Get your Shrimp here

Zeigt her Eure “Crazy Neocaridina”

IMG_9822.jpegb7993d22-0ee2-46de-b028-ea4ee2a4ade8.jpeg
Aus meinem Blue Dream Stamm (ca. 200 Stück) habe ich 2 Jungtiere die Farblose Körper mit Roten Streifen aufweisen. Habe diese aus dem 60L Gesellschaftsbecken ausselektiert. Die zwei Jungtiere sind im separatem 3,3L Foto/Zuchtbecken um zu schauen was daraus wird. Zudem 1ne am Rücken entlang schwarz gepunktete Blue Rili aussehende Blue Dream mit OE die etwa eine Woche älter ist hab ich auch noch im 60L gesichtet aber noch nicht einfangen können
 
Also das die Blue Dream echt tolle Wundertüten sind ist ja klar trotzdem faszinierend wie aus solchen Elterntieren:
IMG_9843.jpeg
IMG_9842.jpeg
So etwas entstehen kann: Blue Jelly aussehende
IMG_9841.jpeg
Mit schwarzen Punkt vor dem Fächer
IMG_9840.jpeg
50/50 vorne und hinten
IMG_9838.jpeg
Adidas streifen carbon rilis
IMG_9839.jpeg
IMG_9837.jpeg
IMG_9836.jpeg
Und solche Unikate
IMG_9834.jpegIMG_9835.jpeg
Da die Elterntiere dies vereinzelt hatten, haben manche auch Orange Eye (OE) mit Punkt was nicht alle haben dazu ein interessantes foto gefunden:
IMG_9846.jpeg
Die sich wie folgt vererben:
IMG_9845.jpeg
Hach ich liebe die blauen Wundertüten einfach ob es crazy genug für den thread ist? Ist ja bekannt das die Blue Dream noch streut da noch nicht ganz erbfest. Hingucker sind sie alle! Lg YRB
 
Schöne Info, die hatte ich bisher nicht, gibt es Quellen dazu? Wenn die OE-Neos auch rezessiv vererben, steht ja einem reinem Neo-OE Stamm nichts mehr im Wege. Warum hat man davon noch nichts gesehen?
 
  • Like
Wertungen: YRB
Die Neocaridina OE finde ich richtig schön.

Ich warte aktuell, dass die Green Jade OE auf den Markt kommen. Diese Farbkombination finde ich gut. Das ist meine nächste Wunschgarnele.

In der Nähe hier gibt es einen Züchter. In einer der beiden Caridina Zeitschriften von diesem Jahr war ein Beitrag dazu.

Liebe Grüße
Nadine
 
  • Like
Wertungen: YRB
Schöne Info, die hatte ich bisher nicht, gibt es Quellen dazu? Wenn die OE-Neos auch rezessiv vererben, steht ja einem reinem Neo-OE Stamm nichts mehr im Wege. Warum hat man davon noch nichts gesehen?
Gibt es doch schon zu kaufen, mehr oder weniger stabil. Hier der Züchter (???).
War auch schon ein Artikel in einer Caridina (ich weiß nur nicht in welcher).
Edit: Ah, hat @WeNa auch schon gesagt. Sorry!
 
  • Like
Wertungen: YRB
Hier noch ein Link
LG Winni
 
  • Like
Wertungen: YRB
Allgemein zu OE-Zwerggarnelen kannte ich bisher auch nur OE-Tiger. Mir stellt sich daher die Frage, wie kommen Neocaridinas zu OE-Augen??!!! Darüber steht nirgendwo irgendetwas. Und "neue Züchtung" reicht mir da als Antwort nicht. Vermutung: Hat sich eine OE-Tiger mit ner Neocaridina gepaart, obwohl dies eigentlich ausgeschlossen ist?
Ich finde die Ergründung, woher Neocaridina plötzlich OE-Augen haben, ist ein eigener Thread wert.
LG Winni
 
Woher kommen die OE denn bei den Tigern? Ist das bekannt?
 
