Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erstes "richtiges" Scape

Dieses Thema im Forum "Aquascaping" wurde erstellt von garnelen knud, 4 Januar 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 9 Benutzern beobachtet..
  1. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 4 Januar 2018
    Hallo an alle,
    wie ich schon am letzten Threads erwähnt hatte möchte ich ja gerne mir ein scape anlegen. Dafür bin ich gestern nach Remscheid gefahren und habe die letzten dinge dort gekauft. Kurz zum Laden, es ist im ersten Moment nur ein normaler "Zoo & Co", aber zum Thema aquascaping einfach nur der Hammer. Super schöne Show becken und eine sehr gute beratung. Auch an Becken mit Fische war gedacht es gab jede Menge Wirbellose und mini fische, aber auch diskus und skalar etc. Bilder selbst vom laden habe ich leider keine gemacht, da mein Handy kaputt ist und ich es irgendwie seltsam fande die große DSLR Kamera rum zu schleppen. Ich kann euch empfehlen mal auf facebook nach bildern zu suchen. So viel zum Geschäft. Jetzt wollte ich euch nochmal einen groben einblick zeigen, was ich alles so mit genommen habe (siehe anhang). Jetzt warte ich eigentlich nur noch auf meinen Soil und die Beleuchtung, dann kanns eigentlich schon los gehen. Diesmal versuche ich auch wirklich alle 2 Wochen mal neue Bilder zu posten. [​IMG]

    Naja das war´s dann auch erst einmal von mir. Euch allen noch einen schönen Tag
    DSCF3095.JPG DSCF3096.JPG
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 19 April 2018
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.365
    Zustimmungen:
    11.629
    Garneleneier:
    125.780
    Kim0208 4 Januar 2018
    Hallo.
    Na Ich bin gespannt.
    Wünsche Dir viel Erfolg und hoffe du hast Alles gut durchdacht.

    LG
    Kim


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    wogi1987 gefällt das.
  4. aliani89
    Offline

    aliani89 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    27
    Garneleneier:
    3.747
    aliani89 5 Januar 2018
    Hallo,bin schon gespannt wann das scaping losgeht.
    Lg Rainer
  5. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 5 Januar 2018
    Die Wurzel liegen seit gestern erst einmal bis Samsatg/Sonntag zum wässern im Kleiderkorb,damit sie unten bleiben, wenn nicht habe ich noch Steine zum beschweren. Die Buce die mir mitgegeben wurde ist äuserst interesannt vom aussehen her. Selbst Tropica weiß nicht um welche Art es sich handelt.
    LG. Knud
    DSCF3107.JPG
    DSCF3108.JPG

    Anhänge:

    Möhrchen gefällt das.
  6. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 6 Januar 2018
    So eben nochmal im de##er gewesen und nach einem druckminderer geschaut und da ist mir ja echt die luft zurück geblieben bei den Preisen. Für so ein Druckminderer JBL M001 139 Euro. Das kanns ja irgendwie net sein. Naja jetzt habe ich mir halt einen bestellt und noch eine nachtabschaltung dazu, nur kommt das Paket erst am Dienstag. Naja gut ding will weile haben. In der Zeit habe ich schon mal angefangen das substrat zu verteilen. Ich verwende in diesem scape JBL Volcano Mineral. Im grunde genommen nur lava granulat, welches leicht gedüngt ist. Es hilft dabei den Bodengrund besser zu durchlüften, was zu einer längeren Standzeit Beitragen soll. Desweiteren habe ich weil mir langweilig war schonmal den co2 Check befüllt und schonmal geschätzt wie lang der Schlauch sein muss für Filter und co2. Eben habe ich nochmal das Leitungswasser gemessen mit JBl Tröpfentest (P,K,N), damit ich weiß was ich aufdüngen muss.
    Das wars erstmal für heute.
    Hier nochmal die gemessenen Werte: NO3 5-10 mg/l, PO4 0,05-0,1 mg/l, K 7,8mg/l
    Düngen tue ich nach der estimative index Methode und dem flowgrow spezial dünger. Der estimative fügt bei 1ml dünger in 40 litern wasser folgende werte hinzu: NO3 0,92mg/L, PO4 0,17mg/L, K 0,70mg/L, Mg 0,025mg/L. Die optimal werte liegen ja bei NO3 20-30 mg/L, PO4 0,4-0,8 mg/L, k 10-15mg/L. Laut angaben soll man 5 ml dünger pro tag hinzufügen,dies werde ich auch erst einmal tun und dann den dünger weniger werden lassen bis ich irgendwann ein optimum gefunden habe. Es geht hierbei viel mehr ums schätzen was der name schon sagt, als die wasserwerte zu messen. trotzdem sollte man bei dieser Düngemethode langsam anfangen und die werte in der einlaufphase immer kontrolieren.
    LG. Knud

