Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der große Bucephalandra Fan Thread

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Rave, 22 März 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 61 Benutzern beobachtet..
  1. Rave
    Offline

    Rave GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Juli 2012
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    6.792
    Garneleneier:
    76.740
    Rave 22 März 2015
    Moinsen liebe Forenuser und Bucefans

    da sich ja auch hier immer mehr Freunde der schönen Aronstabgewächse aus Borneo tummeln, möchte ich diesen Thread eröffnen und würde mich freuen viel schöne Bilder eurer Pflanzen hier zu sehen.
    Ausserdem wär es toll wenn ein wenig fachgesimpelt würde, oder auch die ein oder ander offene Frage beantwortet werden könnte.
    Kurz und gut: her mit allem rund um die schönen Buces und viel Spaß uns allen hier :)

    Ich starte mal mit meiner Dark Achilles die jetzt seit 3 Monaten im Becken ist. Die alten Blätter habe ich alle entfernt, was ihr seht sind schon frisch ausgetriebene. Die Blüte schiebt sich jetzt seit 2 Wochen Richtung Wasseroberfläche, 4cm fehlen noch. Bin gespannt ob sie so hoch kommt und ob sich die Blüte auch öffnet.

    Im Becken beim Teilwasserwechsel:

    010a.jpg

    und im Wasser

    010.jpg
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 12 Dezember 2018
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Daniel 81
    Offline

    Daniel 81 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Juni 2012
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    3.806
    Garneleneier:
    1.617
    Daniel 81 22 März 2015
    Ja. Ich oute mich auch mal.
    Habe zur Zeit 11 verschiedene Arten und die nächsten Pfleglinge habe ich auch ins Auge gefasst.
    Rave gefällt das.
  4. LarsP
    Offline

    LarsP LED-Erleuchteter Spezial Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    9 Januar 2014
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    3.591
    Garneleneier:
    73.436
    LarsP 22 März 2015
    Hallo,

    würde mich zwar niemals als Bucephalandra Fan bezeichnen, aber bald zieht auch eine Kedagang in ein Becken ein. Noch wässert sie.

    LG
    Lars

    2015-03-18-13.11.29.jpg
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2015
  5. Daniel 81
    Offline

    Daniel 81 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Juni 2012
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    3.806
    Garneleneier:
    1.617
    Daniel 81 22 März 2015
    Buce paris Blue.jpg
    meiner einer gefällt das.
  6. Rave
    Offline

    Rave GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Juli 2012
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    6.792
    Garneleneier:
    76.740
    Rave 22 März 2015
    Hi Lars
    von
    bis
    ist es dann nur noch ein sehr kleiner Schritt ;)
    Daniel 81 und LarsP gefällt das.
  7. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.372
    Zustimmungen:
    8.724
    Garneleneier:
    1.619.225
    meiner einer 22 März 2015
    Da ich keinen grünen Daumen habe kann ich mich an diesen Thread erfreuen.
    Daniel 81 und Rave gefällt das.
  8. Vaastav
    Offline

    Vaastav GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    9 Oktober 2011
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    274
    Garneleneier:
    539.372
    Vaastav 22 März 2015
    Auch noch kein richtiger Fan.
    1.JPG 2.JPG 3.JPG 4.JPG 5.JPG 6.JPG 7.JPG 8.JPG 9.JPG
    Ich habe leider das Problem das ich die Pflanzen öfters umgestellt habe und sie deshalb
    nicht mehr so richtig Namentlich zuweisen kann. Bei zweien hat sich das Rhizom aufgelösst.
    Es gibt auch nicht immer das passende Bildmaterial zu den "Buce Namen".
    Wenn die Pflänzchen größer sind kann man ja nochmal schauen was ich da so habe.
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2015
    flossi, meiner einer, babywelsi und 2 anderen gefällt das.
  9. babywelsi
    Offline

    babywelsi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    2.142
    Garneleneier:
    186.069
    babywelsi 22 März 2015
    Hi,

    auch ich möchte mich hier outen. Bin dem Bucephalandra-Wahn sehr stark verfallen und habe in sämtlichen Becken welche auf Steinen oder an den Wurzeln befestigt.
    Zur Zeit blühen sie in den meisten Becken. :D
    Leider krieg auch ich die meisten nicht mehr auseinander sortiert, da ich bestimmt 20 verschiedene Sorten habe und nur noch die Achilles, Semadang und die Green Apple von den anderen unterscheiden kann.
    Vielleicht hätte doch pro Becken nur eine Art nehmen sollen. :whistling:
    Werde morgen mal ein paar Bilder von den "Pflänzchen" einsetzen.

