Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Nano-Aquarien - mal mehr mal weniger

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Lini, 21 September 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    7.867
    Garneleneier:
    191.774
    nupsi 21 Dezember 2018
    Hallo Marina,

    Eine Menge Arbeit liegt nun hinter Dir. Natürlich sieht der Scapers Tank nun vollkommen anders aus, aber das wächst sich zurecht.

    Odins zukünftiges Zuhause ist sehr hübsch geworden, aber bei der stark verästelten Wurzel hätte ich leichte Bedenken, dass er sich irgendwo einzwängt und sich verletzen könnte. Das solltest Du dann im Blick halten. KaFis sind nicht weniger neugierig als Garnelen. Wo die Schnute rein passt, muss auch der Rest passen...

    Ich habe neulich meinen Flowers vermisst. Er schläft meistens am Boden unter dem Filter, aber dort sah ich ihn nicht. Wo war er?
    Er hat sich (ich habe absolut keine Idee, wie) zwischen den Saugnäpfen hinter den Filter gequetscht. :o

    Da lebt er schon 9 Monate in diesem Aquarium und kennt ja nun alles, große Veränderungen gab es nicht und der Filter war immer an eben diesem Platz hinten links in der Ecke angepappt. Wie er nun auf die Idee kam, sich dahinter zwängen zu wollen? Fakt ist: ich habe den Filter kurz ausgeschaltet und vorsichtig von der Scheibe gezogen, um den eingeklemmten Fisch zu befreien. Hätte er dort länger gehockt, ich weiß nicht, ob er aus eigener Kraft heraus gekommen wäre. Falls nicht, wäre er ertrunken. :(

    Beknackte Vorstellung, dass ausgerechnet ein Fisch ertrinkt... also erstickt ist wohl das geeignete Wort. Er braucht schließlich auch atmosphärische Luft zum Atmen.

    Ansonsten hätte ich keinerlei Kritik ;)

    LG
    Tanja
  2. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    2.267
    Garneleneier:
    56.354
    Lunde 23 Dezember 2018
    Hi Marina,
    Das Vorher nachher Bild gefählt mir sehr gut.
    Ich wünsche dir das der helle Sand im BM Becken immer so hell bleibt.
    Bei mir war das nie der Fall, deshalb lasse ich meine Finger von so hellen untergründen.
    nupsi gefällt das.

Diese Seite empfehlen