Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Zusatzmittel nehmt ihr?

Dieses Thema im Forum "Wasserchemie" wurde erstellt von sldeluxe, 28 März 2010.

?

Was nehmt ihr für Zusätze in euren Becken?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 7 April 2010
  1. Wasseraufbereitung

    55,7%
  2. Pflanzendünger

    74,6%
  3. Crusta Cran etc.

    25,4%
  4. Vitamine

    33,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Beobachter:
Dieses Thema wird von 16 Benutzern beobachtet..
  1. sldeluxe
    Offline

    sldeluxe GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Februar 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    424
    sldeluxe 28 März 2010
    Hallo mich würde interessieren, welche Zusatzmittelchen ihr aus dem Zoofachmarkt für euer Garnelenbecken benutzt.

    1. Wasseraufbereitung

    2. Pflanzendünger

    3. etwas für die Mobilität der Tiere wie z.B. Crusta Gran

    4. Vitamine
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 13 August 2020
    Shrimp my Home Get your Shrimp here
  3. Kharpentus
    Offline

    Kharpentus GF-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Januar 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    570
    Kharpentus 28 März 2010
    Hi,

    gar nix :P

    Gruß Karsten
  4. Luna05
    Offline

    Luna05 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2010
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    84
    Garneleneier:
    223
    Luna05 28 März 2010
    Hallo,
    1. ZooZajak 5 Liter Karnister (kann das Zeug eigendlich schlecht werden?)
    2. Unterschiedlich 7Kugeln von JBL, Ferropol JBL, Dupla Plant 24
    3.gar nicht
    4. gar nicht

    außerdem noch Biostarter von Sera
  5. derillu
    Offline

    derillu GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juni 2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    466
    derillu 29 März 2010
    Hi,
    1. Tetra Wasseraufbereiter
    2. Eisendünger
    3. -
    4. -
    In diesem Sinne
  6. Grauwolf
    Offline

    Grauwolf GF-Mitglied

    Registriert seit:
    7 April 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    26
    Garneleneier:
    589
    Grauwolf 29 März 2010
    Heyho,

    ich verwende auch nix... die Option fehlt bei Deiner Umfrage.:arrgw:

    Gruß Sigune
  7. Elisa De
    Offline

    Elisa De GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 November 2007
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    11
    Garneleneier:
    52
    Elisa De 29 März 2010
    Hallo,

    bei mir kommen auch keine Mittelchen rein, außer die zum Aufhärten von VE-Wasser.

    Viele Grüße

    Elisa
  8. shrimpsi
    Offline

    shrimpsi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dezember 2007
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    17
    Garneleneier:
    656
    shrimpsi 29 März 2010
    bei mir kommen auch keine Mittelchen rein
    Gehalten und vermehrt werden die Tiere in Nordhorner Stadtwasser (keinerlei Zusätze)
    Gruß Armin (SHRIMPSI):cool:
  9. chris75
    Offline

    chris75 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 November 2007
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    80
    Garneleneier:
    727
    chris75 29 März 2010
    Hallo,

    benutze nur Mineralien zum aufbereiten des VE Wassers
  10. Vaastav
    Online

    Vaastav Guest

    Garneleneier:
    Vaastav 29 März 2010
    Ich benutze auch keine Mittelchen, nur reines Leitungswasser für meine Bee`s.

    Probiert habe ich mit Easy Life Easycarbo, aber da bekomme ich immer eine Kammhaut wenn ich das ein paar Tage anwende.


    VG Frank
  11. Viper3062
    Online

    Viper3062 Guest

    Garneleneier:
    Viper3062 29 März 2010
    Dumme Frage meinerseits: Was benutzt du zum aufhärten? Mir ist dieses Shirakura Mineral Ca+ zu teuer, habt ihr was anderes?

    Hab son shrimp rock im wasser rumfliegen, geht der auch?
  12. aquaria_rt
    Offline

    aquaria_rt GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 August 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    506
    aquaria_rt 29 März 2010
    Bei mir kommt zur Sicherheit Wasseraufbereiter in's Bodenseewasser, da wir Kupfer im Wasser gemessen haben (sind wohl Rückstände aus dem Heisswasserboiler) Ausserdem dünge ich die Pflanzen ab und zu.
  13. Blackflight
    Offline

    Blackflight GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2009
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    5
    Garneleneier:
    1.087
    Blackflight 29 März 2010
    Bei mir ist es von Becken zu Becken unterschiedlich.

    Wenn man aber alles auf ein Becken bezieht:

    - Aquadrakon Black
    - Ferrdrakon
    - Amtra Pro Nature
    - Dennerle Vitaminzeugs
  14. chris75
    Offline

    chris75 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 November 2007
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    80
    Garneleneier:
    727
    chris75 29 März 2010
    Hallo Stefan,

    ich beutze Preis Diskus Mineral(ob das günstiger ist:arrgw:)
  15. mathias.k
    Offline

    mathias.k GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Januar 2009
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    592
    mathias.k 29 März 2010
    1.Nix...
    2.EVOLUTION Ferro unbd NPK von Dennerle
    3.Einen Messlöffel Shrimps Tonic
    4.Nix...


    Gruß,
    Mathias
  16. plutonium
    Offline

    plutonium GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dezember 2007
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    22
    Garneleneier:
    761
    plutonium 29 März 2010
    Ich nehme am Liebsten Regenwasser wenn verfügbar
    das härte ich mit Duradrak M Komponente B ein Gramm auf 10 Lieter
    auf.Koi Refine mache ich der sicherheitshalber auch rein.
    sonst habe ich noch Ani und Kati das mische ich mit Leitungswasser durch Torf gefiltert.
    Ich habe so lange geplanscht bis die Babys hoch gekommen sind.
    Liebe Grüße Karin
    karins-fischgraeten.de
  17. sldeluxe
    Offline

    sldeluxe GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Februar 2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    424
    sldeluxe 29 März 2010
    Danke an alle die etwas gepostet haben. Ist sehr interessant:-))

    Grüße an euch da draussen.
    Stefan
  18. Bernhard E.
    Offline

    Bernhard E. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Mai 2008
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    686
    Garneleneier:
    675
    Bernhard E. 29 März 2010
    1x im Monat DRAK Schwarztorfgranulat, wöchentlich 150 ml Wasser in dem 5 Erlenzapfen über Nacht lagen.
  19. Oistel
    Offline

    Oistel GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 September 2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    509
    Oistel 29 März 2010
    Bei mir ist auch nix weiter in allen Becken, wenn man mal von SMBB und anderem Laub absieht die ja auch Stoffe ans Wasser abgeben.
  20. _NiHiL_
    Offline

    _NiHiL_ GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 August 2009
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    194
    Garneleneier:
    99
    _NiHiL_ 29 März 2010
    Hi,

    Leitungswasser + Osmosewasser + Pflanzendünger

    Der Aufbereitungkram hat nichts merkbar bewirkt...
  21. anikaL
    Offline

    anikaL GF-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    491
    anikaL 30 März 2010
    Hey, wir haben nur ne CO2 Anlage dran, weiter nehmen wir nix. Ab und an ordentlich WW, das wars.

    lg anika

Diese Seite empfehlen