    Liebe Grüße Beate
    Rave gefällt das.
  10. SpeedSheep
    Offline

    SpeedSheep GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Februar 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Garneleneier:
    652
    SpeedSheep 22 März 2015
    hab auch zwei :-)
    [​IMG]
    Rave gefällt das.
  11. droppar
    Offline

    droppar GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 November 2013
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    86
    Garneleneier:
    4.389
    droppar 23 März 2015
    Ohjeee... ich hab auch zuviele.
    Von ein paar, konnte ich mir den Namen merken aber die meisten wuchern als Büsche zusammen von weiss-ich-nicht mit keine-Ahnung zu Name-vergessen...
    Vllt. sollte ich mir von meinen bekannten doch noch den Namen an ein Pflanzschild ranschreiben... :D
    Rave gefällt das.
  12. pinguin77
    Offline

    pinguin77 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    28 Februar 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    67
    Garneleneier:
    4.980
    pinguin77 23 März 2015
    Moin an die Buce-Fan-Runde!

    Bin ja beruhigt, daß es nicht nur mir so geht, daß man seinen Schätzen leider ihren Namen nicht mehr zuordnen kann,:) aber wenn es neben Beruf, Familie etc mal schnell gehen muß, fällt die Dokumentation halt schnell mal hinten runter.

    Ich verschone Euch lieber mit den unterirdischen Bildern, die ich meiner Kamera entlocke, aber ich hätte mal was zum Fachsimpeln: hat sich von Euch schon mal jemand an in-vitro Bucen versucht? Ich war begeistert, als ich in-vitro Bucen (Green Wavy) entdeckt hab und hab mir jetzt zweimal ein Töpfchen geleistet, hatte aber beide male das Pech, daß sich die Pflanzen nach ein paar Tagen "auflösen". Beim ersten mal hab ich noch gedacht, daß die Pflanzen vielleicht doch einen Transportschaden abbekommen haben (Versand zum Jahreswechsel, Laufzeit über eine Woche), obwohl sie bei Ankunft eigentlich gut aussahen. Beim zweiten Versuch war die Laufzeit kurz, Pflanzen sahen top aus mit super kräftigen Wurzeln. Gleich auf eine Wurzel gebunden, aber nach 1 Woche waren wieder alle Blätter weg ohne daß da was auch nur die Spur nach Neuaustrieb aussähe (sonst würde ich an eine Umstellung emers-submers denken)... Nach zwei weiteren Wochen hab ich jetzt auch die Reste, die schon matschig und zerfallend waren, entsorgt.

    Alles andere im Becken (auch bereits vorhandene Bucen) wuchert wie Unkraut. Sind junge Bucen im Gegensatz zu den Großen "Mimosen", die besondere Bedingungen brauchen, hat da evtl. schon wer was zu gehört/gelernt? :confused:

    LG,
    Petra
    Rave gefällt das.
  13. xFiller
    Online

    xFiller Guest

    Garneleneier:
    xFiller 23 März 2015
    Hallo,

    ich habe derzeit gut 20 verschiedenen Arten :hehe:

    Meine Copi Susu ist dauerhaft am blühen, meistens sogar mehrere Blüten auf einmal. :biggrinjester:

    Meine Erfahrungen zeigen, dass die Bucen am besten in Schwachlichtbecken klar kommen und dort wesentlich schöner, kräftiger und schneller als in Starklichtbecken wachsen. Da ich zu doof bin, eine Bio Co2 Anlage zu benutzen, bekommen sie auch kein Co2, haben in diesem Becken aber extremes Weichwasser (KH 0, GH1).


    Das Problem zeigte meine Paris im Starklichtbecken. Alle Blätter wurden abgeworfen und ein großer Teil ist braun geworden. Sie treibt erst wieder laaangsam aus, seitdem sie viel weniger Licht bekommt. Vielleicht hast du da eine ähnliche Buce? Bei manchen habe ich auch das Gefühl, dass sie lieber aufgebunden statt aufgeklebt werden (was ich sowieso bevorzuge), da hat sich bei mir auch schonmal eine verabschiedet.
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 März 2015
    Rave gefällt das.
  14. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    3.713
    Garneleneier:
    41.607
    Öhrchen 23 März 2015
    Hallo,

    ich habe zwar nur 3 Arten Bucephalandra, schätze aber, dabei wird es nicht bleiben. Es sind schöne Pflanzen. Sobald ich Platz dafür habe, wird eine "Dark Achilles" hier einziehen!