Woher kommen die OE denn bei den Tigern? Ist das bekannt?

Die OE der Bienen & Co. stammen von der Tigergarnele und sind eine Spontanmutation, heißt es. Das OE bei den Neos muß eine dortige Mutation sein, da es keine Kreuzungen mit Tigergarnelen (C. mariae) gibt.
 
Anhang anzeigen 259698Anhang anzeigen 259703Anhang anzeigen 259701

Wunderschön dein Exemplar ,sieht meinen sehr ähnlich . Das waren vor ner Ewigkeit, so vor ca. 5 -6 Jahren mal Black Carbon Rilis, bei denen sich nach und nach das Rili verzogen hat. Mittlerweile sind sie schön marmoriert oder komplett blauschwarz, manche wie lackiert. Ist mein Lieblingsstamm :thumbup: Was hast du denn noch im Becken? Würde mich echt interessieren.
Hallo, danke fürs Teilen deiner wunderschönen Tiere! Sehr spannend, ich habe meine in einer Zoohandlung gefunden, die wenig Erfahrung mit Garnelen haben. Ich musste sie unbedingt mitnehmen. ☺️ Ich denke sonst habe ich keine all zu „besonderen“ Färbungen oder Rassen im Becken. Ich poste dir gerne später ein paar Fotos rein.

Lg
 
Hach ich liebe die blauen Wundertüten einfach ob es crazy genug für den thread ist? Ist ja bekannt das die Blue Dream noch streut da noch nicht ganz erbfest. Hingucker sind sie alle! Lg YRB
Für Züchter bestimmt ein Graus, aber ich liebe sie auch! Jede ein Unikat!
 
Ganz neu aus meinem Blue Jelly / Blue Dream Mix. Leider nicht so gut gelungen, da von oben fotografiert; zudem hatte ich gerade Staubfutter ins Becken gegeben.

Edit: Hab sie nochmal erwischt, diesmal von der Seite. Ich finde die Farbe und die Zeichnung ganz erstaunlich.sm_IMG_20240703_110107.jpg
 

Anhänge

  • sm_IMG_20240703_105513.jpg
    sm_IMG_20240703_105513.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 12
Hat jemand eine Idee, was das für eine ist? Ist noch ein Baby, aber ich habe keine Garnelen mit einer solchen Farbgebung in meinem Becken. Hatte blaue, rote (zwei Sorten), gelbe und schwarze im Becken. Allerdings hab ich auch nie ein Eier tragendes Weibchen gesehen.
 

Anhänge

  • Seltsame Farbe Garnele.jpg
    Seltsame Farbe Garnele.jpg
    178,3 KB · Aufrufe: 7
Richtung wildfarben.
was meinst Du damit? Ich hatte die Garnelen erst gekauf (Anfängerin) und drei Wochen später ab ich erst ein Baby entdeckt, dann das zweite. Das andere ist blau, vermutlich dann auch von den blauen. Aber die hier keine Ahnung...
 
Wildfarbene Tiere fallen vermehrt, wenn man Neocaridina verschiedener Farblinien kreuzt, so wie du es getan hast.
 
Wildfarbene Tiere fallen vermehrt, wenn man Neocaridina verschiedener Farblinien kreuzt, so wie du es getan hast.
Ah ok, danke. Nur hatte ich meine Garnelen gerade mal drei Wochen, als die Babys auftauchten, dachte das dauert 4 Wochen bis die Eier schlüpfen und ging davon aus, das kann nicht von meinen entstanden sein, die ich im Becken hatte. Eher, das ein Weibchen schon Eier trug, was ich aber nicht feststellen konnte... Aber ich finde das sehr interssant und schön finde ich sie auch :-)
 
@Gasa, hattest Du Deine verschiedenen Farben aus einem Farbmix oder aus farblich sortierten Becken?
 
Zurück
Oben