Shrimp my Home Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein Nano, das es noch nicht gibt...

Dieses Thema im Forum "... mein Aquarium" wurde erstellt von vitamin53b, 8 September 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 58 Benutzern beobachtet..
  1. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 29 September 2014
    rot-weiß find ich auch prima! allerdings kanns auch schwarz-weiß sein, oder beides..:)
    Das mit dem Zahnen wird wohl noch ne Weile gehen..1+2 sind da,3+4 kommen gerade. is glaub für keinen bei uns n Spaß. :(

    Filter durfte gerade noch probe wohnen:
    image.jpg
  2. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 6 Oktober 2014
    mal wieder was neues, auch wenns gerade nur schleppend voran geht. Familie fordert gerade, was ja aber auch ok ist. So bin ich heute wenigstens mal dazu gekommen für das Hardscape die Platten und Streifen zu sägen und zu schleifen.
    vorher sah es so aus:
    IMG_5890.JPG

    Und hier das Ergebnis:
    IMG_5892.JPG

    Wir dann natürlich noch ans Hardscape angepasst. (Ja, ich verfolge den Traum vom 2-farbigen Sand/kies, der sich nicht vermischen soll, immer noch ;) )

    Ich hoffe, ich komm die Woche mal dazu die Steine zu putzen und den ersten Entwurf mal zu stellen.. Achja, die Kinder eben ^^

    Mittlerweile bin ich aber auch stark am überlegen, ob ich nicht doch auf Drachensteine setz. Die Dinger gefallen mir immer besser..
  3. Pebbles
    Offline

    Pebbles GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2013
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    173
    Garneleneier:
    12.801
    Pebbles 6 Oktober 2014
    Das sieht ja alles sehr vielversprechend aus! :thumbup: Ich finde es toll,dass Du Dir die Zeit lässt, die es eben braucht - bzw die Prioritäten richtig setzt. Und wie es scheint, bist Du ja dazwischen nicht untätig, sondern planst still und heimlich im Geiste weiter... :D

    Ich bin jedenfalls mächtig gespannt, wie es hier weiter geht! :gnorsi:
    vitamin53b gefällt das.
  4. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 6 Oktober 2014
    ehrlich gesagt, würd ich schon gern schneller machen. aber nach der Arbeit nach Hause, essen, duschen, Frau, Kind, Alltagsdinge ist eben wenig Zeit. Hat aber ja jeder damit zu "kämpfen". Von daher jammer ich nicht, sondern freu mich einfach, wie´s Schritt für Schritt weiter geht. Durch das Ganze hab ich aber viel Zeit zum Überlegen, was ich denn machen will, was aber auch manchmal zu viel wird. Da schmeisst man immer wieder alles um ;)
    Der Warenkorb bei Tom ist aber schon mal wieder gefüllt.
  5. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 6 Oktober 2014
    hab soeben die 2 Hauptsteine zur Probe gelegt. gefällt mir leider garnicht. kann ja sein, dass der Rest dann was bringt, aber so bin ich gerade etwas enttäuscht. in meinem Kopf sah das besser aus..

    image.jpg

    auch von oben nich so. Hmm...
    image.jpg

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      55,1 KB
      Aufrufe:
      30
    Zuletzt bearbeitet: 6 Oktober 2014
  6. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    3.044
    Zustimmungen:
    4.325
    Garneleneier:
    121.183
    nupsi 6 Oktober 2014
    hallo Bernd,

    so einsam und nackt wirken die Steine in der Tat nicht doll. Schwer zu sagen... Mit allem anderen zusammen können sie sich aber noch mausern. Try and Error wie der Chinese sagt...

    Erstmal weitere Schritte durchdenken. Ggf. doch Drachensteine? Die sind schon klasse, aber für ein Scape müssen die widerum auch ganz anders in Szene gesetzt werden. Ich ahne schon... Du kaufst weiter ein und wenn Becken eins mal fertig ist, hast Du ausreichend Material für weitere drei Becken am Lager :hurray:

    LG
    Tanja
  7. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 7 Oktober 2014
    Tanja, du kannst glaube ich in meinen Kopf kucken ;)
    Hab mir heut Nacht noch Gedanken gemacht, und gerade nochmal nen Korb voll Sachen bestellt. So wie es jetzt ist, fand ich es nicht mal im Ansatz schön und das nervte mich. Wenn man einfach so viel Geld in die Hand nimmt, soll was tolles dabei rauskommen und den Eindruck hatte ich eben nicht. tom wirds freuen ;)
  8. Pebbles
    Offline

    Pebbles GF-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2013
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    173
    Garneleneier:
    12.801
    Pebbles 7 Oktober 2014
    Hast Du mal überlegt, Dir einen Sack Katzenstreu zu kaufen und das Scape mit simuliertem Bodengrund aufzubauen? Wirkt sicherlich anders als im nackten Becken... :D
  9. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 7 Oktober 2014
    :D gute idee.. muss ich mir ja fast mal überlegen. Generell find ich aber "wirken" die Steine nicht, und wenn sie nass werden sind die eben ganz schwarz. Das leider auch nicht so meins.. ich hirne mal weiter.
  10. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 11 Oktober 2014
    hat sich mal wieder was getan, was ich euch nicht vorenthalten möchte ;)