    Meine drei, wachsen inwischen nicht mehr nebeneinander, weil die "Pancur aji" mit dem starken Licht nicht zurechtkam. Links die besagte "Pancur aji", in der Mitte "Red Shoot" und rechts "Sweet Angel V2" Alle sind inzwischen sehr viel größer und blühen dauerhaft, ich muß mal wieder Bilder machen.
    bucephalandra03.jpg
    Rave und flossi gefällt das.
  15. Waldschrat
    Offline

    Waldschrat GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    50
    Garneleneier:
    8.995
    Waldschrat 23 März 2015
    Ich habe auch 4 dieser wunderbaren Pflanzen. Es ist die brownie, narcissus, biblis blau und kedgang. Bei mir wachsen sie relativ schnell im 10 Liter Cube.

    IMG_0005.JPG IMG_0004.JPG IMG_0003.JPG IMG_0002.JPG
    Zuletzt bearbeitet: 23 März 2015
    Rave gefällt das.
  16. Rave
    Offline

    Rave GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Juli 2012
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    6.792
    Garneleneier:
    76.740
    Rave 23 März 2015
    Das kenn ich auch :whistling:

    An die Problematik das man Pflanzennamen vergisst oder nicht mehr weiss was welche ist oder wo man sie hingepackt hat hab ich noch gar nicht gedacht.Ich bin zwar immer so pingelig mit meinem Grünzeug das ich eigentlich immer weiss was wo steht aber die Buces sind für mich ja auch noch neu. Daher habe ich mir überlegt das ich sie jetzt immer wenn was neu kommt oder ich was umsetze so wie folgt fotografiere und in MS Paint beschrifte:

    004.jpg
  17. T3e3s
    Offline

    T3e3s GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    85
    Garneleneier:
    4.652
    T3e3s 23 März 2015
    Ich schliesse mich hier mal an, bald kommen meine 5 ersten =)
    Rave gefällt das.
  18. Daniel 81
    Offline

    Daniel 81 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    7 Juni 2012
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    3.806
    Garneleneier:
    1.617
    Daniel 81 23 März 2015
    noch ein paar Bilder von mir und der Anfang meiner Sammlung

    DSC00044.jpg DSC00046.jpg DSC00057.jpg DSC00058.jpg DSC00059 Kopie.jpg DSC00042.jpg .
  19. snowlock
    Offline

    snowlock GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 November 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    9
    Garneleneier:
    7.349
    snowlock 24 März 2015
    Moin Moin

    Ich bin noch nicht ein großer Bucephalandra Fan, denn ich hab noch keine ;D
    Aber ich hätte gern eine, deswegen mal ein kurze Frage. Bei mir im Aquarium hätte ich zwei Stellen, wo ich mir vorstellen kann, das da eine hinpasst. Die eine Stelle ist direkt auf einer Wurzel unter der Wasseroberfläche, wo gut Licht hinkommt und die andere Stelle ist schon fast unter einem Überhang an einem Halbschattenstandort. Wo passt denn die Pflanze besser hin?
    Und vor allem welche der vielen Möglichen kommt denn in Frage? Ich suche eine, die eher etwas kleinere Blätter hat und farblich aus dem Grün der Anubien heraussticht.
    Ich hoffe ich darf die Fragen hier einstellen, ansonsten mache ich gern einen eigenen Thread auf.

    LG Ronny
    Rave gefällt das.
  20. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    3.713
    Garneleneier:
    41.607
    Öhrchen 24 März 2015
    Hallo Ronny,
    definitiv der halbschattige Platz. Direktes Licht ist bei Bucephalandra eher ein Nachteil. Farblich von Anubias herausstechen tun vermutlich am ehesten die "blue" Varianten, oder Bucephalandra, die rote Neuaustriebe haben.
    Rave gefällt das.
  21. xFiller
    Online

    xFiller Guest

    Garneleneier:
    xFiller 24 März 2015
    Wisst ihr wie groß die Achilles im Endeffekt werden? Ich traue mich irgendwie nicht mir eine zu besorgen... War schon erschrocken als meine Copi Susu damals kam (ein richtiger Brocken).

Diese Seite empfehlen