Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Aktuell wird am Server und Forum gearbeitet dadurch kommt es in den nächsten Tagen vermehrt zu Ausfällen

Wie verschickt man Garnelen per Post?

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von Veronina, 15 März 2020.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Veronina
    Offline

    Veronina GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    1.470
    Veronina 15 März 2020
    Hallo,
    ich habe eine kurze Frage. Wie verschickt man am Besten Garnelen per Post? Damit sie unbeschadet ankommen. Das wäre ja nützlich, wenn man sich mit dem Käufer nicht treffen kann.


    LG
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 4 Juli 2020
    Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. JoeLePaul
    Offline

    JoeLePaul GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 November 2010
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    296
    Garneleneier:
    7.960
    JoeLePaul 15 März 2020
    Plastiktüte mit irgendwas zum Festhalten wie Moos drin, aber nur 30% Wasser, die 70% Luft ist für den Sauerstoff da. Eine zweite Plastiktüte drumrum als Sicherheitsschutz. Bei den momentanen Temperaturen am besten eine Styroporbox (kriegt man in Apotheken geschenkt), zwei Löcher mit einem Kuli in den Styropordeckel stoßen, auf der Innenseite ein Heatpack für den Tierversand (erst 15 min nach dem auspacken offen liegen lassen) mit Klebeband direkt unter den 2 Löchern befestigen, Styroporboxdeckel drauf. In ein Paket und ab zur Post. Bei der momentanen Corona-Situation ist aber fragwürdig, wie lange die Post braucht, deswegen mach es lieber erst später. Dann passen die Temperaturen auch wieder und du kannst dir das Heatpack sparen.
  4. Veronina
    Offline

    Veronina GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    1.470
    Veronina 16 März 2020
    Vielen Dank, Ich wollte eh noch Corona Abwarten, bis ich sie verschicke. Dann sind die Temperaturen auch wieder besser,
  5. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.310
    Zustimmungen:
    11.129
    Garneleneier:
    156.477
    Wolke 16 März 2020
    Lieber kein Moos, denn das zehrt zusätzlich Sauerstoff. Besser sind kleine Stücke Filterschwamm oder grobes Netz.
    Lunde gefällt das.
  6. Veronina
    Offline

    Veronina GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    1.470
    Veronina 16 März 2020
    ok, da hast du recht
  7. Veronina
    Offline

    Veronina GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    1.470
    Veronina 26 März 2020
    Verschickt man genauso Schnecken?
  8. JoeLePaul
    Offline

    JoeLePaul GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 November 2010
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    296
    Garneleneier:
    7.960
    JoeLePaul 26 März 2020
    Nein, Schnecken verschickt man in feuchtem Zewa, in einem Filmdöschen, aber ohne Wasser. Für die Temperatur gilt aber dasselbe bzgl. Heatpacks.
  9. Veronina
    Offline

    Veronina GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    1.470
    Veronina 26 März 2020
    Ok. IN der Zoohandlung meinte man Schnecken halten bis zu 3 Stunden ohne WAsser aus. Überleben sie den Transport dann trotzdem?
  10. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.310
    Zustimmungen:
    11.129
    Garneleneier:
    156.477
    Wolke 26 März 2020
    Natürlich tun sie das. Sonst wäre der Tipp von @JoeLePaul ja für die Katz. Solche Ratschläge erteilt dir Joe nicht weil er dich veräppeln will.
  11. KleinKnubbel
    Offline

    KleinKnubbel GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    15 Mai 2015
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    267
    Garneleneier:
    23.891
    KleinKnubbel 27 März 2020
    Hi,
    Der grund warum man Schnecken besser so verschickt ist einfach, je nach Schneckenart kann es beim gleichen Transport wie bei den Garnelen
    dazukommen das die Schnecken mit dem Gehäuse aneinander schlagen
    und da durch schaden nehmen.
    Außerdem können sie sich nur sehr schlecht wärend des Transportes fest halten.
    Mit einem feuchten Tuch verschickt trocknen sie auch nicht aus.
    LG Laura

Diese Seite empfehlen