    Anhänge:

    Möhrchen gefällt das.
  7. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 6 Januar 2018
    Soeben ist das 1 Paket angekommen. Es waren die 2 Lampen die ich günstig bekommen habe. Es handelt sich bei den Lampen um 2 Chihiros Led Lampen. Sie sind 45 cm lang und verbrauchen zusammen 34 Watt. Eine Lampe hat 4350 Lumen bei 8000K, also insgesamt laut Hersteller 8700lm. Wie man am Design schon erkennt haben sich die hersteller zimlich an ADA orientiert. Nur spielt ADA natürlich in einer ganz anderen Preisklasse. Das schöne an den Lampen ist auch das sie dimmbar sind und sich mit den passenden aufsetzten, die man aber natürlich mit etwas geschick auch selbst bauen kann, die Lampe individuell anpassen kann.

    Das wars dann erstmal fürs erste.
    LG. Knud

    Anhänge:

    Möhrchen und HeikeP gefällt das.
  8. Julia²
    Offline

    Julia² GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 April 2009
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    497
    Garneleneier:
    13.964
    Julia² 6 Januar 2018
    Viel Spaß beim scapen ;) zu Anfang hätte es aber eine Chihiros auch locker getan, ich hab nur zwei, weil meine Wurzel mittig sonst zu viel abschattet. Fang da am besten ganz langsam an, sonst hast du nicht lange Freude an dem Aq...
  9. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 6 Januar 2018
    Hallo Julia,
    die lampen werde ich noch dimmen, so das beide auf 50% laufen. So verlängert sich auch denke ich die Lebensdauer der lampen.
    Wie du schon sagtest ich fange langsam an, denn manchmal ist weniger mehr.
    LG. Knud
  10. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.365
    Zustimmungen:
    11.629
    Garneleneier:
    125.780
    Kim0208 6 Januar 2018
    Hallo Knud,

    Ich wünsche Dir viel Erfolg für das Projekt.
    Ich kenne das mit der Geduld. Das ist nicht einfach bei einem
    neuen Becken. Aber du schaffst das. Das mit den 50% sollte für
    den Anfang de richtige Wahl sein. Und wenn es mit den Algen
    doch noch mehr werden sollte dann schalte eben eine der Beiden
    gleich komplett ab und regele sie dazu wenn die Algenzeit vorbei ist

    Viel Erfolg.

    LG
    Kim
    garnelen knud gefällt das.
  11. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.273
    Zustimmungen:
    7.244
    Garneleneier:
    181.897
    nupsi 6 Januar 2018
    Hallo Knud,

    ok, ich selbst werde mich nie mit einem Scape beschäftigen... es ist mir zuviel Arbeit, dafür reicht meine knappe Freizeit kaum. Ich lasse einfach meine Moose wuchern und gut ist. :zopf:

    Aber wenn ich hier so lese... Du hast Dich umfassend informiert und Dich mit Licht und Düngung auseinander gesetzt, hast einen Plan im Kopf und wirst ihn nach und nach in die Tat umsetzen. Ich bleibe einfach mal dran. Denn wann immer jemand sich viele Gedanken macht und ein definiertes Ziel vor Augen hat, hat das Ganze meist Hand und Fuß.