    Als erstes hab ich fein nach Anleitung, die Dichtigkeit geprüft. Dabei konnt ich gleich mal die wasserwechselpumpe testen. funktioniert top.
    image.jpg

    Danach sah das dann so aus. gefällt mir jetzt schon unglaublich gut. der Tank war die richtige Entscheidung.
    image.jpg

    ist dicht, alles gut.

    weiter gings mit der Trennwand für die 2 verschiedenen Sandfarben. ich wollte sowieso ne Plexiglasplatte wegen der Steine drunterlegen, dann hat sich das direkt als grundplatte angeboten.
    die Platte ist aus 4mm Plexiglas, die Trennwand aus 2mm. gebogen mit dem Heißluftföhn. ging ganz gut und ich hab mich ausnahmsweise mal nicht verbrannt ;)


    image.jpg

    Mit Silikon verklebt und etwas anziehen lassen.
    ich wollte das ganze dann ja erst wieder panieren.. wollte..
    fand ich aber langweilig und hab mich dann zum Glück an Raves schieferwürfel erinnert.
    Das wollt ich ja auch noch mit einbringen.
    dazu hab ich mir in der Bucht schieferbruch in 10-20 mm bestellt. gibt's dort in 10 kg Beuteln. (ich hab im übrigen noch ca 9 davon übrig. falls also wer braucht...)
    Zuerst waschen, dann trocknen:


    image.jpg

    und dann einfach mal angefangen. image.jpg

    Die Fitzelchen (was ne Arbeit...) immer mit Silikon verklebt, und nach ner guten Stunde sahs dann so aus:
    image.jpg


    gefällt mir!
    im Hintergrund seht ihr das Bäumchen,dass statt der schwarzen Steine einziehen soll.
    da auch kurz zur Entstehung. Die Wurzel wurde auf eine Schieferplatte geklebt und mit einer Edelstahlschraube fixiert. gibt's so bei Tom.


    image.jpg

    Da ich relativ schnell ne schöne Krone haben will, wurde ein grüner Filterschwann zugeschnitten und mit Nylonschnur festgebunden.

    image.jpg

    fertig sieht es so aus.

    image.jpg

    Dank geht bei der heutigen Bastelstunde an meine Honigbiene, die für sowas einfach n wundervolles Händchen hat.
    Mittlerweile hat sich ihre Aussage von "das Aquarium geht mich nichts an" zu "ich freu mich drauf " geändert.
    Ich glaub wenn das so weitergeht, werd ich da Zaungast ;)

    genug für heute, morgen is ja auch noch n Tag:D
    Zuletzt bearbeitet: 11 Oktober 2014
    MoKinA, wd40, Tinopolis und 5 anderen gefällt das.
  11. Rave
    Online

    Rave GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Juli 2012
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    4.659
    Garneleneier:
    42.087
    Rave 12 Oktober 2014
    Und was Du daraus gemacht hast ist echt... Wow !
    Und der Baum hat auch richtig Potential. Verrätst Du schonmal vorab welches Moos/Pflanze Du verwenden willst ?
  12. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 12 Oktober 2014
    Danke für die Blumen. für die Idee darfst dir aber auch eine nehmen ;)
    Das ist ne gute Frage. tendiere eig zu phönixmoos, aber auch das Korallenmoos gefällt mir. bin mir noch nicht so schlüssig. Da fehlt mir einfach die praktische Erfahrung, was das anbelangt. Will eben ne Runde krone bekommen.

    Was ich gestern noch vergessen hab:
    Die Osmoseanlage hab ich auch in Betrieb genommen. Waschmaschinenanschluss im Keller war j noch frei.
    Arbeitet auch prima. Leitwert von 450 auf 20 runter.
  13. Rave
    Online

    Rave GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Juli 2012
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    4.659
    Garneleneier:
    42.087
    Rave 12 Oktober 2014
    Ich würde mal einen oder zwei Gedanken an Micranthemum Monte Carlo verschwenden ;) MMC sowie auch HCC wurzeln wunderbar tief in Filterschwämme.
    Und bei der traumhaften Optik die MMC hat wenn es dicke Polster bildet und überhängend wächst bekommst Du, so denke ich, einen sensationell schönen Baum.
    Ich hänge mal 2 Bilder vom MMC an, da kannst Du den Wuchs recht schön erkennen :)

    004.jpg
    005.jpg
    Larca und henning79 gefällt das.
  14. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 12 Oktober 2014
    das hatte ich ehrlich gesagt noch nicht aufm Schirm. gefällt mir aber gut.
    wie unterscheiden sich den mcc und hcc? das hcc hat kleinere "Blätter"?
    ne andere Idee war auch das weeping, aber diese "trauerweide" gabs eben schon zu oft.
  15. Rave
    Online

    Rave GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Juli 2012
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    4.659
    Garneleneier:
    42.087
    Rave 12 Oktober 2014
    MMC hat größere Blätter,hat ein etwas dunkleres grün, wächst in dickeren Polstern und halt deutlich stärker hängend als HCC.
    Bilder zum Vergleich aus 2 meiner Becken mit gleichem Bastand geknipst,HCC zuerst, dann MMC:

