Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der ganz normale Futterwahnsinn oder Hilfe,was soll ich heute bloß füttern?

Dieses Thema im Forum "Futter" wurde erstellt von sing, 29 April 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 12 Benutzern beobachtet..
  1. SummerBreeze
    Offline

    SummerBreeze GF-Mitglied

    Registriert seit:
    6 November 2012
    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    2.116
    Garneleneier:
    12.317
    SummerBreeze 30 April 2015
    Hallo Silke,

    das ist ja wirklich reichlich Futter bzw. Auswahl!

    So ein kleiner "Garnelenfutter-Messi" bin ich auch :leaving:Wenn auch nicht in dem Ausmaß. Ich "verwöhne" eben selbst meine Garnelen gerne und dazu gehört für mich eine Auswahl an verschiedenen Futtersorten. Ich habe mal schnell nachgezählt und komme (ohne Laub) auf ca. 13 verschiedene Sorten derzeit. Ich verfüttere es abwechselnd der Reihe nach, also quasi bei jeder Fütterung eine andere Sorte. Kaufen werde ich bis auf weiteres aber nichts :D
    sing gefällt das.
  2. sing
    Offline

    sing GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    2.405
    Garneleneier:
    32.672
    sing 30 April 2015
    Hallo @SummerBreeze: 13 Sorten ist ja auch schon ' ne stolze Zahl--- sooo viel mehr hab ich ja auch nicht. ;-)
  3. catweazle
    Offline

    catweazle GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Januar 2015
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1.894
    Garneleneier:
    37.659
    catweazle 30 April 2015
    Sooodele, nachdem Silke ja nicht als einziger Hamster dastehen soll, wo sie uns so ein interessantes Thema aufmacht, habe ich mal alles auf einen Haufen gelegt: Lager1.jpg



    Habe halt mehrmals junge Bäume gefunden, an denen im Februar noch Laub hing, jedesmal schöneres ;-))) An den Zweigen liess es sich gut transportieren und trocknen.
    In dem Glas sind verschiedene Einzelprodukte, Pollen pur, Brennesselsticks, Artemiaeier und ne Menge Proben, die die Firma dazugepackt hatte. Die "Fertigfutter" waren Empfehlungen, hatte mal mit Häutungsproblemen zu tun. Was ich besonders gut fand, ich habe mal über den Marktplatz junge Garnelen bekommen und mich nach deren "Essgewohnheiten" ;-))) erkundigt, bin ja Anfänger, netterweise habe ich auch da Proben vom gewohnten Futter mitgeschickt bekommen.

    LG cat

    PS: Der Palmfarn überwintert nur dort und das Telefon funktioniert ;-)))

    Anhänge:

    Celala und sing gefällt das.
  4. sing
    Offline

    sing GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    2.405
    Garneleneier:
    32.672
    sing 30 April 2015
    Hallo @catweazle: danke für Deine Unterstützung und Dein "Outing" mit Bild :-)
    Das Biomax1-3 hatte ich auch mal, Größe 2 wurde bei meinen Tieren favorisiert. Leider ist das Futter schon leer( ja, ich kriege so manche Packung tatsächlich restlos leer),vielleicht sollte ich das mal wieder bestellen ...nee,keine Angst, vorerst bin ich was Futter betrifft, bedient-- ich will ja nix übertreiben (hahaha;-)
  5. Wasser-Farben
    Offline

    Wasser-Farben GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    30 März 2015
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    936
    Garneleneier:
    33.256
    Wasser-Farben 30 April 2015
    Hallo Bine,
    du bist schuld, ich habe mich jetzt mal näher mit der Zusammensetzung dieser Futter befasst, die es so in den diversen Shops gibt. :) In gewisser Weise ist beides vergleichbar. Doch ich würde ehrlich gesagt lieber Garnelenfutter essen als ein Elektrolytgetränk zu mir nehmen, sofern es in den Shops Volldeklarationen sind und bei den Beschreibungen nicht die eine oder andere Zutat unterschlagen wurde. Die bei den Futtern genannten Enzyme werden teilweise auch bei (Industrie-)Brot und Brötchen verwendet, andere Dinge findet man bei Nahrungsergänzungsmittel und "Lifestyleprodukten" oder als Zusatzstoffe in Fertigessen.

    Über Sinn und Zweck dieser Zutaten lässt sich sicherlich streiten, die eine oder andere könnte durchaus ihren Teil zum Wohlergehen der Garnelen beitragen, andere sind wahrscheinlich überflüssig. Oder sie schmecken den Garnelen einfach nur gut, womit sie auch einen Sinn hätten. Wie bei Elektrolytgetränken halt, es soll Leute geben, denen diese tatsächlich schmecken; eine Mischung aus Wasser, Salz, frischem Fruchtsaft und ggf. Zucker dürfte in den meisten Fällen ihren Zweck ebenso gut, wenn nicht besser, erledigen. :D
    ladylike und catweazle gefällt das.
  6. sing
    Offline

    sing GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    2.405
    Garneleneier:
    32.672
    sing 30 April 2015
    Hallo @Frostbite und @Aqua-Freak1980: bitte zeigen :-)--stellt doch auch mal alles zusammen und macht ein Bild davon-- quasi als Inspiration :-)
  7. catweazle
    Offline

    catweazle GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    24 Januar 2015
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1.894
    Garneleneier:
    37.659
    catweazle 30 April 2015
    Hallo Ute,

    ich halte es auch für sehr gut möglich, dass da was sinnvolles drin sein könnte, mich hat nur der Slogan erschreckt, der irgendwo stand, dass es halt aus der Shrimpproduktion i. S.von Lebensmittelindustrie stammt. Da geht es aber hauptsächlich um Produktivität und schnelle Erreichung der Schlachtreife.

    Sicher sehr effizient, aber ich weiss nicht ob es was für die Lebensdauer bringt oder ob womöglich die Kerze an beiden Enden brennt,

    grübelgrüße cat
    Zuletzt bearbeitet: 30 April 2015
  8. Wasser-Farben
    Offline

    Wasser-Farben GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    30 März 2015
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    936
    Garneleneier:
    33.256
    Wasser-Farben 30 April 2015
    Noch keine Garnelen im Haus, aber Futter:
    Futtersammlung-Aquarium.jpg
    3 Sorten Algen, diverse Garnelenfutterproben, getrockneter Butternusskürbis, SBB, Zaubernüsse, Erlenzapfen, diverses Laub. Die Trockenhefe ist für die Wasserflöhe.
    sing gefällt das.
  9. sing
    Offline

    sing GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    2.405
    Garneleneier:
    32.672
    sing 30 April 2015
    Hallo @Wasser-Farben: Klasse! Da bin ich ja mal gespannt, wie sich das entwickelt,wenn die ersten ( und zweiten,und dritten etc...;-) Garnelen(-becken) im soweit sind...
    Den hier hatte ich bei meiner Aufzählung vergessen,hier wird bei Bedarf immer mal wieder ein Blatt geerntet und getrocknet verfüttert,im Herbst wird dann auf Vorrat "eingekistet"--ich verwende die Bananenblätter anstatt von Seemandelbaumblättern und meine Garnelen fahren voll drauf ab:
    image.jpg
  10. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    830
    Garneleneier:
    28.178
    Kitz03 30 April 2015
    Cooler Bananenbaum. Bleibt der das ganze Jahr draussen?
    Meine sind nich so gross und warten schon auf Freigang.
    Ansonsten hab ich auch schon so einiges an Futter gehamstert und vorsichtshalber in Schubladen versteckt.
    sing gefällt das.
  11. sing
    Offline

    sing GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    2.405
    Garneleneier:
    32.672
    sing 30 April 2015
    Hallo,
    @kitz Claudia: ja, der ist fest eingepflanzt und schon ca. 15 Jahre alt. Die letzten 5 Jahre hab ich in nichtmal mehr über den Winter mit irgendeiner Isolierung eingepackt- der schafft das mittlerweile auch so. Auf meinen Banani (:-) bin ich auch mächtig stolz,wehe meine Söhne schiessen da den Fussball dagegen. Die einzelnen Blätter sind mittlerweile gute 2 m und länger. Im Sommer koch ich auch viel damit,yammi. Im Winter sieht er dann so aus:
    1424893661276.jpg
    Und sobald ich im Frühjar merke, daß er wieder beginnt neue Blätter auszubilden, schneide ich den ganzen alten Kram ab:
    image.jpg
    Mittlerweile hat er schon wieder die ersten Blätter ausgebildet,freu :-), ich liebe an einem warmen Sommerabend unter den Blättern zu sitzen- leider krieg ich dann nur immer schreckliches Fernweh...
    flossi und Kitz03 gefällt das.
  12. Kitz03
    Offline

    Kitz03 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dezember 2014
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    830
    Garneleneier:
    28.178
    Kitz03 30 April 2015
    Wahnsinn! Ich bin beeindruckt. Die alten Blätter schützen dann wohl vorm Frost.
    Da muß meine noch lang wachsen. Die bekommt regelmäßig anfangs immer Sonnenbrand!
    Danke fürs Zeigen:thumbup:
    sing gefällt das.
  13. sing
    Offline

    sing GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    8 Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    2.405
    Garneleneier:
    32.672
    sing 30 April 2015
    Die ersten Blätter haben bei mir auch oft Sonnenbrand. Ich dünge jedes Jahr zu Wuchsbeginn mit Blaukorn,welches ich vorher in Wasser über mehrere Tage auflöse. Deswegen sind die ersten beiden Monate auch die Blätter für Garnelen Tabu.Und wenn ich Wasserwechsel mache,kriegt er immer das Altwasser ;-)
    So, jetzt aber zurück zum Thema "Futterwahnsinn" -- wir wollen Bilder sehen ;-)
    ( meine Smileys funktionieren immer noch nicht?)

Diese Seite empfehlen