Fraku Shrimp my Home Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dieses Thema im Forum "Glücksmomente in der Aquaristik" wurde erstellt von D1675, 23 April 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 27 Benutzern beobachtet..
  1. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 23 April 2014
    Hallo zusammen,

    bin ich glücklich, nach über 2 Jahren hat es endlich mit meinem Nachwuchs geklappt!:)
    Über ein Dutzent Larven meiner roten Hawaiigarnelen schweben seit gestern im Wasser.

    Das versuche ich auch fotografisch festzuhalten, aber es ist extrem schwierig.
    Grund: Die ausgewachsenen Tiere erreichen eine Größe von gerade mal 15mm, das heißt die Larven sind gerade mal so groß wie Schwebeteilchen im Wasser. Außerdem bewegen sie sich sehr schnell und können noch nicht sitzen bleiben. Dann kommt noch hinzu, dass ich gerade eine Algenblüte habe, das Wasser ist also extrem trüb und es kommt kaum Licht durch.

    Sie können zwar noch nicht schwimmen, aber immerhin sieht man schon Augen und man kann erkennen, dass es Garnelen werden. :)

    Ich entschuldige mich für die schlechte Qualität, aber es ist einfach trotzdem interessant:

    DSC06536.jpg

    DSC06540.jpg

    DSC06550.jpg

    DSC06558.jpg

    Liebe Grüße,
    Michael
    pes74, Bambel, Kinka und 16 anderen gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 30 September 2016
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. univers
    Offline

    univers GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 August 2010
    Beiträge:
    677
    Ort:
    nrw
    Garneleneier:
    4.779
    univers 24 April 2014
    Die Bilder sind sehr intressant und welche eine Freude, wenn sich nach 2 Jahren doch was tut. ;)
  4. dickhund
    Offline

    dickhund GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Januar 2009
    Beiträge:
    1.640
    Ort:
    Frankfurt
    Garneleneier:
    2.541
    dickhund 24 April 2014
    Hallo Michael,
    Glückwunsch zum Nachwuchs der Rubras.
    Dann drücke ich mal die Daumen das die auch groß werden.
  5. Andreas L.
    Offline

    Andreas L. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2011
    Beiträge:
    470
    Ort:
    Emsdetten
    Garneleneier:
    1.537
    Andreas L. 24 April 2014
    Moinsen Michael,

    von mir auch Glückwunsch!!
    Könntest du evtl. auch mal ein Bild von deinem Becken mit den erwachsenen Tieren zeigen?
  6. CaroHalocaridina
    Offline

    CaroHalocaridina GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Oktober 2013
    Beiträge:
    5
    Garneleneier:
    188
    CaroHalocaridina 24 April 2014
    Super! Sind doch tolle Bilder! So nah hab ich meine nie draufgekriegt :-)
  7. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 24 April 2014
    Vielen Dank für das Lob und es freut mich dass so großes Interesse besteht. :)

    Ich möchte jetzt jeden Tag Bilder machen, denn ich will den Fortschritt bzw. die Entwicklung "dokumentieren".

    Hier ein Bild von gestern:

    DSC06601.jpg


    Hallo Andreas,

    das würde ich gerne machen, aber ich habe erst vor 2 Wochen mein Becken komplett neu gemacht (vielleicht hat es deshalb geklappt?) und jetzt habe ich eine Algenblüte, das heißt man sieht so gut wie nichts.
    Außerdem verstecken sich meine erwachsenen Garnelen unter Tags, nur Nachts kommen ein Paar raus. Entweder es liegt am neuen Becken, oder an der Algenblüte. Vorher waren sie schon sehr aktiv unterwegs.
    Auf meinem Avatar Bild siehst du aber eine erwachsene Halocaridina Rubra. :)

    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp was man gegen Algenblüten machen kann? Es liegt sicher daran, weil ich keine Pflanzen im Becken habe!?
    Letztes Jahr hatte ich das gleiche Problem, da half nur lange warten.

    LG Michael
    pes74 gefällt das.
  8. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 25 April 2014
    Hallo,

    es geht weiter... Die Bilder werden mit der Übung auch etwas besser.
    Die Larven sehen inzwischen wie aus Glas aus.

