Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wieviel Pflanzen? Wieviel Licht?

Dieses Thema im Forum "Haltung / Einrichtung" wurde erstellt von Brombadegs, 3 Januar 2010.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Brombadegs
    Offline

    Brombadegs GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    Brombadegs 3 Januar 2010
    Hi,

    Gesundes neues Jahr erstmal euch allen....

    also seit 8 Wochen lasse ich ein 54l Becken für Garneelen einlaufen.
    Ich habe eine Wurzel drin, die nun auch endlich unten bleibt und zwei große Schneckenhäuser und eben Tonröhren für die Neelen dann.

    Filter ist ein Schwammfilter, der im Becken hängt und trotzdem noch für einiges an Strömung sorgt.

    Pflanzen habe ich größtenteils geschenkt bekommen und im www erfahren, dass man die fast alle nur schwimmen läßt.
    Dadurch sieht mein Becken allerdings leer aus und eben halt dunkel.
    Wieviel Licht und wieviel Pflanzen brauchen denn Garneelen? Habe ein bischen Moss auf die Wurzel gelegt und es scheint da auch bleiben zu wollen. Wie schafft man es, Moose am Boden zu halten? Meine schwimmen leider immer wieder oben.
    Bodengrund ist schwarzer Garneelenkies.

    Ich würde mich über Anregungen und Bilder eurer Becken sehr freuen.

    Dankeschön Bromi
  2. l-134
    Offline

    l-134 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    624
    l-134 3 Januar 2010
    Moose bindet man meistens mit Angelschnur auf wurzeln oder steine. Pflanzen menge muss mann selber entscheiden. mann kann ein Becken auch nur mit steinen und wurzeln einrichten.
    gruß
  3. rekay
    Offline

    rekay GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    582
    rekay 3 Januar 2010
    wobei dies dann stark dazu neigt veralgt zu werden
    ich sag mal pflanzen kann man eig nie genug haben
    im hintergrund ein par schöne hochwachsende pflanzen und vorne kleiner und moose, zu den moosen möchte ich noch beitragen dass es fertig bepflanze gitter und tonplatten mit moos im handel gibt, die musste einfach nur leicht in den boden eindrücken und sie halten und sehen echt fantastisch aus :)
  4. l-134
    Offline

    l-134 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    624
    l-134 3 Januar 2010
    ja bei einen Pflanzen losen Becken würde ich auch Algen fressende Schnecken einsetzen.
  5. l-134
    Offline

    l-134 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    624
    l-134 3 Januar 2010
    hier mahl von mir auf eine Kokosnuss gebundenes Javamoos

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen