Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mysteriöse Alge

Dieses Thema im Forum "Probleme" wurde erstellt von Rheingauner, 29 Dezember 2020.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Rheingauner
    Offline

    Rheingauner GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    3.428
    Rheingauner 29 Dezember 2020
    • Hallo habe seit ewigkeiten diesen Belag auf den Kies sowie Wurzeln, Filter... Leider breitet es sich immer weiter aus.
    • Wenn ich Teile von diesen "zeug" rausnehme ist es recht hart. Jemand eine Ahnung um was es sich handelt?
    • Dünger optimieren, Algexit usw haben nichts gebracht

    Anhänge:

  2. Vaastav
    Offline

    Vaastav GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    9 Oktober 2011
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    284
    Garneleneier:
    1.696.401
    Vaastav 29 Dezember 2020
    Hallo Rheingauer,
    sieht aus wie ein Pilz?
    Möglicherweise sollte man mal in diese Richtung suchen!.

    VG Frank.
  3. cheraxfan
    Offline

    cheraxfan GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 August 2020
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    22
    Garneleneier:
    752
    cheraxfan 30 Dezember 2020
    Auf den ersten Blick dachte an eine mineralische Ausfällung/Art Kristallbildung, blos die sind nicht rund, sondern sechseckig. @Vaastav könnte richtig liegen, Pilze sind rund.
    Vaastav gefällt das.

Diese Seite empfehlen