    Gestern:

    DSC06609.jpg

    DSC06615.jpg


    Heute:

    DSC06621.jpg

    Grüße,
    Michael
    ch4_to5, pes74, Rave und 6 anderen gefällt das.
  9. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 26 April 2014
    5. Tag:

    Manche Larven können jetzt schon an der Scheibe sitzen bleiben und manche versuchen sich horizontal zu bewegen.
    Man erkennt wie jetzt langsam Schwimmflügel und Beine wachsen (siehe Bild 1).
    Die Striche sind übrigens Algen an der Scheibe, da kann man sich etwas vorstellen wie klein die Larven sind. Die Algen kann man mit dem Auge nicht wirklich sehen.

    DSC06630.jpg

    DSC06636.jpg

    DSC06647.jpg

    DSC06654.jpg

    DSC06656.jpg
    ch4_to5, pes74, Kinka und 5 anderen gefällt das.
  10. Roli M
    Offline

    Roli M GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2005
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Oberengstringen (Zürich)
    Garneleneier:
    2.206
    Roli M 26 April 2014
    Hallo Michael,

    erstmal Glückwunsch zum Nachwuchs!!!
    Das muss ja eine geniale Kamera sein die du da besitzt, oder du bist ein genialer Fotograf der das beste aus dem Teil rausholt.

    Wegen der Algenblüte, die hatte ich auch mal sehr ausgeprägt in einem Sulabecken, neben Geduld hat bei mir am meisten geholfen
    die Beleuchtungszeit runterzuschrauben!! Ich hatte die Blüte ja in einem 60er Cube mit 2 Aufsetzleuchten, habe einfach eine ganz ausgeschaltet.
    Und Wasserwechsel würde ich ganz normal weiter machen, nicht mehr, es geht trotzdem nicht schneller weg.

    Gruss Roli
  11. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 27 April 2014
    Hallo Roli,

    danke für dein Lob!
    Ehrlich gesagt bin ich aber noch nicht so ganz zufrieden. Ich habe zwar einiges an Erfahrung und Fotografie ist auch mein Hobby, aber Aquarium Fotografie ist für mich auch Neuland und das überfordert mich ziemlich.
    In dem Forum habe ich schon so wunderschöne Bilder gesehen, da habe ich wirklich Respekt, denn im Aquarium zu fotografieren ist alles andere als einfach.
    Ich muss noch viel mit dem Blitz und mit der Blende (Tiefenschärfe) spielen, aber man sieht dass ich Fortschritte mache. Vielleicht kann mir bezüglich des Blitzes noch jemand Tipps geben?
    Als Objektiv benutze ich das Tamron 60mm f2.0 Macro. Bei den letzten 3 Bildern habe ich noch Zwischenringe benutzt.

    Die Beleuchtungszeit habe ich schon massiv runter geschraubt, das Licht ist nur noch von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr an. Leider kann ich es nicht ganz ausmachen, sonst würden meine Geweihschnecken verhungern.
    Ein starker Wasserwechsel bringt wirklich nichts, aber das mache ich in nächster Zeit sowieso nicht. Aber ich finde dass es schon deutlich klarer geworden ist, jetzt sieht man auch von weitem den Filter an der Rückwand. :)
    Vielleicht ist aber gerade die Algenblüte gut für die Larven, weil die sich von diesen Algen im Wasser ernähren können?

    Gruß,
    Michael
  12. Roli M
    Offline

    Roli M GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2005
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Oberengstringen (Zürich)
    Garneleneier:
    2.206
    Roli M 27 April 2014
    Hallo Michael,

    ich habe es auch so empfunden das die Algenblüte für die Tiere überhaupt nicht schädlich ist, eher im Gegenteil!
    Bei mir haben sich die Spinatas zu dieser Zeit sehr gut vermehrt.
    Wir Menschen haben wohl als einziges ein Problem damit weil es fürs Auge nicht schön ist, aber wie gesagt schaden tuts nicht.
    Füttern solltest du auch weniger, da ja genug Futter im Wasser ist.
  13. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 27 April 2014
    Ich füttere sowieso nicht, ich gebe nur alle 3 Tage abwechselnd Genchem Polytase und Biozyme dazu.

