Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stelle auch mal meine Aquarien vor - hat ja lang gedauert

Dieses Thema im Forum "... mein Aquarium" wurde erstellt von Callopterus, 6 August 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 9 Benutzern beobachtet..
  1. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    861
    Callopterus 6 August 2013
    Hallo Allerseits,

    bin ja schon eine Weile dabei, aber leider ein Fotomuffel. Heute hatte ich dann endlich mal Zeit und Muse und deshalb will ich Euch auch mal meine derzeitigen Aquarien vorstellen. Der Fischbesatz in den kleinen Becken ist nicht optimal, aber es funktioniert schon seit langer Zeit. Allerdings werden die Fische bei Versterben einzelner Tiere (bisher nur 3 Bärblinge und einige Corydoras pygmaeus) nicht mehr aufgestockt. Umsetzen ist auch nicht möglich, ohne die Becken dabei aufzulösen, da ein Fangen unmöglich ist aufgrund zu vieler Verstecke. Also bleibts jetzt erstmal so, geht ja auch allen gut.

    Fangen wir in der offenen Küche an. Dort stehen insgesamt 4 Becken (und eine Schneckenvase).

    Hier die zwei 20L-Cubes:

    [​IMG]

    Linkes Becken = 20L mit HMF, 11 W Lampe, Besatz Bees bei KH 0, GH 6, pH 6
    [​IMG]

    Rechtes Becken = 20L mit Flippo Corner Eckfilter, 11 W Lampe, Besatz Kampffisch Berthold bei KH 4, GH 8, pH 7
    [​IMG]

    Dann noch die beiden 38L-Becken (die Fische sind wie bereits gesagt jeweils Reste und alt):

    [​IMG]

    Linkes Becken = 38L mit AquaBall, 11 W Lampe, Besatz White Pearl, Tiger (blue und wildfarben) sowie 5 Corydoras habrosus bei KH 4, GH 8, pH 7
    [​IMG]

    Rechtes Becken = 38L mit AquaBall, 11 W Lampe, Besatz Red Fire (z.T. Sakura), 7 Zwergbärblinge (urophthalmoides), ca. 5 Corydoras pygmaeus bei KH 4, GH 8, pH 7
    [​IMG]


    Im direkt angrenzenden Wohnbereich stehen dann noch 2 weitere Becken (und eine zweite Schneckenvase):

    20L altes Tetra-Modell mit Flippo Corner Eckfilter, Besatz Yellow Fire (z.T. Neon) bei KH 4, GH 8, pH 7
    [​IMG]

    450L mit zwei HMF, Beleuchtung weiß ich gar nicht, Neonröhre halt, war dabei,
    Besatz 15 Corydoras C126, 6 Corydoras Panda, 13 Bitterlingsbarben, 15 ausgewachsene Platys und ? Jungtiere sowie 15 Amanogarnelen. Die Platy-Jungen werden bei ausreichender Größe regelmäßig abgegeben, z.Z. sind es bei noch etwa 10 Halbstarke und (nach allem was ich sehen kann) ca. 5 Mini-Babies.
    [​IMG]

    So, dann hoffe ich, das mit dem Bilder hochladen hat auch geklappt. Habe unter der neuen Forums-Maske noch nie Bilder geladen und bin bei sowas eh nicht gerade ein Held.

    Alles Liebe,
    Gloria

    Anhänge:

  2. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.441
    Zustimmungen:
    9.070
    Garneleneier:
    2.024.879
    meiner einer 6 August 2013
    Sehr schöne Becken hast du da und Danke für das zeigen.
  3. Black Bees
    Offline

    Black Bees GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 September 2010
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    484
    Garneleneier:
    4.761
    Black Bees 6 August 2013
    Finde ich auch.
    Sehr gut gelungen dass ganze :)
  4. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    861
    Callopterus 6 August 2013
    Ich danke Euch. Bin auch sehr zufrieden, zumal alle Becken reibungslos laufen ohne Ausfälle - was will man mehr. Muss nicht mal düngen, wuchert alles auch so ganz ordentlich.

    Achso, die Bodengründe hatte ich vergessen: meist habe ich Flusssand drinnen, außer beim Kampffisch und bei den Yellow fire, da habe ich Dennerle Garnelenkies eingefüllt und bei den Bees ADA-Soil.

    Schnecken habe ich natürlich auch überall: TDS, PHS, Blasenschnecken, Tellerschnecken und eine Helena (waren mal unzählige, haben sich vermehrt wie die Wilden, konnte ich aber alle abgegeben).

