Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mortiferas Wirbellosenkollektive

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Mortifera, 14 Januar 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 71 Benutzern beobachtet..
  1. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    7.867
    Garneleneier:
    191.774
    nupsi 30 November 2018
    Hallo Mortifera,

    also nee, das geht so nicht. Updates nur noch Ostern und Weihnachten?
    Wir als geneigte Leser(innen) und Bild-Gucker(innen) können uns damit nicht wirklich zufrieden stellen. :whistling:

    Ich kenne das aber auch. Man knipst zwar hier und da immer mal wieder, aber eher, um eine Momentaufnahme zu haben. Dass man daraus einen "Bericht" schreiben könnte... fällt mir auch nicht immer ein. Manchmal ist weniger mehr.

    Aber auch ich freue mich auf ein Update hier.

    LG
    dat nupsi
    Lunde, Knickohr und Neid gefällt das.
  2. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 4 Dezember 2018
    Keine Sorge, aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Der nächste Wasserwechsel steht bald an, dann ist eine gute Gelegenheit für Fotos und Text. :)
  3. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 9 Dezember 2018
    Hallo zusammen,

    Na, dann komme ich den zahlreichen Bitten mal nach und gebe ein kleines Update. So viel Neues gibt es aber tatsächlich nicht, also seid nicht zu enttäuscht, wenn euch keine Offenbarungen erwarten. ;)

    Fangen wir nach der Größe sortiert oben an: Der Fischquader.
    20181207_173030.jpg
    Hier leben weiterhin die Pandapanzerwelse und wuseln vor sich hin. Sie erwarten immer freudig ihr Futtertab und hängen ansonsten viel in den Wurzelhöhlen ab. Als Mitbewohner haben sie diverse Häuschenträger, nämlich kapitale Spixis, kleine TDS und gelegentlich auch ein paar kleine PHS. Außerdem seit ein paar Monaten schöne dunkelblaue Blue Dream (oder wie man sie nennen mag), die etwas schüchtern sind, aber vor allem abends gern herumpaddeln. Oh, und Medaka Buci Lame. Da kommen aber sicher ab dem Frühjahr nochmal welche dazu, wenn ich wieder an Eier komme.
    Weihnachtsdeko haben sie auch, wie ihr seht, das Blaue unten ist ein Weihnachtsstrumpf. Vielleicht bringt das Christkind ja leckeres Fischfutter, Artemia finden alle dort prima. Hinten links in der Ecke habe ich gerade erst eine Echinodorus und mittig eine Wasserähre radikal gekürzt, eigentlich ist der Hintergund nicht so leer, wie er aussieht. Im Sommer hatte ich mal mit Schwimmpflanzen experimentiert, aber das war nichts. Da kam zu wenig Licht unten an, die LED-Röhrchen von Aquael sind nicht so intensiv. Aber die Daylights sind mir zu teuer. Mal sehen, was sich da im nächsten Jahr so tut.

    Im 38er Quader direkt daneben ist tatsächlich doch einiges passiert: Nachdem der Hitzesommer einen nicht ganz so guten Einfluss auf Pflanzen und Bodenqualität hatte, habe ich es komplett umgestaltet. Das ist erst ein paar Wochen her, dementsprechend ist es noch nicht fertig eingewachsen, von den Punktalgen mal ganz zu schweigen. Aber das wird schon noch.
    20181207_172958.jpg
    Man sieht, dass der Hintergrund noch nicht "fertig" ist: Die Nymphoides, die als Ableger aus dem Nachbarbecken reinkam, ist mittig platziert und erst 5cm hoch. Aber erfahrungsgemäß wird es bis zum ersten Versuch der Erlangung der Weltherrschaft nicht lange dauern. ;) Die Juncus Repens ganz rechts hinten kam sogar erst am Donnerstag dazu, die muss sich noch entfalten. In ihrem Plastikzimmer aus der Kölle-Theke war es etwas eng. Der Wassernabel tut derweil, was er soll, und wächst langsam von hinten über die mittlere Wurzel hoch, ebenso in Richtung der hinteren. Das soll so, das ist prima so.
    Bewohner gibt es natürlich auch:
    20181208_191013.jpg
    Wie gesagt, leichtes Algenwachstum und daher Fokusprobleme mit dem Smartphone. Man solle aber erkennen können, dass es sich weiterhin um Tangerine Tiger handelt, denen die Neugestaltung sichtlich gefällt. Zwei Spixis sind auch da und die üblichen kleinen Schnecken, sogar ein paar halbstarke Posthörnchen.

