Get your Shrimp here

Bienenspielwiese im Scaper's Tank

Aetb

GF-Mitglied
Mitglied seit
7 Juli 2015
Beiträge
369
Bewertungen
648
Punkte
10
Garneleneier
32.301
Klasse, vielen Dank. Habe hier noch ein paar Liter Stratum übrig vom Becken für die Pintomischer die ich von Dir bekommen hatte (denen es übrigens sehr gut geht, so langsam warte ich auf die ersten Tragenden - groß genug sind sie langsam).
Für zwei der 4 Becken (a 25L) sollte das reichen.
Gruß A


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Kim0208

GF-Mitglied
GF Supporter
Gonzales war hier
Mitglied seit
12 Januar 2011
Beiträge
8.607
Bewertungen
12.327
Punkte
10
Garneleneier
140.110
Sollte reichen ja,

LG
Kim
 

Fireabend

GF-Mitglied
GF Supporter
Mitglied seit
16 Januar 2010
Beiträge
667
Bewertungen
445
Punkte
10
Garneleneier
20.633
Ganz genau. Habe halt kein Ausweichquartier, daher sind sie sofort wieder eingezogen. Vor 1,5 Jahren bin ich deswegen beim "Neumachen" vom New Amazonia auf den Environment Soil umgestiegen, da erster ja übelst gedüngt ist. Keine Probleme gehabt.
Viel Auswahl hat man wohl nicht, wenn man das so handhaben möchte... Environment, Stratum und Red Bee Sand sind wohl die Kandidaten dafür. Wobei der RBS wohl nicht für jeden Bofi taugt.

Werde die ersten zwei Wochen jeweils einen extra Wasserwechsel einlegen.

Zum animpfen sollte das übernommene Moos und die Blätter reichen.

Achja die Wurzel sitzt noch nicht perfekt, ich musste ne Schieferplatte drunter binden, sie wollte noch nicht untergehen. Dadurch sitzt sie noch etwas schief. Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden und hoffe der Frühling kommt nun und damit neuer Nachwuchs.
Hatte gedacht es wären noch etwas mehr Tiere im Becken, aber ich habe scheinbar doch sehr stark selektiert die letzten Monate. Rund 100 Tiere sind noch übrig im Hauptbecken und rund 50 im Abgabecube. Aber nur so gehts in Sachen Qualität vorran. :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kim0208

GF-Mitglied
GF Supporter
Gonzales war hier
Mitglied seit
12 Januar 2011
Beiträge
8.607
Bewertungen
12.327
Punkte
10
Garneleneier
140.110
Aber nur so gehts in Sachen Qualität vorran. :-)

Ja das Selektieren.

Wenn Ich wieder zuhause bin muss ich auch wieder ran.
Bis dahin können sich alle noch Vergnügen und Wachsen.

Pass gut auf die verbliebenen Schönlinge auf.

LG
Kim
 

Fireabend

GF-Mitglied
GF Supporter
Mitglied seit
16 Januar 2010
Beiträge
667
Bewertungen
445
Punkte
10
Garneleneier
20.633
Ich mach das ganz gerne. Wobei ich das ja mittlerweile mehr nebenbei beim Füttern/Beobachten mache. Wenn ich eine entdecke die raus soll, dann wird die rüber gesetzt.

Die Aktion heute hab ich aber natürlich genutzt um nochmal gründlich zu selektieren, da ich ja eh alle einzeln rausgefangen habe.

Die Verblieben dürfen sich nun erstmal in Ruhe lieb haben und Frühlingsgefühle entwickeln. :-)
 

Fireabend

GF-Mitglied
GF Supporter
Mitglied seit
16 Januar 2010
Beiträge
667
Bewertungen
445
Punkte
10
Garneleneier
20.633
Einen wunderschönen Sonntag Abend wünsche ich euch. :-)

Die erste Woche nach dem neu Aufsetzen ist rum. Leider hatte ich es mit dem EasyCarbo Bad der Moose zu gut gemeint. Die Bartalgen hatte ich so zwar erwischt, die sind endlich rot geworden, die Moose hat es aber auch erwischt.

uploadfromtaptalk1460913106567.jpg

Habe daher nun alles durch frische Moose ersetzt. Gut wenn man noch ein zweites Becken hat. ;-)

Desweiteren wurde erstmals nen Moos Dome mit Korallenmoos bestückt und ich bin gespannt wie das dort so rauswächst.

uploadfromtaptalk1460913341782.jpg

Achja um alles etwas zu beschleunigen habe ich meine BioCo2 Anlage auch mal wieder befüllt.

So sieht es nun in der Gesamtansicht aus.

uploadfromtaptalk1460913356360.jpg
 

Fireabend

GF-Mitglied
GF Supporter
Mitglied seit
16 Januar 2010
Beiträge
667
Bewertungen
445
Punkte
10
Garneleneier
20.633
Und noch ein paar:

uploadfromtaptalk1460913794762.jpg
uploadfromtaptalk1460913802988.jpg
uploadfromtaptalk1460913812643.jpg
uploadfromtaptalk1460913820615.jpg
uploadfromtaptalk1460913828298.jpg

Das solls erstmal gewesen sein.

Zu den Blue Jellys nur ganz kurz. Es wuseln nun 3 Würfe durchs Becken und die kleinen wachsen rasant. Die kleinen sind viel mutiger als die Bee-Babys. Selbst die kleinsten schwimmen auch mal quer durchs Becken.
 

Fireabend

GF-Mitglied
GF Supporter
Mitglied seit
16 Januar 2010
Beiträge
667
Bewertungen
445
Punkte
10
Garneleneier
20.633
Huhu,
mal ein weniger erfreulicher Post als sonst, aber auch die negativen Sachen gehören ja in ein Tagebuch.

Ich stehe nachts immer mit meiner besseren Hälfte auf, wenn sie zu so früher Stunde auf die Arbeit muss. Dabei werfe ich meist einen ganz kurzen Kontrollblick in die Becken, so auch heute.

Beim Blick in den Abgabecube trifft mich der Schlag, keine Garnelen mehr drin, 50 Tiere weg.
Beim genaueren Hinsehen entdecke ich sie dann.

uploadfromtaptalk1461548938803.jpg

Hingen alle oben im Froschbiss an der Wasseroberfläche.

Sehr merkwürdiger Sauerstoffmangel. Der Oxydator ist noch halb voll, keine Blätter oder ähnliches in letzter Zeit eingebracht.
Einzig möglicher Verursacher könnte der etwas zugesetzte und im 10l Miniwürfel eh auf Sparflamme laufende Filter sein.

Also kurzerhand nen 80% WW gemacht, Schwamm ausgedrückt, Pumpe gereinigt und zur Sicherheit mal den Diffusor mit drangebaut, für extra Sauerstoff. Ist zwar unfassbar laut das Ding, aber sicher ist sicher.
Garnelen sind nun sofort wieder normal im Becken unterwegs. Hoffe ich habe das Unheil damit abgewendet.
Nun wieder schnell ins Bett und euch auch noch eine gute Nacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben