Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Aktuell wird am Server und Forum gearbeitet dadurch kommt es in den nächsten Tagen vermehrt zu Ausfällen

Was ist das für eine Pflanze ist aus der eleocharis acicularis sprießt?

Dieses Thema im Forum "Bestimmung" wurde erstellt von RoMaRe, 7 Dezember 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. RoMaRe
    Offline

    RoMaRe -gesperrt-

    Registriert seit:
    6 Mai 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    27
    Garneleneier:
    3.046
    RoMaRe 7 Dezember 2017
    Hallo,
    wer bitte kann mir sagen was das für eine Pflanze ist die da in meiner eleocharis acicularis wächst?

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Habe keine Ahnung was das sein könnte oder ob das "normal" ist ?
    Da im linken und rechten eleocharis "Feld"(siehe angrenzende hygrophila pinnatifida rechts/links) gleiche sprossen sprießen?
    Gruß
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 12 Juli 2020
    Sera Aquaristik Get your Shrimp hereGarnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Birke
    Offline

    Birke GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Oktober 2017
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    331
    Garneleneier:
    10.788
    Birke 7 Dezember 2017
    Die hab ich auch im Becken, sitzt zwischen den Wurzeln vom Javafarn.
    Ich schätze, das ist irgendein Moos?
    Bin auch gespannt, was für Antworten kommen.
  4. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    1.313
    Garneleneier:
    33.734
    Mowa 7 Dezember 2017
    Hei, schaut Euch mal Ufermoos und Sichelmoos an.
    Es kann aber auch ein ganz gewöhnliches Unkrautmoos sein, wie es in Gewächshäusern am Boden wächst.
    Die meisten Landmoose, und wenn sie nochso schön emers aussehen, entwickeln diese Wuchsform.
    Leider...aber das macht nix...das ist auch recht schön wenn man es schafft das es nicht andere Moose entert.
    Und Garnelen und andere Tiere freuen sich darüber...
    VG Monika
    RoMaRe gefällt das.
  5. RoMaRe
    Offline

    RoMaRe -gesperrt-

    Registriert seit:
    6 Mai 2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    27
    Garneleneier:
    3.046
    RoMaRe 7 Dezember 2017
    Hallo,
    danke Monika für deine schnelle Rückmeldung
    habe zwar gesucht, aber leider weiß ich immer noch nichts genaues weil es dort so aussieht als wäre das normal????

    Gruß
  6. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    1.313
    Garneleneier:
    33.734
    Mowa 7 Dezember 2017
    Hei, nee, normal is das sicher nicht, aber kommt halt sicher häufig vor.
    Muß jeder selber wissen, ob er es mag oder nicht...
    VG Monika
  7. wogi1987
    Offline

    wogi1987 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2013
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    1.751
    Garneleneier:
    13.930
    wogi1987 8 Dezember 2017
    Drepanocladus aduncus

    relativ selten, kann man einfach mit der Pinzette rausziehen, da es nicht fest wächst ;)
    RoMaRe und univers gefällt das.

Diese Seite empfehlen