Shrimp my Home Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seltene Alge? Darmtang?

Dieses Thema im Forum "Probleme" wurde erstellt von Anja0807, 22 Januar 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 9 Benutzern beobachtet..
  1. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 27 Januar 2014
    Nur eine allgemeine Beschreibung
  2. Hieronymus B.
    Offline

    Hieronymus B. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 November 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    352
    Hieronymus B. 27 Januar 2014
    Auf der Herstellerseite auch nichts zu finden. Sind aber allein für 1°GH ohne KH schon 2,5g/100l. Weiss jetzt nicht, was da für entsprechende KH an g hinzukommen müsste. Könnte schon auf mehr Chlorid hinweisen. Und daß Meeresalgen Chlorid lieben ist klar. Aber das grenzt jetzt schon fast an Spekulation.
  3. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 27 Januar 2014
    Genau das wurde in einem anderen Forum auch diskutiert! Aber ich kann hier leider nicht alles rein setzen
  4. Hieronymus B.
    Offline

    Hieronymus B. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 November 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    352
    Hieronymus B. 27 Januar 2014
    Find nix, selbst nicht bei den üblichen Verdächigen. Schick mir mal ne PN wo.
  5. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.267
    Zustimmungen:
    8.380
    Garneleneier:
    63.435
    Wolke 28 Januar 2014
    Moderator Notiz:
    Zum Bernd-Kaufmann-Zitat bitte noch die Quelle angeben!
  6. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 28 Januar 2014
    Die Zitate stammen aus einer Diskussion bei Facebook. Dort bin ich in einer geschlossenen Gruppe, die sich auf bestimmte Garnelen spezialisiert hat.
  7. Lyra
    Offline

    Lyra GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Januar 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    115
    Garneleneier:
    12.848
    Lyra 28 Januar 2014


    Hallo,

    ich vermute er identifiziert die Alge anhand der Mikroskopischen Bilder, die er davon angefertigt hat. Es ist deutlich leichter, die Art anhand der Form und des Zusammenhalts der einzelnen Zellen zu identifizieren, als anhand ihrers Aussehens. Hier kann man sehr gut MIkroskopische Aufnahmen von bereits identifizierten Algen aus Fachbüchern nutzen um diese zu vergleichen.
    Daher verstehe ich auch das rumreiten auf der Rotfärbung nicht, da diese doch eine eher grobes Indiz auf manche Algensorten ist, um z.B. als Laie eine Alge mit dem bloßen Auge von einer anderen Unterscheiden zu können.


    Und um auch deine andere Frage zu beantworten, shrimpfarm: Ich bin in diesem Thread ja bis jetzt wirklich unbeteiligt, aber auch ich habe deinen Schreibstil als unfreundlich und angreifend empfunden.
    paddywack, Hieronymus B. und Anja0807 gefällt das.
  8. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 28 Januar 2014
    Ein Querschnitt der Alge ist übrigens in Bearbeitung :)
  9. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    10.267
    Zustimmungen:
    8.380
    Garneleneier:
    63.435
    Wolke 28 Januar 2014
    Dann bitte noch den Link hinzufügen Anja, hatte ich dir ja per PN schon gesagt bevor zu das Zitat gepostet hast. ;)
  10. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 28 Januar 2014
  11. shrimpfarmffm
    Offline

    shrimpfarmffm GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    2.696
    Zustimmungen:
    1.423
    Garneleneier:
    18.631
    shrimpfarmffm 28 Januar 2014
    Dann bitte ich für den gewählten Schreibstil um Entschuldigung. Gerade bei Anja möchte ich mich entschuldigen, ich hatte nicht die Absicht dich persönlich anzugreifen! Über Herrn Kaufmann habe ich mittlerweile viel positives erfahrenen, so dass meine anfängliche Skepsis unbegründet war. Auch das möchte ich hier mal klar stellen!
    Wolke gefällt das.
  12. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 28 Januar 2014
    Danke, nehme natürlich die Entschuldigung an.
    Und das du dich doch noch über Herrn Kaufmann informiert hast, finde ich auch gut. Man hätte sich hier vieles ersparen können :yes:
    shrimpfarmffm gefällt das.
  13. Lyra
    Offline

