Fraku Shrimp my Home Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Becken das/die Dritte!

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Kitz03, 30 April 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 15 Benutzern beobachtet..
  1. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 30 April 2015
    Hallo ihr Lieben,
    Ich mach jetzt mal ein extra Thema auf für mein 12l Fensterbecken.
    Und nachdem es das dritte Becken ist,ja sie vermehren sich, und ich es heute zum dritten Mal neu gemacht habe, dieser Titel.
    Ursprünglich war es einmal eine Schneckenvase:hehe: image.jpg

    Übergangslösung für meine Cappucino-TDS. Und auch Quarantänebecken.
    Dann war mir das Ganze zu schlecht zum Beobachten, da das Glas der Vase stark verzerrte.
    Also mußte was besseres her. Nicht zu groß, damits meinem Mann nicht auffällt, was so im Wohnzimmer rumsteht. ;)
    Also ein technikloses 12l Becken aufgestellt. Alles aus der Vase raus und rein ins schnuckelige Becken. Süß so ein Kleines. Passen eh nur 9l rein. image.jpg

    Da wars noch etwas trüb.
    Zufällig hatte ich noch einen Mini-Pat-Filter und ne Lampe übrig und so wurde aus techniklos ein komplettes Becken mit einem kleinen Hintergedanken:whistling:.
    image.jpg

    Und daaaaaa ich auch noch seit kurzem Besitzer einer kleinen Osmoseanlage zum Herstellen von Kaffeekochwasser bin, dacht ich mir, ich stell doch mal das Becken auf Weichwasser um. Es könnte ja sein, daß irgendwann mal zuuuuuufällig ein paar Tiger:innocent: bei mir einziehen wollen.....

    Soooo, leider spielte mir der pH-Wert aber ständig einen Streich. Ich hab ja normalen Kies drin. Nach 2-3Tagen war er hartnäckig wieder bei 8! Frechheit!
    Und nachdem ich nicht mit Torf etc rumpantschen wollte, hab ich mir Soil bestellt und heute alles raus und neuen Bodengrund rein. Bissl neu gestaltet. Ist jetzt nicht der Brüller, aber auf die Schnelle...
    Ausserdem hab ich den riesigen Sera-Schwamm am Mini-Pat gegen den neuen babysicheren Schwamm getauscht, der jetzt beim Filter dabei ist. Der nimmt in dem Minibecken nicht gar soviel Platz weg.
    image.jpg image.jpg image.jpg

    So jetzt kann das Ganze in Ruhe einfahren. Ich hab zwar den Schwamm etwas angeimpft, aber soweit ich das richtig gelesen habe, braucht es mit Soil etwa eh 4 Wochen bis es sich stabilisiert hat.
    Ist das richtig?
    Die Pflanzen werden sich beizeiten noch ändern, aber zum Einfahren passts ganz gut, da sie ja schon lang drin sind. Die Riccia muss raus. Die nervt mich in allen Becken. Dieses Gefutzle, ständig treibt was auf und klebt an den Rändern. :cuss:
    Für Tips bin ich sehr dankbar und falls ich was falsch gemacht habe, bitte sagen.

    Als Besatz hatte ich an Rote Tiger gedacht! Wird sich hoffentlich dann was passendes finden.

    Liebe Grüße
    nupsi, flossi, Tarbais und 3 anderen gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 30 August 2016
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Heizung
    Offline

    Heizung Nebenberuflicher Garnelen-Reiseleiter GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    6 März 2013
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    11.889
    Garneleneier:
    477.074
    Heizung 30 April 2015
    da findet sich bestimmt was ,hier gibts im Forum einige mit schönen roten Tigern die auch gelegendlich welche abgeben.

    Ansonsten kann ich noch sagen das becken haste gut gemacht ,ist auch nicht so leicht bei der ggöße mit dem einrichten.
    ja und nun beginnt die Ungeduldige zeit des wartens :gnorsi:
    Kitz03 gefällt das.
  4. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 30 April 2015
    Ja das glaub ich auch! Ich hatte ja schon welche im Auge von Thomas, aber da leider noch kein passendes Becken.:D
    Aber ich glaub in 4 Wochen oder so, tut sich sicher was.
    Und hier fällt mir das Warten nicht mehr sooo schwer. Ich hab ja noch 2 andere Becken in die ich schauen kann.
    Derweil kann ich es ja auch noch etwas umgestalten. Im Prinzip hab ich nur die Sachen rein, die noch so rumlagen. Jetzt hab ich ja noch etwas Zeit zum Einrichten!
    Paar Schnecken sind ja auch mit umgezogen. Ich hoffe die überstehen das weiche Wasser.
    Apropos härten die Mineralsteine eigentlich stark auf? Sonst schmeiss ich den gleich raus und fütter lieber was zum Ersatz.
  5. Heizung
    Offline

