Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Red Fire vermehren sich ohne Männchen?

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von Pato, 1 März 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 7 Benutzern beobachtet..
  1. Wollmaus
    Offline

    Wollmaus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 September 2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    168
    Garneleneier:
    7.690
    Wollmaus 2 März 2015
    So, dann geb ich auch mal meinen Senf dazu.

    Ich halte es für unwahrscheinlich, dass du nur Kerle hast.Weil sonst keine kleinen Flusen.

    Von der Färbung her würde ich sogar glatt behaupten, dass das Tierchen auf dem zweiten Foto ein Mädchen ist.

    Zu dem restlichen hier geäußerten sage ich nix weiter. :D
  2. Pato
    Offline

    Pato GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 März 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    873
    Pato 2 März 2015

    Ja das war auch meine Ausgangsvermutung, dass ich 3 Mädchen habe. Siehe oben :D

    Sie sehen alle aus wie weibliche.
  3. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.634
    Zustimmungen:
    7.942
    Garneleneier:
    192.920
    nupsi 2 März 2015
    Nun haben wir's: Drei Frauen und ein Baby :D

    Ich schließe mal unbefleckte Empfängnis aus, meine beiden möglichen Thesen habe ich ja bereits dargestellt.
    Wo das Kleine auch herkommen mag - es sieht nach Red Fire aus und nun freu Dich doch einfach...

    Vielleicht ist das Kleine ja ein Männchen und schon hast Du in ein paar Monaten gute Aussichten auf Vergrößerung der Belegschaft ;)

    LG
    Tanja
    Wollmaus gefällt das.
  4. Wollmaus
    Offline

    Wollmaus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 September 2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    168
    Garneleneier:
    7.690
    Wollmaus 2 März 2015
    Dann hat sich irgendwo ein Kerl versteckt, weil der Storch war bestimmt nicht in deinem Becken :no:

    Mist, Tanja war schneller
  5. Pato
    Offline

    Pato GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 März 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    873
    Pato 2 März 2015
    Ja ich freu mich auch und eine eurer Thesen muss ja stimmen. Tendenziell würde ich sagen es wird ein Männchen, was natürlich super wäre :D
    nupsi gefällt das.
  6. Yazzie
    Offline

    Yazzie GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    4 März 2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    24
    Garneleneier:
    2.565
    Yazzie 5 März 2015
    Das ist eine Jesusgarnele ;) Herzlichen Glückwunsch ... Ich find die These mit der unbefleckten Empfängnis gut ;)

    *scherz*

Diese Seite empfehlen