    Lyra GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Januar 2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    115
    Garneleneier:
    12.848
    Lyra 28 Januar 2014
    Hi,

    ich muss sagen, das finde ich sehr korrekt von dir ! Vielen Dank dafür.
    shrimpfarmffm gefällt das.
  14. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 29 Januar 2014
    Gestern bei meinem wöchentlichen Wasserwechsel habe ich noch mal einige Restalgen abgesammelt. Bis jetzt sind noch keine neuen wieder gekommen.
    Kann es auch sein, das es mit CO2 zusammen hängt? In den anderen 8 Becken habe ich kein CO2 und auch keine Algen.
    Wie stark verändert sich das Wasser bei Zugabe von Co2? ( ich meine nicht den PH Wert, sondern Mineralien die sich in Verbindung mit CO2 evt. ändern)
  15. shrimpfarmffm
    Offline

    shrimpfarmffm GF-Mitglied GF Supporter Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    2.696
    Zustimmungen:
    1.423
    Garneleneier:
    18.631
    shrimpfarmffm 29 Januar 2014
    Machst du in all den anderen becken sonst alles gleich? Gleiche Düngung, Beleuchtung und Wasseraufbereitung? Ich habe schon öfter gelesen, dass die kohlensäure in der Lage ist Mineralische bestandteile aus Einrichtungsgegenstaenden zu lösen. Ich beobachte in co2-Becken vor allem Schäden an Schneckenhaeusern.
    Durch co2 bildet sich ja vermehrt calciumhydrogencarbonat. Möglich wäre dass die Alge das verwerten kann?!
  16. Chrisp
    Offline

    Chrisp Supermaus

    Registriert seit:
    5 Juni 2005
    Beiträge:
    7.549
    Zustimmungen:
    427
    Garneleneier:
    295
    Chrisp 29 Januar 2014
    Hallo,

    wer sich etwas mit Algen in der Aquaristik beschäftigt, stolpert automatisch über Bernd und seine Seite.
    Nicht nur dass er mehr Erfahrung in der Aquaristik hat als 98% sonst ( und wahrscheinlich auch soviel wie die bisherigen Schreiber in diesem Thread zusammen ;) -ohne das abwertend für die Teilnehmer hier zu meinen- ) hat er sich auch gerade dem Thema Algen intensiv gewidmet und das nicht nur oberflächlich.
    Es gibt nur wenige Menschen (wenn überhaupt) innerhalb der Aquaristik die sich in diesem Bereich ähnlich gut auskennen.

    Man kann daher getrost davon ausgehen, dass seine Aussagen durchaus fundiert sind.
    Anja0807 gefällt das.
  17. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 29 Januar 2014
    Ich habe in allen Becken Akadama Bodengrund und salze mein Osmose Wasser mit Salty Shrimp auf 250 auf. Die Beleuchtung ist auch in den meisten Becken identisch.
  18. henning79
    Offline

    henning79 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    4.375
    Garneleneier:
    1.439
    henning79 30 Januar 2014
    Ich kannte die bisher auch nur als Bartalge, hier mal ein schickes Makro:

    P1305823.jpg
    Adraste, shrimpanse und Anja0807 gefällt das.
  19. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 5 Februar 2014
    Neuste Meldungen nach dem ich alles aus dem Becken raus geworfen habe. DIE ALGEN KOMMEN WIEDER :heul2:.
  20. Anja0807
    Offline

    Anja0807 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    235
    Garneleneier:
    5.417
    Anja0807 6 Februar 2014
    Darf man im Abstand von 3 Tagen Algexit und Easy Carbo im Wechsel anwenden?
    (Wasserwechsel jede Woche 30- 50% )

Diese Seite empfehlen