Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was für ein Moos ist das?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Marina, 16 September 2009.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. TaKa
    Offline

    TaKa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    23
    Garneleneier:
    510
    TaKa 16 September 2009

    Anhänge:

  2. ElectroRocker
    Offline

    ElectroRocker GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2009
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    48
    Garneleneier:
    412
    ElectroRocker 16 September 2009
    Stimmt das Moos hat auch Ähnlichkeit.
    Aber bitte setze keine verseuchten Links ins Netz, mein Scanner springt die ganze Zeit auf, das diese Seite einen Virus enthält.
  3. TaKa
    Offline

    TaKa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    23
    Garneleneier:
    510
    TaKa 16 September 2009
    Dieser Link ist mit sicherheit nicht verseucht.
    Ich würde den Scanner mal richtig einstellen oder über einen wechsel nachdenken.

    Gruß
    Ben
  4. MasterChief
    Offline

    MasterChief GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2006
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    856
    MasterChief 16 September 2009
    Hallo Marina,
    anhand der Fotos ist keine eindeutige Bestimmung möglich, anhand der Beblätterung aber zu 98% ein Vesicularia, für weiters müsste man die Zellen (Mikroskop) sehen.


    Flamemoos > ists nicht!




    René
  5. ElectroRocker
    Offline

    ElectroRocker GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2009
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    48
    Garneleneier:
    412
    ElectroRocker 16 September 2009
    Die Seite ist wohl verseucht...der Screen folgt...
    Und mein Scanner ist richtig eingestellt!

    Anhänge:

  6. Marina
    Offline

    Marina GF-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Oktober 2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    10
    Garneleneier:
    1.403
    Marina 16 September 2009
    Hi René,

    leider hab ich kein Mikroskop. Kann ich dir vielleicht ein Stückchen schicken? Ich würd schon gern wissen, was ich da im Becken habe.
  7. MasterChief
    Offline

    MasterChief GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2006
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    856
    MasterChief 16 September 2009
    Hallo Marina,
    klar ist das möglich wenn du magst. Ob ich es jedoch 100%ig bestimmen kann möchte ich nicht behaupten, da das u.U. bei einigen Arten schon recht schwierig ist, es fehlt einfach Vergleichsliteratur.


    vG

    René
  8. TaKa
    Offline

    TaKa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2008
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    23
    Garneleneier:
    510
    TaKa 16 September 2009
    Ui Electro Rocker das beweist jetzt alles. Hahaha :rolleyes: :D
  9. BeeBo
    Offline

    BeeBo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Februar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    BeeBo 16 September 2009
    Moin Marina,

    deinen Bildern nach sieht es für mich aus wie Fontinalis hypnoides.
    Gib die Bezeichnung doch einfach mal bei Google ein und vergleiche dann die gefundenen Bilder mit deinem Moos.

    Grüße
    Boris
  10. MasterChief
    Offline

    MasterChief GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2006
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    33
    Garneleneier:
    856
    MasterChief 16 September 2009
    Hallo,
    Fontinalis ist es keins, die Aufnahme ist ja schon etwas vergrössert und so sehen die einzelnen Blättchen aus wie ein Fontinalis, es fehlt jedoch die eindeutige Eigenschaft der einmal gefalteten Blätter ;)

Diese Seite empfehlen