    Heizung Nebenberuflicher Garnelen-Reiseleiter GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    6 März 2013
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    11.889
    Garneleneier:
    477.074
    Heizung 30 April 2015
    ich persönlich würde ihn unabhängig ob er nun aufhärtet trotzdem rausmachen es geht auch problemlos ohne und der nimmt in dem kleinen Becken nur Platz weg.
    Kitz03 gefällt das.
  6. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 30 April 2015
    Danke Tommy,
    Schon draussen.war eh schon fast ein halbes Jahr in Gebrauch. Schätze, der hött eh nix mehr gebracht.
    Hab halt Angst, daß sich meine Schnecken auflösen.
  7. Heizung
    Offline

    Heizung Nebenberuflicher Garnelen-Reiseleiter GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    6 März 2013
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    11.889
    Garneleneier:
    477.074
    Heizung 30 April 2015
    Hi Claudia,das Problem mit Schnecken im Weichwasser kene ich auch.
    Aber ich habe welche von jemanden bekommen die bereits nachzuchten aus weichwasser waren und denen geht es sehr gut und die Gehäuse sehen unbeschädigt und sehr gut aus.
  8. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 30 April 2015
    Na dann schau ich mal und falls ich Schäden sehe, kann ich sie ja noch retten und in ein anderes Becken tun. Die Eltern der Schnecken stammen auch aus Weichwasser, aber die Kleinen sind in ner Härte von 21 aufgewachsen!
    Wie lange braucht eigentlich Fluval Stratum bis er stabile Werte bringt?
  9. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 5 Mai 2015
    So gerade habe ich mal die Werte gemessen.
    Es läuft ja seit Donnerstag.
    LW ist relativ stabil bei 220
    No2 ist immer noch 0
    Nur der PH ist etwas rauf von 6,3 auf 6,8
    Ist das normal, dass er trotz Soil raufgeht?

    Ansonsten bekommt das Glaskästchen beim nächsten WW noch eine Unterlegmatte spendiert. Aktuell steht es als Notlösung auf einem Karton.

    Die Schnecken muß ich evtl doch retten, die schaun schon etwas angefressen aus zum Teil. Vor allem die ganz Kleinen.
  10. halbblut80
    Offline

    halbblut80 GF-Team Moderator

    Registriert seit:
    21 August 2014
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    411
    Garneleneier:
    19.751
    halbblut80 5 Mai 2015
    Ich hab beim Stratum anfangs einen PH von knapp unter 6 gehabt,nach 2 Wochen pendelte es sich dann bei 6,1-6,3 ein und da bleibt der PH nun seit monatelang stabil.
  11. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 5 Mai 2015
    Danke Dennis,
    Beim nächsten WW am Do werd ich nochmal sowohl das aufgesalzene Osmosewasser, als auch danach messsen. Mit einem Nitritpeak rechne ich in dem Becken eh nicht, da ja die Pflanzen und Steine ja schon lang drin waren.
    Dann muss ich nur noch einen passenden Besatz finden:biggrinjester:
  12. FemaleGamble
    Offline

    FemaleGamble GF-Mitglied

    Registriert seit:
    24 April 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    7
    Garneleneier:
    1.843
    FemaleGamble 6 Mai 2015
    Schönes Becken :)
    ist es deinem Mann schon aufgefallen ;)
  13. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 6 Mai 2015
    Hi Nena,
    Ja letzhin ist es ihm aufgefallen, aber nur weil der Filter noch so gebrummt hat. :hehe:
    Aber da es so klein ist und vorher eh die Vase dort stand, hat er gar nichts gesagt.
    Heute hab ich mal so im Spass gesagt, ich stell noch ein Viertes auf! Er hat gar nicht gross reagiert.
    Ich glaub ich stells einfach auf. Am Muttertag will er doch glatt aufn Berg gehn:mad:! Ich denke, da hab ich dann was gut. Entweder ich mach mir am Vatertag einen schönen Tag und lass ihn mit den Kindern daheim:D oder ich stell noch ein Becken auf. Kann er sich aussuchen:innocent:!
    Frauen sind grausam und vergessen nie!:P
    Becken läuft prima! Ph ist wieder bei 6,3, Restwerte auch super. Nitrit immer noch null!
    Ich bin begeistert.
    Celala, Fritzi99 und Wasser-Farben gefällt das.
  14. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 20 Mai 2015
    Auch hier wieder mal ein Update.
    Nachdem mit dem Soil der pH endlich stabil bei 6,3 rum liegt, durften 17 wunderschöne Rote Tiger einziehen. :hurray:
    Wirklich sehr agil die Tiere. Und! Kein einziger Ausfall und Häutung klappt bis jetzt auch problemlos.
    Leider nur wieder Handyschnappschüsse. image.jpg image.jpg
    Rave, Nelchen87, Tarbais und 2 anderen gefällt das.
  15. steuerschnecke
    Offline

    steuerschnecke GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    4 März 2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    160
    Garneleneier:
    65.317
    steuerschnecke 20 Mai 2015
    Hallo Claudia,

    hey super die sehen richtig toll aus. An die Tiger hatte ich auch schon gedacht. Schließlich hab ich jetzt bald Platz für ein paar neue Bewohner.

