Get your Shrimp here

Garnele mit Rückenstrich ?

Marvin255

GF-Mitglied
Mitglied seit
3 August 2022
Beiträge
1
Bewertungen
0
Punkte
0
Garneleneier
354
Hab im Aquaristik laden um die ecke 5 garnelen gekauft mit einem Rückenstrich.Die waren im Red Fire Becken und der Verkäufer meinte das passiert manchmal das ein paar Blinde Passagiere dabei sind.Er wusste aber auch nicht was es für Garnelen sind.
Was würdet ihr sagen was es für welche sind ?
Sie sind aufjedenfall sehr groß
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2022-08-03 at 21.13.44 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2022-08-03 at 21.13.44 (1).jpeg
    350,4 KB · Aufrufe: 24
  • WhatsApp Image 2022-08-03 at 21.13.44.jpeg
    WhatsApp Image 2022-08-03 at 21.13.44.jpeg
    334,4 KB · Aufrufe: 23

Katzenfische

GF-Mitglied
Mitglied seit
1 November 2020
Beiträge
849
Bewertungen
292
Punkte
10
Garneleneier
12.688
hallo Marvin255,

Wow, sind die hübsch.
Neon-Jade würd ich die auf die Schnelle bezeichnen.
Mit dem unregelmäßigen, breiten Rückenstrich kannst Du eine tolle neue Linie heranzüchten - immer breiter, immer weiter.
 
Mitglied seit
6 Juni 2009
Beiträge
861
Bewertungen
340
Punkte
10
Garneleneier
11.814
Hi Marvin, das sieht nach einem sehr hübschen Neocaridina-Mischling aus.:thumbup:



Gruß
Dirk
 

Aquamann

GF-Mitglied
Mitglied seit
3 Februar 2022
Beiträge
55
Bewertungen
62
Punkte
10
Garneleneier
3.913
Moin,
ja, das sieht wie ein Mischer aus. Da kommen bekanntlich auch gerne mal schöne Farben zustande. Solche hab ich auch hin und wieder. Die Farbe variiert manchmal von gelb bis grün.
Aber eine Green Jade ist es nicht.
 

Katzenfische

GF-Mitglied
Mitglied seit
1 November 2020
Beiträge
849
Bewertungen
292
Punkte
10
Garneleneier
12.688

Aquamann

GF-Mitglied
Mitglied seit
3 Februar 2022
Beiträge
55
Bewertungen
62
Punkte
10
Garneleneier
3.913
Du hast in gewisser Weise schon recht Die Garnele ist offensichtlich grün und weist einen hellen Rückenstrich auf. Wie viele Green Jade auch. Aber nicht jede Grüne Garnele ist eine Green Jade. Die grün-gelbe Garnele auf meinem Foto ist keine GJ. Aber ich habe auch schon GJ gesehen, die solche oder ähnliche Merkmale hatten. Es ist schwierig. Green Jade hat folgende Eigenschaften:

Die Green Jade Garnele ist eine farblich interessante, wenn auch nicht farblich absolut stabile Variante der Rückenstrichgarnele.
Es besteht Verwechslungspotenzial in Hinblick auf Green Jade Garnelen und Grünen Zwerggarnelen. Beide Garnelen gehören aber unterschiedlichen Gattungen an.
Die Green Jade Garnele bleibt in der Regel deutlich kleiner als die Grüne Zwerggarnele und gilt mit einer Größe von ca. 3 Zentimetern als ausgewachsen.
Farblich variieren Green Jade Garnelen mitunter deutlich – sehr hübsch sind unter anderem grasgrüne Exemplare. Ein mitunter güldener Rückenstrich ist häufig bei der Green Jade Garnele vorhanden.
Die Farbvariante Green Jade kommt aus einem Orangen Stamm, daher fallen hin und wieder orange Nachkommen.
 

Katzenfische

GF-Mitglied
Mitglied seit
1 November 2020
Beiträge
849
Bewertungen
292
Punkte
10
Garneleneier
12.688
Die Green Jade Garnele ist eine farblich interessante, wenn auch nicht farblich absolut stabile Variante der Rückenstrichgarnele.
Es besteht Verwechslungspotenzial in Hinblick auf Green Jade Garnelen und Grünen Zwerggarnelen. Beide Garnelen gehören aber unterschiedlichen Gattungen an.
Also ich dachte eine gelbe ins grüne genetisch gefestigte Neocaridina davidi wird vom Farbschlag her "Jade" genannt.
Jetzt schreibst Du eine echte "Green Jade" gehört einer anderen Gattung an. Magst Du mir den Gattungsnamen nennen? "Green Jade"ist dann eine Art in der anderen Gattung oder ein Farbschlag in einer welchen Art dieser anderen Gattung?
 

Aquamann

GF-Mitglied
Mitglied seit
3 Februar 2022
Beiträge
55
Bewertungen
62
Punkte
10
Garneleneier
3.913
Wie gesagt, es gibt auch grüne Wildfarbende. Die kannst du auch gerne Jade nennen.
Die Green Jade kommt aber aus einem orangen Stamm der Neocaridina davidi und wurde über gezielte Selektion aus den Orangenen rausgezüchtet.
Die andere grüne Garnele ist z.B. die Caridina cf. babaulti "Green".
 

Katzenfische

GF-Mitglied
Mitglied seit
1 November 2020
Beiträge
849
Bewertungen
292
Punkte
10
Garneleneier
12.688
Die Green Jade kommt aber aus einem orangen Stamm der Neocaridina davidi und wurde über gezielte Selektion aus den Orangenen rausgezüchtet.
Die andere grüne Garnele ist z.B. die Caridina cf. babaulti "Green".
Und die auf den Bildern von Post #5 ist jetzt was?
C. cf babaulti "Green" oder N. davidi in grün. Mischer rein in der Farbe oder Kreuzungen von Arten?
Die Babaultis kenne ich eher hellgrün ohne Rückenstrich.
 

Aquamann

GF-Mitglied
Mitglied seit
3 Februar 2022
Beiträge
55
Bewertungen
62
Punkte
10
Garneleneier
3.913
Das sind alles wildfarbende Neocaridina davidi (Mischer).
2 x braun, 1 x grün / gelb. Die grüne war zeitweise komplett gelb und hat eine erstaunliche Größe von > 3,5 cm.
Die habe ich nur wegen des ausgeprägten Rückenstrichs gepostet.
Das stimmt, die grünen babaultis haben keinen Rückenstrich, variieren in der Farbgebung aber auch stark.
 
Oben