Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chrystal Red oder Red Bee?

Dieses Thema im Forum "Bestimmung" wurde erstellt von ScorpAeon, 2 Mai 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 5 Benutzern beobachtet..
  1. ScorpAeon
    Offline

    ScorpAeon WM2014 Tipp Meister GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    2 April 2013
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    567
    Garneleneier:
    224.021
    ScorpAeon 2 Mai 2014
    Hallo liebe Forenmitglieder,
    ich habe heute Zuwachs bekommen und zwar 8 "angebliche" Chrystal Red. Doch diese sind so knallig weiß und rot gezeichnet dass ich fast denke es handelt sich um Red Bee, könnt ihr mir da eventuell weiterhelfen?

    DSCN0346klein.JPG
    DSCN0367klein.JPG
    DSCN0368klein.JPG
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 23 Oktober 2020
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. sacid
    Offline

    sacid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    86
    Garneleneier:
    5.010
    sacid 2 Mai 2014
    Cr = rb

    Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk 2
    SummerBreeze und ScorpAeon gefällt das.
  4. ScorpAeon
    Offline

    ScorpAeon WM2014 Tipp Meister GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    2 April 2013
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    567
    Garneleneier:
    224.021
    ScorpAeon 2 Mai 2014
    Danke, dann ist es schon mal gut. Ich werde die 8 Tiere dann wohl erstmal miteinander versuchen dauerhaft gesund zu halten, evtl. Nachwuchs zu bekommen und wenn ich mal in Zoo-Shops bin werde ich Ausschau halten in den Becken nach besonders farbkräftigen Tieren bzw. auch bei Privaten Haltern.
  5. sacid
    Offline

    sacid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    86
    Garneleneier:
    5.010
    sacid 2 Mai 2014
    So, jetzt am Computer...

    Hi erst mal.
    Crystal Red ist, soweit ich weiß, ein geschützter Name. Deshalb verwenden andere Züchter aus Japan Red Bee. Es handelt sich dabei, meines Wissens nach, um die selbe Art.

    MfG
    Micha
    shrimpanse, SummerBreeze und ScorpAeon gefällt das.
  6. shrimpfarmffm
    Offline

    shrimpfarmffm GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    3.351
    Zustimmungen:
    1.834
    Garneleneier:
    25.912
    shrimpfarmffm 2 Mai 2014
    Ja ein und die selbe art. Die Bezeichnungen von Garnelen haben ja schon oft uu verwirrung geführt. Bei den taiwanern ist man ja teilweise dabei den vogel völlig abzuschießen...
    ScorpAeon gefällt das.
  7. UweNeumann
    Offline

    UweNeumann GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    170
    Garneleneier:
    362
    UweNeumann 4 Mai 2014
    Hallo,

    sorry, sind die zwei Jahre schon wieder rum?
  8. sacid
    Offline

    sacid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    86
    Garneleneier:
    5.010
    sacid 4 Mai 2014
    Was für 2 Jahre?

    Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk 2
  9. Rene Weinelt
    Offline

    Rene Weinelt Technical Support Administrator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    1.671
    Garneleneier:
    29.370
    Rene Weinelt 4 Mai 2014
    mhhhm machen wir es kurz

    jede Crystal Red ist eine Bienen Garnele - jede Redbee ist eine Crystal Red - und jede RedBee (ist eine Rote Bienen Garnele)
    und um das kompliziert zu machen jede RedBee ist eine Crystal Red aber nicht jede Crystal Red ist eine RedBee.

    allet klar jetzte ;) ? :D

    mfg Rene
  10. Shrimp
    Offline

    Shrimp GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    3 Juni 2007
    Beiträge:
    1.730
    Zustimmungen:
    784
    Garneleneier:
    11.098
    Shrimp 5 Mai 2014
    hi Rene,
    das hast Du sehr schön auf den Punkt gebracht. Besonders gefällt mir der
    letzte Teil - nun werden wieder bei vielen " Alles doch das Gleiche Verkündern"
    wieder die ??? in den Augen stehen. :ausla:

    OK, wer nicht selbst die " alten " CR hatte bzw. hat wird dies natürlich auch nur
    schwer nachvollziehen können da ja fast nur noch Vermischtes angeboten wird.

    Der 1. der es schafft aus CR ohne Einkreutzungen eine K14 zu selektiren mag
    sich dann melden.

    Ansonsten sollte man diese Uraltdiskussion
    lieber nicht weiter vertiefen - oder ? ;)

    Denn schöne Garnis sind es doch so oder so.
    :party:
    UweNeumann gefällt das.
  11. Rene Weinelt
    Offline

    Rene Weinelt Technical Support Administrator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    1.671
    Garneleneier:
    29.370
    Rene Weinelt 5 Mai 2014
    Gut das dann doch was hängen geblieben ist bei mir :)

    Edith schreit von hinten:

    Ich habe gerade mal alle Markenverzeichnisse durchgewühlt
    In welchen Land ist den Crystal Red® eine Marke und/oder geschützter Name (auf Garnelen bezogen) ?
  12. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.381
    Zustimmungen:
    11.173
    Garneleneier:
    157.384
    Wolke 6 Mai 2014
    Also ist die RB doch keine Kreuzung aus CR x New Bee (?) oder einer anderen großen Unbekannten?
  13. ScorpAeon
    Offline

    ScorpAeon WM2014 Tipp Meister GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    2 April 2013
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    567
    Garneleneier:
    224.021
    ScorpAeon 6 Mai 2014
    Ok danke für eure Erklärungen! Ich hoffe ich habe es nun halbwegs auf die Kette bekommen :)
  14. UweNeumann
    Offline

    UweNeumann GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    170
    Garneleneier:
    362
    UweNeumann 6 Mai 2014
    Hallo Dennis,

    ich glaube, Deine Frage, kann man relativ einfach beantworten, Du hast eine/mehrere rot-weiße Garnele/n. Etwas anders hätte die Lage vor Jahren ausgesehen, da hätte man daran glauben können Red Bees zu besitzen. Da gab es tatsächlich Garnelen, die aus einer Kreuzung entstanden sind und die heute nur noch ganz ganz wenige Leute hier in Deutschland haben, die durften als Red Bee bezeichnet werden, allerdings nicht ohne die Glaubenskrieger auf den Plan zu rufen. Inzwischen ist es so, dass aller 2-3 Jahre jemand diese Frage stellt, gibt es einen Unterschied zwischen Red Bee und CR. Und das wirklich schöne an diesem Thread ist, jeder in diesem Thread hat inzwischen Recht, genotypisch sind die heute im Umlauf befindlichen Tiere (Ausnahme PRL!) nur noch als genetischer Misch-Masch zu bezeichnen, der über kurz oder lang in einem Fiasko enden wird. Um das zu erkennen, muss ich kein Prophet sein, da muss ich mich nur etwas mit der Garnelenzucht (nicht zu verwechseln mit der zu 90% praktizierten Vermehrung!) und der Verfahrensweise hier in Deutschland beschäftigen. Aber an dem Punkt schweife ich ab, Jürgen hat Recht, erfreue Dich an den Garnelen, sie sind es wert.

    Gruß von einem der weiß, was er schrieb

    PS: Um meine Kreuzungswut auszutoben, habe ich inzwischen Endler Guppys und ganz nebenbei "saufen" die das Osmoseabwasser ;)
    Rene Weinelt und Shrimp gefällt das.

Diese Seite empfehlen