    Dann drücke ich dir mal die Daumen das diesmal alles glatt läuft! :thumbsup:
    Kitz03 gefällt das.
  16. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 20 Mai 2015
    Tja Tina, wenn man gleich drei Becken besetzen kannst...da fällt die Auswahl natürlich schwer. Leider gibt es viel zu viele tolle Varianten.
    Ich bin schon auf deinen Besatz gespannt.
  17. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 30 Mai 2015
    Auch hier wieder mal ein Foto! Die Tiger sind sehr agil und mir tun sie in dem kleinen Becken fast leid, wenn ich die anderen im 112l schwimmen sehe! Mal schaun:whistling:
    Auf jeden Fall sehen sie alle fit aus. Eiflecken konnte ich leider noch keine entdecken, aber sie waren ja noch jung:o!
    Und es ist faszinierend wie gut sich 17 Garnelen in einem so kleinen Becken verstecken können.
    Und die kleinen gefräßigen PHS haben meine Rotala bonsai fast komplett zerstückelt! image.jpg image.jpg image.jpg image.jpg
    Rave gefällt das.
  18. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 8 Juli 2015
    Auch hier ein kleines, nicht ganz so positives Update.
    Leider hat das Becken meinen 1wöchigen Urlaub nicht so gut überstanden.
    Das Wasser ist ziemlich trüb und ich hab eine Tote gefunden. Sie hatte einen Spalt im Nacken. Aber nachdem das Häuten bis jetzt problemlos geklappt hat, war sie wohl eher geschwächt. Eine Zweite torkelte nach sofortigem WW noch rum, aber sie hat sich wohl wieder gefangen.
    Heute einen Tag später war das Wasser wieder trüb. Ich hab gleich nochmal 80% gewechselt und werd auch die nächsten Tage noch weiter wechseln.
    Das Wasser ist eher milchig. Ich hoffe ich hab keine Bakterienblüte. :(
    Dieses kleine Becken ist halt von der Wassermenge denk ich mal nicht so tolerant. Soll ja 12l sein. Nur sind da ja höchstens 9l letztlich drin. Ich finde das irgendwie sehr wenig für die Garnelen. Bissl schwimmen wollen sie ja auch.
    Jetzt überlege ich stark, ob ich nicht doch auf ein größeres Becken umsteigen sollte. Das Einkaufen lassen und dann die Tiger umsiedeln. Das Kleine dann als Selektier-oder Verpaarungsbecken stehen lassen.
    Ich tendiere fast zum ScapersTank 35l.
    Könnt ich den mit dem Aquael Mini Pat Filter mit größerem Sera Schwamm betreiben? Oder ist der zuwenig?
    Falls jemand Tips hat, immer her damit.
    Einen kühlen Abend noch. Ich geniesse es!
    Kim0208 und steuerschnecke gefällt das.
  19. steuerschnecke
    Offline

    steuerschnecke GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    4 März 2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    160
    Garneleneier:
    65.317
    steuerschnecke 9 Juli 2015
    Hallo Claudia,

    also bei "gefällt mir" meine ich eher die Sache mit der Neuanschaffung und Planung eines weiteren Beckens. Deine schlechten Nachrichten gefallen mir natürlich nicht!

    Ich hoffe die anderen halten solange noch durch!

    Ich genieße auch die kühle Nacht
  20. Wasser-Farben
    Offline

    Wasser-Farben GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    30 März 2015
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    918
    Garneleneier:
    32.777
    Wasser-Farben 9 Juli 2015
    Hallo Claudia,

    schade, dass es eine Garnele nicht geschafft hat. Bei dem Wetter allerdings kein Wunder, bei der Hitze kippt so ein kleines Becken ohne zwischenzeitlichen Wasserwechsel schnell. Und wenn die Urlaubsvertretung dann noch ein bisschen (zu viel) füttert...

    Größeres Becken ist immer eine gute Idee. Der Aquael Mini Pat Filter sollte locker für 35 Liter reichen, da er mit einer Leistung von 400 l/h angegeben wird. Zum Vergleich: Der Dennerle-Eckfilter macht 150 l/h und wird für Aquarien bis 40 Liter verkauft. Wenn du dann noch wie geplant einen größeren Filterschwamm nimmst, bis du auf der ganz sicheren Seite.
  21. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    826
    Garneleneier:
    27.832
    Kitz03 9 Juli 2015
    Danke euch beiden.
    Ja ich glaub auch die Futtermenge war wahrscheinlich bissl zuviel. Temperatur war aber nicht über 25 Grad. Reicht bei der Wassermenge aber auch schon. Heute sieht das Becken schon wieder besser aus. Fast wieder klar und die Tiger verhalten sich normal. Die Torkelnde hat sich wohl wieder erholt.

    Aber ein größeres Becken ist sich kein Fehler. Es ist übrigens schon unterwegs und müßte morgen da sein:hurray:. Danke Tom! Übrigens ist mein Mann morgen wieder aufn Berg:drool5:! Jaja die wundersame Beckenvermehrung!:innocent:
    Es ist jetzt ein Blau Square 38 l geworden. Beleuchtung und Filter hab ich ja noch daheim.
    Fehlen bloss noch Pflanzen. Aber da kann ich schon was aus den anderen Becken abstauben.
    Wird schon!

Diese Seite empfehlen