    LG Gloria
  5. Nano-Freund
    Offline

    Nano-Freund GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2013
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    98
    Garneleneier:
    62
    Nano-Freund 6 August 2013
    Gloria, ich reihe mich ein und bestätige, dass Du superschöne Aquarien hast!
  6. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    861
    Callopterus 6 August 2013
    DANKE!!!!

    So, dann fehlen nur noch die beiden Vasen. Sind Saisonvasen, also nur im Sommer aufgestellt, im Winter löse ich sie immer zugunsten der Weihnachtsdeko auf. Mach ich schon seit Jahren so und zwar zum Einen zum Futter-Züchten für die Helenas (jetzt ja nur noch für eine :)) und zum Anderen, weil ich unglaublich schlecht Pflanzen- bzw. Mooseteile, die beim Gärtnern halt so anfallen und für die ich keine Abnehmer habe, wegwerfen kann.

    Vase in der Küche (ca. 2 L) mit Blasenschnecken und gefühlt tausend Muschelkrebschen:
    [​IMG]

    Vase im Wohnzimmer (ca. 5 L) mit ebenfalls Blasenschnecken, Muschelkrebschen und Scheibenwürmern:
    [​IMG]

    Glaube, ich packe da demnächst noch ein paar Wasserflöhe hinzu. In der (natürlich auch mit Muschelblumen dekorierten) Regentonne haben sie sich bis jetzt sehr gut gehalten, müsste dann ja auch in einer Vase klappen.

    So das wars endgültig an derzeitigen Pfützen in unserer Wohnung, reicht auch (erstmal zumindest :whistling:).

    LG Gloria

    Anhänge:

    KaTy1971, goleit und dickhund gefällt das.
  7. Nano-Freund
    Offline

    Nano-Freund GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2013
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    98
    Garneleneier:
    62
    Nano-Freund 6 August 2013
    Auch Deine Vasen sind toll!
  8. Rave
    Offline

    Rave GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    20 Juli 2012
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    6.810
    Garneleneier:
    77.139
    Rave 6 August 2013
    Sehr sehr schön. Hast echt ein Händchen dafür.:yes:
  9. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    3.741
    Garneleneier:
    43.359
    Öhrchen 6 August 2013
    Alles schöne, stimmige Becken!
    Gut gelöst finde ich die Bepflanzung der beiden 38l Becken - in der Mitte, unter der Lampe, Stängelpflanzen, die etwas Licht gebrauchen können, und in den Außenbereichen Anubias.
  10. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    861
    Callopterus 6 August 2013
    DANKESCHÖN EUCH ALLEN! HATTE JA AUCH AUSREICHEND INSPIRATION HIER BEI EUCH UND GUTE BERATUNG.
    Werde Euer Lob auch an meinen Mann weiterleiten, der meine Tiere (daneben noch zwei Kaninchen und einen Hund) betreffend eine unglaubliche Geduld hat und ohne dessen bastlerisches Geschick (der Karnickelstall mit großem Freilauf im Garten - inkl. Fußbodenheizung - ist ein Traum und die HMF sowie die Unterschränke plus diverse Technik sind auch alle von ihm) vieles nicht möglich gewesen wäre (und das, obwohl er mit Aquarien gar nicht so viel anfangen kann und auf die Kaninchen allergisch reagiert).

    Liebe Grüße,
    Gloria
  11. goleit
    Offline

    goleit GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Februar 2014
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    32
    Garneleneier:
    1.111
    goleit 21 April 2014
    Hallo,
    Becken und Vasen, alles total super. An solch dicht begrünten Becken kann ich mich kaum sattsehen. Ganz tolle Arbeiten sind das :hurray:
  12. Wintermoon
    Offline

    Wintermoon GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    1.023
    Wintermoon 21 April 2014
    Hallo Gloria,

    auch ich finde deine Aquarien alle sehr schön und gelungen.
    Trotz der vielen Becken die du hast sehen alle sehr ordentlich und gepflegt aus. Muss ja eine ganz schöne Arbeit sein sich darum zu kümmern, möchte gar nicht wissen was du da auch an Zeit investierst. Gibt es bei dir eigentlich noch einen Raum wo kein Aquarium steht? :D
  13. ScorpAeon
    Offline

    ScorpAeon WM2014 Tipp Meister GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    2 April 2013
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    567
    Garneleneier:
    224.093
    ScorpAeon 25 April 2014
    Genial, auch die Fürsorge für die kleine Helena, ich habe nun auch 2 Stück in der Hoffnung sie dämmen die PHS etwas ein. Es fasziniert mich besonders dass man es, so wie du auch, schafft diese ganzen Becken zu halten. Bei mir wären es bei einer größeren Wohnung oder Haus auf jeden Fall mehr Becken als 1 :-P Mach so weiter, werde ab und an mal hier reingucken!
  14. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    861
    Callopterus 1 September 2014
    Hallo Allerseits,

    nochmal ganz lieben Dank für das positive Feedback. Melde mich erst jetzt, da ich eine ganze Weile dann doch zu sehr anderweitig beschäftigt war (bin Mama geworden - hüstel, nimmt dann doch sehr viel Zeit in Anspruch). Entsprechend hatte ich diesen Sommer das erste Mal seit Jahren auch gar keine Schneckenvasen aufgestellt. Schade, aber für meine Helena konnte ich auch aus den anderen Becken genug Futter absammeln. Sie ist aber auch recht genügsam, die Gute, braucht gar nicht sooo viele Schnecken :-) Mittlerweile habe ich auch nur noch 4 Nano-Aquarien - alle in der Küche. Das 20L-Tetra-Art im Wohnzimmer musste ich leider auflösen, da der Standort für menschliche Krabbler einfach zu gut zu erreichen war. Da mein Kampffisch mittlerweile aber auch verstorben ist und ich keinen neuen mehr haben wollte, wurde kurzerhand der 20L-Cube von ihm umgerüstet und meine Yellow Fire sind dort eingezogen.

    Zum Pflegeaufwand: so hoch ist der eigentlich gar nicht, wenn die Aquarien gut eingelaufen und im Gleichgewicht sind. Beim 450L-Becken mache ich nur alle drei Wochen einen 50% WW (Zeitdauer ca. 1 h, wobei die Hälfte der Zeit eigentlich das Abpumpen mittels Tunze ist - also so nebenbei erledigt werden kann), bei den Nanos wechsle ich 30% des Wassers wöchentlich (Zeitdauer insgesamt ca. 1 h Vollbeschäftigung). Das 450L-Becken wird mit Hamburger Mattenfiltern betrieben, ebenso wie mittlerweile die beiden 20L-Cubes. Also habe ich kaum Arbeit mit den Filtern und noch dazu den Luxus beim WW hinter den Filtermatten abpumpen zu können - sehr entspannend. Bleibt nur noch das Gärtnern und das mache ich meist so nebenbei und zwischendurch, wenn ich ins Aquarium schaue und mir halt irgendwas auffällt, was weg muss.

    Trotz Baby und noch diverser anderer Tiere nebst Garten und Haushalt geht es also. Jetzt muss ich nur noch die beiden 38L-Becken irgendwie auf HMF umstellen, dann muss ich dort nicht mehr alle 4 Wochen die Aquaballs reinigen. Vielleicht löse ich auch das eine 38L-Becken auf und mache dafür noch einen neuen 20L-Cube für meine Red Fire. Mal sehen, was mir da noch einfällt :-) Mache auf jeden Fall nochmal aktuelle Fotos und stelle sie hier rein, versprochen!

    Viele Grüße und einen schönen Abend,
    Gloria
    Zuletzt bearbeitet: 1 September 2014
  15. KaTy1971
    Offline

    KaTy1971 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Februar 2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    203
    Garneleneier:
    13.499
    KaTy1971 1 September 2014
    Hallo Gloria,
    herzlichen Glückwunsch zum Baby! :schnuller:

    Danke fürs Zeigen Deiner tollen Aquarien und Vasen!
  16. Callopterus
    Offline

    Callopterus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2011
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    58
    Garneleneier:
    861
    Callopterus 2 September 2014
    Dankeschön!

    Hier auch die versprochenen aktuellen Bilder meiner "nur noch" fünf Aquarien.

    LG Gloria

    1) 20L Cubes: links Bees, rechts Yellow Fire
    2) 38L: Red Fire, Längsband-Zwergbärblinge und Corydoras pygmaeus
    3) 38L: White Pearl, Corydoras habrosus
    4) 450L: Endler Guppys, Corydoras C126 und panda, Platys, Bitterlingsbarben, Amano Garnelen und meine A. helena


    20L.JPG 38L-RF.JPG 38L-WP.JPG 450L.JPG
    ScorpAeon, Nelchen87, Rave und 2 anderen gefällt das.
  17. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.441
    Zustimmungen:
    9.070
    Garneleneier:
    2.024.879
    meiner einer 2 September 2014
    Schöne Becken hast du da.
    Gefallen mir alle sehr gut und danke für das zeigen.
    Callopterus gefällt das.

Diese Seite empfehlen