    Ansonsten gibt es noch das Heizungsbecken, nach dem ja in einem anderen Thread auch gefragt wurde. Also, der Sommer war auch für dieses Becken nicht optimal: 12l, keine Abdeckung, das war bei über 30 Grad in der Wohnung nicht leicht. Deswegen sah es zwischenzeitlich so aus:
    20181207_122505.jpg
    "Gemütlich". :hehe:
    Da kommt aber zeitnah ein schöneres Foto, nur gerade nach dem Wasserwechsel und der Filterreinigung ist es noch etwas unschön. Hier leben einige Neo-Wundertüten samt Nachwuchs (den Sommer über hatten sie keinen, zu warm scheinbar) sowie gelegentlich halbstarke Medaka - die fanden es im Sommer sehr toll hier. Nur der Futterdienst hatte etwas geschlampt, als wir 10 Tage weg waren, deswegen haben es leider kaum Black Lame geschafft. :( Hat mich geärgert, aber es hilft ja nichts. Nächstes Jahr klappt es besser!

    So, das war's dann auch für dieses Update. Wie immer freue ich mich über Reaktionen und wünsche euch heute einen schönen 2. Advent!

    Grüße
    Mortifera
  4. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    2.267
    Garneleneier:
    56.354
    Lunde 9 Dezember 2018
    Hi Mortifera,
    Danke schön für das Aquarien up Date.
    Den Urwald im letzten Bild finde ich echt Hammer geil.:thumbsup:
    Warum halte ich in meinen Becken immer nur Ordnung.
    Wie ich sehe gehet es doch auch anders und sieht auch gut aus.
  5. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 9 Dezember 2018
    Das kann ich dir sagen, Lars: Man sieht dann einfach die Bewohner nicht mehr, das ist auf Dauer auch nix. :hehe:
    meiner einer gefällt das.
  6. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 9 Dezember 2018
    So, hier ist die aktuelle Version des Heizungsbeckens mit einem praktischen Kurzhaarschnitt. Sieht in echt nicht ganz so wüst aus, muss an der Perspektive liegen. Wenn es nachwächst, werden die Spitzen rötlich, das ist ganz hübsch und bringt irgendwie Struktur und Tiefe rein.
    20181209_180901-1008x756.jpg

    Jetzt ist das Update komplett! :)
    Zuletzt bearbeitet: 9 Dezember 2018
    Lunde, Soadbrennen, carnica und 5 anderen gefällt das.
  7. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    7.867
    Garneleneier:
    191.774
    nupsi 9 Dezember 2018
    Hallo,

    ja, also wenn ich überlege, war das Grünzeug im Heizungsbecken doch angeblich ein Bodendecker?
    Selbst Flockatis sind selten so hoch. ;)

    Tangerines und Spixis scheint es ja prima zu gehen, das freut mich sehr. Die heißen Sommer werden wohl auch in Zukunft für unsere kleinen Mitbewohner immer wieder eine Herausforderung werden. Hoffen und Bangen, jedes Jahr aufs Neue.

    Danke für das Update, wurde ja mal Zeit, nicht wahr?

    LG
    Tanja
  8. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 10 Dezember 2018
    Die einen sagen so, die anderen so. :D

    Aber du hast natürlich völlig recht: Ein Bodendecker ist das nicht. Angeblich sollte es ja Glossostigma sein, ich denke, das können wir ausschließen.
  9. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 22 Dezember 2018
    Liebe Garneliker und Garnelikerinnen,

    Euch allen einen schönen vierten Advent, fröhliche Weihnachten, frohe Festtage und kommt gut ins neue Jahr! :xmas: :xmas2:
    catweazle, Laura G, Lunde und 7 anderen gefällt das.
  10. catweazle
    Offline

    catweazle GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Januar 2015
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    1.881
    Garneleneier:
    36.905
    catweazle 3 Januar 2019
    Hallole,
    hab gerade mal so 1 - 2 Jahre nachgelesen, hattest Du die Medaka als Fischchen oder als Ei bekommen ?
    Jedenfalls immer wieder schön, Dich zu lesen !

