Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zurück auf Null

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Rhouwn, 9 November 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Rhouwn
    Offline

    Rhouwn GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    136
    Garneleneier:
    2.259
    Rhouwn 9 November 2014
    Au weia.
    Was passiert, wenn man eib Becken vernachlässigt?
    Vermüllt bis oben, ich glaub, mein Hardscape kann man nur noch mit viel Phantasie erahnen...

    Kurze Eckdaten:
    54l
    Schwammfilter
    Keine Beheizung
    Temperatur: 22°
    Leitwert: 679
    Standartbeleuchtung 15W T8

    Keine Co2 Düngung

    Was ist passiert?
    Außer Wasserwechseln hab ich wohl die letzten Monate nicht viel dran gemacht, was man nun auch deutlich sieht.
    Da es weiterhin grün ist, konnte man lange genug zwei Augen zudrücken. Aber nun reichts einfach, ich habs satt :drool5:
    Vielleicht, weil ich weiß, was unter dem Gewurschtel an Nixkraut und Javamoos versteckt ist.

    So sah das Becken einst aus.
    Zu Beginn schwammen Erbsenkugelfische und Red Fire Garnelen darin, vor Monaten schon habe ich die Erbsen nach 7 Jahren an einen befreundeten KuFiliebhaber abgegeben und den Heizstab herausgenommen.
    *g*
    DSCN1203.JPG

    Jetzt ist es ein Albtraum. DSCN0311.JPG
    Die Ludwigien sind im Lauf der Monate wegen akuter Vernachlässigung eingegangen, ebenso hat es mir mein Pogostemon im Hintergrund gerichtet. Das einzige, was noch wächst, ist das Nixkraut, aber mit dem habe ich nie viel Glück, es wächst, geht halb ein, wächst nach... dafür gärtnere ich aus diesem becken ständig Süßwassertang :umpf:

    Ein vollkommener Kahlschlag wird unumgänglich sein.
    Ebenso das akribische herauslesen der leeren Schneckengehäuse, das schiebe ich seit Beginn an vor mir her :rolleyes::hehe:
    Mal sehen, wie das Teil aussieht, wenn ich meine Patschehändchen mal ein paar Stunden da drin hatte...
    :censored:
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 28 August 2016
    Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. CandyBlossom
    Offline

    CandyBlossom GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 November 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    625
    CandyBlossom 9 November 2014
    Also ich bin schon mega gespannt :biggrinjester:
  4. Rhouwn
    Offline

    Rhouwn GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    136
    Garneleneier:
    2.259
    Rhouwn 9 November 2014
    Bäbä pritschelpritschel Wasser...
    Hab mittlerweile ganz runzlige Finger, aber dafür bin ich (vorerst) zufrieden.

    Mal das ganze Elend so im Werdegang:

    Nach dem großflächigen Entfernen der Pflanzen ( hier musste ich besonders Vorsicht walten lassen, wir wollen ja keine Babygarnelen mit weggärtnern)
    DSCN0340.JPG
    DSCN0341.JPG

    Hier sieht man endlich wieder, was sich so alles unter der Masse aus Nixkrautfitzeln, Javamoos und Süßwassertang versteckt hatte
    DSCN0342.JPG

    Nach dem auffüllen des Beckens, jedoch vor der Bepflanzung
    Sicht: gleich Null, hier würden höchstens Mulmscheinwerfer helfen, am besten setzt man sich, schmeißt den Filter an und trinkt einen Kaffee...
    DSCN0344.JPG

    Pflanzen sitzen vorerst, gefällt mir auch soweit, muss mir das ganze dann aber mal anschauen, wenns wieder soweit klar ist, dass man seine eigene Hand wieder in der Brühe sehen kann...
    DSCN0345.JPG
  5. CandyBlossom
    Offline

    CandyBlossom GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 November 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    625
    CandyBlossom 9 November 2014
    Wow, ich glaube für sowas wäre ich mir noch viel zu unsicher aber es ist toll sowas zu sehen. Wie lange braucht es denn bis sich der schleier wieder legt?
  6. halbblut80
    Offline

    halbblut80 GF-Team Moderator

    Registriert seit:
    21 August 2014
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    411
    Garneleneier:
    19.750
    halbblut80 9 November 2014
    Soweit man es erkennen kann, hat sich der Kahlschlag ja gelohnt.
  7. Rhouwn
    Offline

    Rhouwn GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    136
    Garneleneier:
    2.259
    Rhouwn 9 November 2014
    Huhu

    puh, es wird jetzt schon klar, aber ein Teil des Mulms liegt halt noch auf dem Boden, den Pflanzen, das müssen dann die Schnecks erst weider ordentlich einarbeiten :hehe:
    Denke, das bis heute abend das Wasser wieder gut klar ist, dann mach ich nochmal Bilder.

    Jepp, der Kahlschlag hat sich wirklich gelohnt.
    Da wir oben bei meiner Mutter noch einen Cube eingerichtet haben, hatte ich die Wochen zuvor ordentlich Pflanzen ersteigert, deshalb sah mein Salmlerbecken nach dem Wässern eher aus wie ein Händlerbecken für Scaping-Freunde als ein Zimmerbecken :umpf:
    Jetzt hab ich immer noch was übrig, aber der kleine Cube muss ja auch noch gemacht werden, da ist außer Süßwassertang, einer Anubia und zwei Moosbällen nix drin, das lief auch eher so nebenher...

    Da müssen erstmal die Anubiawurzeln mit den fiesen Algen raus, sieht aus wie gräuliche Moosballalgen :o:hehe: ansonsten ist das Becken nämlich komplett algenfrei, mal sehen...
    DSCN0314.JPG
    La-Luna, Kim0208 und Nelen-Power gefällt das.
  8. Rhouwn
    Offline

    Rhouwn GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    136
    Garneleneier:
    2.259
    Rhouwn 10 November 2014
    Naaaaa toll, naaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa toll!
    Beim Reinigen der Abdeckung ist mir doch der blöde Reflektor rausgefallen, und wer war schneller als ich?
    Das Beagle.
    Nu isser hinüber, aber sowas von... naja, nun gleich mal drei neue Reflektoren gekauft, wenn schon, denn schon, da gibts dann bei zoo+ versandkostenfreie Lieferung, auch schön... da kann ich dann alle drei Becken neu bereflektorieren
  9. flossi
    Offline

    flossi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2006
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    2.239
    Garneleneier:
    6.931
    flossi 10 November 2014
    Hallo,
    neues deutsches Wort, :cheers2:auf die Bereflektoriererin und die neuen Reflektoren.

    Gruß

    Erich
  10. Rhouwn
    Offline

    Rhouwn GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    136
    Garneleneier:
    2.259
    Rhouwn 10 November 2014
    Des muss mir erstmal einer nachmachen :D
  11. Rhouwn
    Offline

    Rhouwn GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    136
    Garneleneier:
    2.259
    Rhouwn 20 November 2014
    Becken wie vorgehabt bereflektoriert :P
    Und mittlerweile noch ein bisschen umgestaltet... und alle Red Fire aus dem Becken entfernt.
    Da kommt dann was anderes rein :biggrinjester:
    DSCN0348.JPG DSCN0356.JPG DSCN0360.JPG DSCN0361.JPG

    Der Mulm ist soweit auch weider untergearbeitet/in den Ecken versteckt, aktuelles Bild folgt, aber im Großen und Ganzen bin ich zufrieden, jetzt muss erstmal alles wachsen bis zum ersten Formschnitt/gärtnern :biggrinjester:
    La-Luna und flossi gefällt das.
  12. Toffee
    Offline

    Toffee GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2012
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    121
    Garneleneier:
    11.783
    Toffee 20 November 2014
    Hey Dagmar,

    na, da hat sich der der Aufwand gelohnt, gefällt mir super gut.
    Und welcher Besatz darf da einziehen?
  13. Rhouwn
    Offline

    Rhouwn GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    136
    Garneleneier:
    2.259
    Rhouwn 20 November 2014
    :biggrinjester:mir auch
    Ich schwanke nich zwischen Orange Fire und Carbon Rillis... es kommen eh beide Farben, aber ich bin noch unschlüssig, welche von den beiden in besagtes Becken zieht.
    Das zweite zur Auswahl wäre
    DSCN0267.JPG
    Kann mich einfach nicht entscheiden, welche in welches Becken... :o
  14. Toffee
    Offline

    Toffee GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2012
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    121
    Garneleneier:
    11.783
    Toffee 20 November 2014
    Also auf den ersten Blick würde ich sagen, die Carbons in das "zurück auf Null-Becken".
    Das zweite sieht so dunkel aus (nicht falsch verstehen), da wirst Du von den Carbons nicht so viel sehen.
    Ich halte meine auch auf schwarzem Bodengrund, das würde ich nicht mehr machen.
    La-Luna gefällt das.
  15. Rhouwn
    Offline

    Rhouwn GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    136
    Garneleneier:
    2.259
    Rhouwn 25 November 2014
    Sööööööööööö mit viele ÖÖÖ

    heute kamen meine kleinen Putzlichen Putzlinge an...
    soweit ganz munter und fit, sehr schön verpackt.
    DSCN0456.JPG
    DSCN0457.JPG
    DSCN0458.JPG
    DSCN0461.JPG


    Bei den Carbon Rillis sind erfreulich viele blaue Tiere dabei, ich hatte eher mit weniger blau gerechnet, aber mei, Hauptsache, sie sind gesund und munter :hehe:

    Auch mal das aktuelle Zurück auf 0 Becken... Bio CO2 läuft, die Pflanzen machen sich gut, alles in allem gefällt es mir seeeehr gut
    DSCN0435.JPG


    Und auch die Zurück auf 0 Becken vom Schlafzimmer haben ihre Verwandlung soweit gut hinter sich
    DSCN0426.JPG


    DSCN0431.JPG

    Jetzt fehlt nur noch der kleine Cube und das Becken der Kolumbianer, dann bin ich durch... und suche schon nachd em nächsten Platz, brauch noch was zum Wasserpritscheln, aber irgendwie ist meine Butze notorisch zu klein...
    Wolke, flossi und Nelchen87 gefällt das.

Diese Seite empfehlen