    HCC.jpg
    MMC.jpg
    wd40 und vitamin53b gefällt das.
  16. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 12 Oktober 2014
    geht in die engere Auswahl :D:thumbup:
    Rave gefällt das.
  17. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    3.044
    Zustimmungen:
    4.325
    Garneleneier:
    121.183
    nupsi 12 Oktober 2014
    Hi Bernd,
    da zauberst Du was Schönes :)
    Die Trennwand mit den Schiefersplittern ist großartig! Das muss wirklich Arbeit gewesen sein, aber für das Ergebnis, war sie's doch wohl wert!
    Die Idee mit dem MMC finde ich interessant. Mal sehen, ob umsetzbar?

    Ich bin zu blöd dafür. Hatte mir MMC (als invitro-Pflanze) gekauft, weil ich dachte, ein Bodendecker wär mal was. Also alles nach Anleitung (und ja, ich habe mir extra eine Pflanz-Pinzette zugelegt) versucht...Gnnn :banghead: Also nach Zerteilung in 6 Teilchen in zwei Cubes versucht zu setzen, das MMC ist in meinen Aquarien eine reine Schwimmpflanze!
    Nach zig Versuchen habe ich Kies obendrauf gepackt. Das war ne Spitzen-Idee, das Grünzeugs schwamm erst zwei Tage später wieder an der Oberfläche.

    Was davon nach ungezähltem Unterduckern noch da ist, kümmert vor sich hin, wird gelb und teilweise braun. Auf der Verpackung stand "wächst um 30
    cm in 30 Tagen". Also bei mir nicht :confused:
    Ich mach eh gleich Wasserwechsel, mein MMC wächst gleich in Richtung Biomülltonne.

    Wie machen das nur alle? Die Bilder, die Thomas eingestellt hat, zeigen das, was ich mir von eben dieser Pflanze erhofft hatte. Es geht also. Ich muss mal den grünen Daumen polieren, alle anderen Wasserpflanzen, die ich im Einsatz habe, gedeihen wunderbar und sehen saftig aus. Hm.

    Du kriegst das schon hin, als Baumkrone fänd ich das mal chic. Moos nimmt ja fast jeder dafür.

    Bitte weiter berichten, es wird langsam.

    Tanja
    vitamin53b gefällt das.
  18. Rave
    Online

    Rave GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Juli 2012
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    4.659
    Garneleneier:
    42.087
    Rave 12 Oktober 2014
    1. Licht
    2. Licht
    3. Du ahnst es sicher schon...
    In nackten Zahlen: Bei LED Beleuchtung würde ich für eine erfolgreiche Bepflanzung mit MMC und HCC nicht unter 30 lm/L eher 40lm/L anfangen.
    Bei Röhrenbeleuchtung solltens mindestens 0,5 Watt/L sein.

    Dann natürlich CO2 mit mindestens 20mg/L, darf auch ruhig 30mg/L sein

    Last but not least das volle Düngeprogrammt mit Fe, sowie N-P-K Düngung.

    So wirds dann auch was. Passt es bei auch nur einer Komponente nicht, oder fehlt sie gar ganz, wirds schwierig bis unmöglich solche Bodendecker dauerhaft zu halten.

    Ich stelle mir grad den Baum, üppig mit MMC bewachsen vor, wie alles wie blöd den Sauerstoff assimiliert... muss... haben... :D
    Zuletzt bearbeitet: 12 Oktober 2014
  19. vitamin53b
    Offline

    vitamin53b GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    140
    Garneleneier:
    5.819
    vitamin53b 12 Oktober 2014
    die Cluster müsste imo 2400llm haben, das würde also passen..

    ich glaub, ich teste das mal für dich ;)
  20. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    3.044
    Zustimmungen:
    4.325
    Garneleneier:
    121.183
    nupsi 12 Oktober 2014
    Achso...
    Thomas, da fehlten bei mir Komponenten. Im Cube habe ich 9W auf 10 Liter (netto knapp 7), das wär ok gewesen. Aber ich nutze in den kleinen Cubes weder CO2 Anlage, noch hab ich Anderes als "Tagesdünger" im Einsatz.
    Hab das Grünzeug jetzt raus geworfen, ehe es gammelt. Gegen das andauernde Aufschwimmen (raus aus dem Kies, ab an die Wasseroberfläche) hätte trotzdem weder Licht, noch CO2 was genützt, da bin ich mir auch als Pflanzen-Nicht-Expertin sicher. :party2:

    Warum stand bloß auf der Verpackung "einfach" drauf? Irreführend. Nun denn, ich habe genug gesunde Pflanzen, die mit den in meinen Aquarien gegebenen Mitteln prima klar kommen.

    Dann möchte ich doch um so lieber später die Baumkrone sehen!
    Auf dem "Baum" sitzt diese Pflanze dann ja auch nah am Licht, das sollte ja wohl klappen.

    Tanja
    vitamin53b gefällt das.

Diese Seite empfehlen