    LG Moni
  11. catweazle
    Offline

    catweazle GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Januar 2015
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    1.881
    Garneleneier:
    36.905
    catweazle 3 Januar 2019
    Habs gefunden, ich war eine Seite zu spät "eingestiegen" - 6 Halbstarke von Friedrich....
    Ist der gleiche Fabschlag, in den ich mich gestern ernsthaft verguggt habe....könnte ich quasi zu Fuß abholen, somit exakt gleiches Wasser.....seufffzzzz
  12. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 4 Januar 2019
    Cat! :hurray:
    Ja und nein. Die ersten kamen von Friedrich, dieses Jahr hab ich Eier besorgt und selbst gezogen. Macht mehr Spaß, ist günstiger und erinnert vage an alte Zeiten mit dem Yps-Heft. :D

    Sonst alles gut bei dir?
  13. catweazle
    Offline

    catweazle GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Januar 2015
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    1.881
    Garneleneier:
    36.905
    catweazle 5 Januar 2019
    Ja, danke, bei mir selber ist (Bis auf paar Stresskilos) eigentlich alles Perfekt, die beiden Hundejungs sind auch fit.
    Im Umfeld hockt der Kummer, der Herzmann (auch schon knapp 10 Jahre geschieden) hat große Kinder, sein Sohn ist schonlange sehr krank, da ist er viel in der Klinik und meine Mom, 88, wird langsam sehr vergesslich, da muss ich seit ner Weile oft hin. Für mich immer ne halbe Weltreise, obwohl es tatsächlich "nur" 360km einfach sind. Aber Haus, Garten, Becken alleine lassen is echt nicht meins.
    Drum stell ich auch grad merkwürdige Fragen im Medaka Thema ;-))) Haustiere, die man im Notfall bei Hitze auf Selbstversorger umstellen kann indem man sie in den Gartenteich umquartiert, wären halt einfach eine Sorge weniger.
    Der Züchter (im Nachbardorf - soooo genial!) hat mich jetzt drauf gebracht, dass ich mit einem beheizten schwimmenden Ring nur eine eisfreie Stelle schaffen muss, dann überleben sie auch einen gemäßigten Winter, der Teich ist ja nen Meter tief. Aber das gehört rüber, merk ich gerade...

    Danke der Nachfrage, Gutes Neues und viel Spass mit dem Fellmonster !

    (Husky drin....meine ziehen mich auf dem Tretroller. Geht aber erst ab 2 Jahren und mit rel. gutem Gehorsam, man kann sie im Notfall nur loslassen und dann zurückpfeifen. Halten is nich.)
  14. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 8 Januar 2019
    Oh weh, da sind ja einige Baustellen offen. Aber ich kann es nachvollziehen, mein Vater war im Herbst krank, meine Oma ist im Alter deiner Mutter und lebt in ähnlicher Entfernung und das mit der zunehmenden Tüdeligkeit trifft da auch zu. Man steckt nicht drin! Aber solange es einem selbst, also dir, gut geht, ist ja vieles machbar.

    Schön, dass es den Vierbeinbiestern auch gut geht! An Weihnachten habe ich bei meinem Vater wieder mal den Methusalem-Beagle besucht, das war schön. Vor allem, weil er mit unserem 21-monatigen Pubertätshund rumgetobt hat. Vermutlich kam er anschließend tagelang nicht mehr aus dem Körbchen. :hehe:

    20181206_184149.jpg threema-20181225-215018-d66af6b1f389a5b1.jpg IMG-20160402-WA0002.jpg
    Ich werde sie im Frühjahr, nach "meiner" Pollensaison, langsam ans Fahrrad gewöhnen. Und wir wollen mal diese Dog Scooter ausprobieren, da gibt es hier in der Nähe scheinbar Möglichkeiten. Sie ist zwar kleiner als ein regulärer Husky, kann aber wie eine Irre ziehen. Vielleicht ist das was für sie. Ansonsten bleibt es beim Mantrailing.
  15. catweazle
    Offline

    catweazle GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Januar 2015
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    1.881
    Garneleneier:
    36.905
    catweazle 8 Januar 2019
    Die Mähne ist der Brüller !
    Mortifera gefällt das.
  16. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 9 Januar 2019
    Ich hoffe ja, dass sie irgendwann noch "Miau" lernt, dann wird es richtig lustig damit. :D
  17. Knickohr
    Offline

    Knickohr GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 Januar 2016
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    3.302
    Garneleneier:
    88.845
    Knickohr 9 Januar 2019
    Och, der Kater meiner Partnerin grunzt wie ein Ferkel :o

    Thomas
    catweazle und Mortifera gefällt das.
  18. Mortifera
    Offline

    Mortifera GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Januar 2014
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    2.277
    Garneleneier:
    34.012
    Mortifera 9 Januar 2019
    Ich kannte mal einen schnurrenden Rottweiler, möglich ist vieles! :hehe:
    Und Bonnie "wäscht" sich ihr Gesicht, nachdem sie sich die Pfoten abgeleckt hat. Der Grundstein für Katzenverhalten ist also gelegt.
    catweazle und Knickohr gefällt das.

Diese Seite empfehlen