    Ich finde es toll, dass Du Dich an diese neue Herausforderung heran wagst und ich wünsche Dir wirklich Erfolg damit.:yes:

    LG
    Tanja
    garnelen knud gefällt das.
  12. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 7 Januar 2018
    Heute habe ich es vollbracht. Ich habe das scape fertig gestellt. Die wuzeln waren fast alle schon durchgewässert, bis auf eine und somit dachte ich ich kann anfangen. Zum Thema Co2, im moment habe ich noch kein co2 dran, aber der Dauertest zeigt noch grün an, sollte er morgen mittag wieder blau sein hänge ich halt bis Dienstag Bio CO2 dran. Das wasser ist glasklar und die Technik läuft auch 1a. In Zukunft sollen noch ein paar Bucephalandras einziehen oder seltene Moose. Ich denke ich lasse jetzt mal die Bilder für sich sprechen.( Leider sind gekommen, an der stelle un mir bei der bild verkleinerung die dateien alle ab handen gekommen an der stelle nochmal danke tinypic für gar nichts.) :heul2::kotzi:Bilder kommen morgen erst wieder kann nichts vom aufbau er zeigen.
    LG. Knud
    [​IMG]
    Möhrchen und Kim0208 gefällt das.
  13. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 7 Januar 2018
    Hab jetzt nochmal ein "schnelles" bild gemacht, einfach nur zum angucken. DSCF3141.JPG
    Im Moment brennt nur eine der beiden lampen mit ungefähr 40% solange noch kein co2 dran hängt behalte ich das auch erstmal so.
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2018
    Lunde, bodo-otto, babywelsi und 9 anderen gefällt das.
  14. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.273
    Zustimmungen:
    7.244
    Garneleneier:
    181.897
    nupsi 7 Januar 2018
    Hallo Knud,

    das sieht ja echt Klasse aus. :thumbup:
    Ich finde, das hast Du prima hinbekommen. Denkst Du, der Bodendecker wird noch später eine Wiese bilden oder ist das nicht gewünscht?
    Falls das so werden wird, sieht es später bestimmt noch viel besser aus. (Ich denke an eine Art Waldweg...)

    Aber wie immer: Hier ist Geduld gefragt und Pflanzen wachsen halt nicht von heute auf morgen üppig. Ich denke mal, Du hast das genau richtig gemacht.
    Ich hab mal vor längerer Zeit mit Bodendeckern (MMC) herum probiert. Wurde nichts. Ich habe aber auch zu dicht die Büschel eingesetzt, weil ich sofort eine Wiese haben wollte... ich gehe davon aus, das war unter anderem mein Fehler. ;) Naja und ich hatte kein anständiges Licht auf meinem Cube...

    Mir gefällt Dein Aufbau hier sehr gut und ich hoffe, alles entwickelt sich wunschgemäß.

    LG
    Tanja
  15. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 7 Januar 2018
    Erst einmal Danke!
    Ja es soll später einen dichten teppich ergeben. Werde übermorgen beim ww noch etwas "aufpflanzen" habe noch genug da (ziehe meine Pflanzen fast alle emers selbst). Bei HCC ist viel Licht wichtig damit es platt gedrückt wird vom Licht. Ich denke mit den beiden lampen sollte dies später mit CO2 und genügend Dünger möglich sein. Diese art Straße ist zufällig entstanden. jetzt heißt es noch warten bis diensatg auf den druckminderer und dann geht voll los. Das einzigste was mich jetzt schon stöhrt ist der Filter. Habe ihn in keinem Unterschrank und er summt zimlich laut. Naja für das Ding bau ich mir auch noch ne Schallschutz-kammer.
    LG. Knud
  16. Neid
    Offline

    Neid GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    3 Januar 2016
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    3.472
    Garneleneier:
    82.386
    Neid 9 Januar 2018
    Hallo Knud

    was für ein Becken ! Ich find es auch sehr schön , Pflanz nicht zu viel. Pflanzen brauchen Zeit das weist du ja und Platz um zu wagsen und sich auszubreiten . Manchmal ist weniger da mehr , auch wenn es noch etwas kahl dann wirkt .
    Ich bin gespannt wie es sich weiter entwickelt und drück dir die Daumen das du lange Freude an den Becken hast troz brummenden summenden Filter .

