelche Gimmicks (wie Mineraltröpfchen etc.pp) kaufe das Umfeld der Garnelen passen machen mit Osmosewasser.

    Die Garnelen sind reinerbig, lies bitte meinen Kommentar dazu auf der Artikelseite.
    Das Foto ist aktuell, bedenke das es ein adultes Tier ist und junge Tiere versendet werden und noch nicht diese Färbung haben.

    LG Tom
    Zuletzt bearbeitet: 28 Februar 2016

Diese Seite empfehlen