    Tag 6:
    Man kann deutlich die Beine erkennen, sie können damit kontrollierter durch die Gegend schwimmen.

    DSC06662.jpg

    DSC06663.jpg
  14. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 28 April 2014
    Tag 7:

    DSC06689.jpg

    DSC06698.jpg

    DSC06699.jpg
    pes74, Rave, Heizung und 3 anderen gefällt das.
  15. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 29 April 2014
    So, jetzt ist schon eine Woche vorbei. :)

    DSC06708.jpg

    DSC06712.jpg
    pes74, Inka, Rave und 3 anderen gefällt das.
  16. Schweiz
    Offline

    Schweiz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 April 2014
    Beiträge:
    128
    Garneleneier:
    1.380
    Schweiz 29 April 2014
    hallo
    super doku. Bin gespannt, wie sie sich weiterentwickeln.

    LG
    jan
  17. ch4_to5
    Offline

    ch4_to5 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Februar 2013
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Bremerhaven
    Garneleneier:
    1.855
    ch4_to5 30 April 2014
    hey
    Ich bin gespannt wie sich die Kleinen weiter entwickeln :) und freue mich schon auf weitere schöne Bilder.
    Hast du schon irgend ein interessantes Verhalten bei den Kleinen feststellen können? (das sie zum Licht schwimmen z.B.)
    Und wie siehts aus mit der Nahrungsaufnahme ?

    Christoph
  18. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 30 April 2014
    Hallo Jan und Christoph,
    ich danke euch für euer Feedback! :)

    @Christoph
    Genau, sie schwimmen zum Licht, oder halten sich dort auf. Die ein oder andere sitzt schon auf der Scheibe und sie versuchen horizontal zu schwimmen, aber das klappt noch nicht so ganz.
    Auf Steinen versuchen sie sich auch zu setzen, aber das geht auch noch nicht, nur an der Scheibe. Sie entwickeln sich aber so schnell, da wird es nicht mehr lange dauern, bis sie das auch alles können.
    Sie bewegen sich auch manchmal zum Filterauslass, dann werden sie ziemlich durch das Waser gewirbelt.

    Die erwachsenen Garnelen machen mir aber seit meine Neueinrichtung Sorgen. Sie verstecken sich den ganzen Tag nur in den Steinen und wenn mal eine rauskommt, schwimmt sie extrem schnell, als wenn sie gejagt wird. Das Verhalten ist nicht normal, so waren sie früher nie. Da waren sie oft zu sehen und haben sich normal bewegt.

    Keine Ahnung ob sie was fressen, verhungern können sie zur Zeit sowieso nicht. In der Natur müssen sie auch das fressen, was im Wasser vorhanden ist.

    Bilder von heute (Die Beinchen werden immer größer, aber diese vier teilige Flosse sieht interessant aus):

    DSC06731.jpg

    DSC06746.jpg

    LG Michael
    ch4_to5, pes74, Inka und 4 anderen gefällt das.
  19. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 1 Mai 2014
    Tag 10:

    Es bleiben immer mehr Larven auf der Scheibe sitzen und heute hat es eine Larve fast geschafft, auf einer Muschel sitzen zu bleiben.

    DSC06761.jpg

    DSC06755.jpg
    ch4_to5, pes74, Inka und 4 anderen gefällt das.
  20. Heizung
    Offline

    Heizung Nebenberuflicher Garnelen-Reiseleiter GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    6 März 2013
    Beiträge:
    5.374
    Garneleneier:
    512.869
    Heizung 1 Mai 2014
    Hut ab:pray: Klasse:sign:
  21. D1675
    Offline

    D1675 GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    25 Februar 2012
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Augsburg
    Garneleneier:
    15.189
    D1675 1 Mai 2014
    Vielen Dank, ich finde deine Bilder ja so überragend gut! :)
    Vielleicht kannst du mir noch Tipps geben.

Diese Seite empfehlen