Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Becken für meine Red Bee

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Jagdschlumpf, 25 Oktober 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 13 Benutzern beobachtet..
  1. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 8 Dezember 2013
    Danke Marco fürs aushelfen....
  2. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 8 Dezember 2013
    Jaaaaaahaaaaa.....da hüpft es in meinem Becken ohne Ende....
  3. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 16 Dezember 2013
    Einfach mal soooohooooo
    007.JPG
    Caresue, Kim0208, Nelchen87 und 3 anderen gefällt das.
  4. TheGrandWizard
    Offline

    TheGrandWizard GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Februar 2013
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    196
    Garneleneier:
    1.466
    TheGrandWizard 16 Dezember 2013
    :DSexy
    Jagdschlumpf gefällt das.
  5. SummerBreeze
    Offline

    SummerBreeze GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2012
    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    2.116
    Garneleneier:
    12.344
    SummerBreeze 16 Dezember 2013
    Ich bin mal so frei:

    ;)

    Dachte zuerst an das ATB Nano-Line Square 13, aber das scheint ein bisschen andere Maße zu haben?
  6. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.462
    Zustimmungen:
    9.125
    Garneleneier:
    2.208.823
    meiner einer 16 Dezember 2013
    Klasse / Hut ab.
    Jagdschlumpf gefällt das.
  7. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 16 Dezember 2013
    Ich kann es Euch gar nicht sagen welcher HErsteller das Becken ist da ich es jemandem abgekauft habe....aber hier die Maße 13L (18x25x30)
  8. SummerBreeze
    Offline

    SummerBreeze GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2012
    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    2.116
    Garneleneier:
    12.344
    SummerBreeze 16 Dezember 2013
    Ok, danke! Das ATB Nano-Line Square 13 finde ich nur mit 31x18x24 cm, aber das dürfte dann ja nur ein winziger Unterschied sein ;)
  9. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 16 Dezember 2013
    evtl. preislich.....
  10. SummerBreeze
    Offline

    SummerBreeze GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2012
    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    2.116
    Garneleneier:
    12.344
    SummerBreeze 16 Dezember 2013
    Ich meinte jetzt auch nur die Größe ;) Suche nämlich momentan so ein rechteckiges Aquarium mit runden Ecken und da habe ich bisher irgendwie nur die von ATB gefunden. Deins ist so hübsch eingerichtet und sieht auf den Fotos gar nicht nach nur 13 l aus...
    Jagdschlumpf gefällt das.
  11. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 16 Dezember 2013
    :tt1:Werde ja ganz rot.....danke Dir für die Blumen....ich frage mal nach dem Hersteller für Dich
    Caresue und SummerBreeze gefällt das.
  12. Werderaner
    Offline

    Werderaner GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Oktober 2013
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    365
    Garneleneier:
    931
    Werderaner 16 Dezember 2013
    Hallo Heidi,
    da brauchst Du nicht rot zu werden.
    Wunderschönes Becken ist das geworden.
    Ehre, wem Ehre gebührt!
    Und diese tollen Schnuckelpflänzchen darin!:cheers2:

    Lieben Gruß,
    Detlef
    Caresue und Jagdschlumpf gefällt das.
  13. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    12.311
    Garneleneier:
    137.031
    Kim0208 17 Dezember 2013
    Klasse Heidi,

    das ist dir super gelungen.
    Ein richtiger Hingucker.
    Und wie schon einige male gesagt das wirkt nicht wie 13l.
    Eher wie 30.

    Lieben Gruß
    Kim
  14. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 17 Dezember 2013
    Danke Euch....aber ich habe auch immer viel Hilfe. Orientierung wie ich meine Steine stellen kann. Das war schon eine Geburt für sich und letzendlich mal kurz in den Keller gegangen...alles nochmal neu in die Hände genommen und verstellt. Dabei wollte ich doch zu Anfang eine Schlucht.
    Naja...Frau der spontanen Entscheidungen.
    Da hüpft schon das Herzchen wenn es anderen auch gefällt.:tt1:

    Dann die Pflanzen....stimmt die bekommt man so nicht gekauft. Da muss man schon unseren Mann mit extreeeem grünen Daumen anwählen. Ich bin da auch immer weider total dankbar dafür!
    Es ist immer wieder toll wie sich so ein Becken entwickelt und verändert.
    Im Moment habe ich Massen an Hüpferlingen darin
    Caresue und Kim0208 gefällt das.
  15. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    12.311
    Garneleneier:
    137.031
    Kim0208 17 Dezember 2013
    Hüpferlinge sind ja nicht verkehrt.
    Sie zeigen das das Wasser von guter Qualität ist.
    Aber auch das einiges an Futter evtl. zuviel vorhanden ist.
    Also etwas weniger füttern und dann sollten sie weniger werden.

    Lieben Gruß
    Kim
  16. meiner einer
    Offline

    meiner einer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2011
    Beiträge:
    7.462
    Zustimmungen:
    9.125
    Garneleneier:
    2.208.823
    meiner einer 17 Dezember 2013
  17. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 17 Dezember 2013
    Danke Dir Johannes....aber das kenne ich schon.
    Ich habe früher im Meerwasserbereich in einem speziellen Reaktor Copeoden für die Aufzucht von meinen Seepferdchen gezüchtet.....sie sind noch kleiner als frisch geschlüpfte Artemia-Nauplien und gerade in der Anfangsphase optimal.

    So viel füttere ich gar nicht.....es kommt wohl eher vom neuen Soil und das wenige Genchem das ich rein gab um ein wenig die Kulturen an zu kurbeln.
  18. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    12.311
    Garneleneier:
    137.031
    Kim0208 17 Dezember 2013
    Sagen wir mal so das Genchem ist auch Futter in seiner kleinsten Form.

    Und das mögen diese kleinen Kerle recht gerne.

    Lieben Gruß
    Kim
    Jagdschlumpf gefällt das.
  19. Jagdschlumpf
    Offline

    Jagdschlumpf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Dezember 2012
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1.182
    Garneleneier:
    856
    Jagdschlumpf 17 Dezember 2013
    Und ob...daher auch nur ein ganz klein wenig in Maßen, da eine werdende Mami drin ist/war...hat gestern entlassen und mir das Becken mit 6-8 wochen noch zu neu für die Nelenbabys war.
    Caresue gefällt das.
  20. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.589
    Zustimmungen:
    12.311
    Garneleneier:
    137.031
    Kim0208 17 Dezember 2013
    Hört sich sehr Vernünftig an.

    Ich gebe es auch nur noch in Maßen. Es soll ja nur Beibrot sein und nicht das Hauptfutter werden.
    Vorallem denk ich das es in Massen nur der Wasserqualität am Ende schadet.

    Lieben Gruß
    Kim

Diese Seite empfehlen