    LG Steffy
  17. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 11 Januar 2018
    So mal ein kurzes Update,
    es bildet sich wie auf dem bild zu sehen zimlich viel Bakterienrasen,
    diesen lass ich aber an Ort und Stelle, da er bald als futter für die ersten Bewohner dienen soll.
    Co2 hab ich im moment noch nicht dran bzw. ist ausgestellt, da im Wasser 35 mg gelößt sind und die Pflanzen durch die Umstellung noch fast nichts verbrauchen. Der Soil saugt richtig die Nährstoffe auf es ist fast kein Kalium und Phoshat nachweisbar, auch das Nitrat sucht man fast vergeben. Ich dünge jetzt jeden Tag 1.5/2 ml NPK und alle 2 tage 1ml Eisen.

    LG. Knud

    Anhänge:

    TheCK gefällt das.
  18. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 16 Januar 2018
    Heute nochmal 2 bilder, als Update.
    Das erste Bild wurde am 12.01 gemacht.
    Das zweite am 15.01. Man sieht einen deutlichen Unterschied vom Wuchs her als auch von den farben der Pflanzen.
    LG. Knud

    Anhänge:

    Lunde, Julia², Kim0208 und 2 anderen gefällt das.
  19. Kim0208
    Offline

    Kim0208 GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    12 Januar 2011
    Beiträge:
    8.365
    Zustimmungen:
    11.629
    Garneleneier:
    125.780
    Kim0208 16 Januar 2018
    Hallo Knud,

    es scheint langsam aber sicher wirklich loszugehen.
    Die Pflanzen haben sich eingewöhnt und zeigen ihre
    Farben und wollen wachsen.

    Es wird.
    LG
    Kim
  20. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.273
    Zustimmungen:
    7.244
    Garneleneier:
    181.897
    nupsi 16 Januar 2018
    Hallo Knud,

    die Pflanzen entwickeln sich ja wirklich rasant, hätte nicht gedacht, dass man in so kurzer Zeit solche Unterschiede wahrnimmt.
    Aber der Bakterienrasen auf den Wurzeln... ruft nach Schnecken zwecks Beseitigung? ;)

    Der stört die schöne Optik ja nun doch. Aber ist ja ganz normal, also wenn er auch wieder weg geht. Ich habe in einem meiner Aquarien auch nach einem Dreivierteljahr noch immer Flaum auf den Wurzeln. Mag daran liegen, dass alle eingesetzten Schnecken binnen 24 Stunden von den Garnelen gefressen wurden... sooo schnell kamen die Schnecken dann doch nicht voran.:(

    LG
    Tanja
  21. garnelen knud
    Offline

    garnelen knud GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 August 2016
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    118
    Garneleneier:
    7.662
    garnelen knud 20 Januar 2018
    Guten Morgen, Mittag oder auch Abend an Alle,
    es sind mal wieder einige Tage ins land gezogen und so langsam wird es wieder Zeit für ein Update.
    Die Pflanzen entwickeln sich toll und er Bakterienrasen geht auch langsam zurück, ohne das ich irgendwelche Tiere eingesetzt hab.
    Ich habe mal die Wasserwerte gemessen sie sind alle im grünen Bereich. Ich dünge nun täglich 3ml Estimativ Index, das ist ungefär 50% von dem was ich später dünge. Desweiteren dünge ich jeden Morgen 1 ml Flowgrow Spezial Eisen. Doch langsam geht es auch mit den Algen los. An einer Wuzel, die dierekt in der Strömung ist bilden sich schon die ersten Bartalgen. Beim letzten Wasserwechsel habe ich schonmal ein bisschen was mit der Hand entfernt. Ich denke ich warte jetzt nochmal 7 Tage, bis der erst Besatz kommt, da ich immernoch nicht den Nitrit-Peak hatte. Als erst Besatz habe ich an 2-3 Geweihschnecken gedacht. Na ja ich denke das wars jetzt erstmal fürs Erste.
    LG. Knud

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen