Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Abgeworfenen Garnelen Eier entfernen oder lassen?

Dieses Thema im Forum "Wirbellose" wurde erstellt von Chrissss96, 10 April 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Chrissss96
    Offline

    Chrissss96 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    2.574
    Chrissss96 10 April 2017
    Hallo Leute kleine Frage :)

    Habe ein paar junge Garnelen Weibchen in meinem Becken und seit einiger Zeit hatte ich ein Weibchen im Auge, welches kurz vor der Häutung stand. Heute habe ich festgestellt, dass die Eier aus ihrem Nacken weg sind und auch nicht in ihrem Unterleib liegen. Da sie noch jung und "unerfahren" ist, gehe ich davon aus dass diese irgendwo in meinen Planzen verschollen sind :'D Hatte schon einmal solch eine Situation mit abgeworfenen Eiern, welche aber direkt vor meiner Nase waren und ich diese somit aus dem Becken fischen konnte.
    Nun aber zu meiner Frage. Müssen abgeworfenen Eier aus dem Becken entfernt werden oder lasst ihr diese einfach im Becken? Es könnte nämlich schwierig werden diese zu finden.

    Habe nur 11 Red Fire im Becken also keine fressfeinde welche die Eier gegebfalls gefressen haben könnten.

    Danke im Voraus:)
  2. shrimpfarmffm
    Offline

    shrimpfarmffm GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    3.351
    Zustimmungen:
    1.834
    Garneleneier:
    25.912
    shrimpfarmffm 10 April 2017
    Hallo,

    In der Regel sterben Eier die abgeworfen wurden recht schnell ab. Oft werden sie auch gerade abgeworfen, weil sie bereits verpilzt oder einfach abgestorben sind.

    Ich würde mir die Mühe nicht machen und einfach auf den nächsten Zyklus hoffen. Ist ja in wenigen Wochen dann wieder soweit.
  3. Chrissss96
    Offline

    Chrissss96 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    2.574
    Chrissss96 10 April 2017
    Hallo,

    danke für die Antwort mir geht es aber hauptsächlich darum, ob die Eier mit der Zeit die Wasserwerte beeinträchtigt oder evtl giftige Stoffe bilden? Kann ich diese also bedenklos im Becken liegen lassen?:)

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
  4. CR-Garnelen
    Offline

    CR-Garnelen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 April 2006
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    34
    Garneleneier:
    2.280
    CR-Garnelen 10 April 2017
    Es sollte eigentlich kein Problem für die Wasserqualität sein, wenn abgeworfene Eier im Aquarium bleiben.
    Wenn die Eier einzeln im Aquarium liegen und nicht als zusammenhängender Klumpen in einem abgestreiften Panzer (Exuvie), wirst du sie vermutlich sowieso nicht finden.
    Die Eier werden auch recht schnell von Garnelen und Schnecken gefressen.
    Chrissss96 gefällt das.
  5. Chrissss96
    Offline

    Chrissss96 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2017
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    2.574
    Chrissss96 11 April 2017
    Vielen Dank:)

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Diese Seite empfehlen