Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ungewaschener Kies bei Aquascaping?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Benkolo, 21 Januar 2017.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. Benkolo
    Offline

    Benkolo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    525
    Benkolo 21 Januar 2017
    Hallo,
    Sehe immer wieder das zum aquascape Trockener Kies oder soil genommen wird. Was sind das für Sorten??? Normal trübt doch das Wasser ohne Ende!

    Gruß benni
  2. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    1.453
    Garneleneier:
    36.967
    Mowa 21 Januar 2017
    Hallo, Soil macht kristallklares Wasser. Sowas hadt Du noch nie gesehen.
    Und zb. Feuergetrockneter Sand, oder Poolsand haben keine Schwebestoffe.
    Ummantelter Kies auch nicht.
    Das ist nicht mit Jbl sansibar black, Sandkastensand oder Basaltsplitt zu vergleichen.
    Wer die nicht vorher wäscht, ist selber schuld.
    Vg Monika
  3. Benkolo
    Offline

    Benkolo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    525
    Benkolo 21 Januar 2017
    Hi,
    kann ich das auch nutzen wenn ich fische einsetze, oder sinkt das die kh und ph werte zu sehr??
    wo bekomm ich solchen kies oder soil?
  4. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.634
    Zustimmungen:
    7.942
    Garneleneier:
    193.011
    nupsi 21 Januar 2017
    Hi,

    wenn Du Soil in Kombination mit hartem Leitungswasser benutzt, wird seine Wirkung relativ schnell nachlassen, er verbraucht sich.
    Es gibt auch viele Fische, die mit niedrigerem PH Wert klar kommen, denn dieser wird anfangs durch aktiven Bodengrund gesenkt.

    Schau mal oben auf der Seite hier, da sind Händler aufgeführt. Da kannst Du alle möglichen Bodengründe kaufen.
    Manch einer hat auch direkt im Shop eine kleine Berechnungstabelle, damit Du passend zur Aquariengröße die richtige Menge Bodengrund kaufst. Sehr praktisch.

    Zum Thema Soil gibt es hier einige Diskussionen, kannst ja mal über die Suchfunktion die Themen heraus picken und Dich schlau machen. Es gibt ja einige verschiedene... und anhand der Themen, die es dazu hier schon gibt, kannst Du Dich in die Materie einlesen und so eine Entscheidung finden.

    LG
    Tanja
  5. Benkolo
    Offline

    Benkolo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    525
    Benkolo 22 Januar 2017
    Hmm,
    also das soil is mir bissi teuer. Hab jetzt bei ebay mal nach kies und sand gesucht. diese ummantelten sorten müssen auch gewaschen werden?
    ich bräuchte was in grau und in weiss, bin aber mome tan etwas ratlos was ichc nehmen soll.....
    wie gesagt, am besten wäre was wo ich ungewaschen schön einbringen kann.

    besten dank
  6. nupsi
    Offline

    nupsi GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    26 Februar 2014
    Beiträge:
    4.634
    Zustimmungen:
    7.942
    Garneleneier:
    193.011
    nupsi 22 Januar 2017
    Hallo,

    warum genau möchtest Du denn den Kies/Bodengrund nicht vorwaschen?
    Hast Du keinen sauberen Eimer zur Hand oder woran liegt es?

    Soil kommt trocken ins Becken, ja. Aber jede Art Kies wasche ich grundsätzlich lauwarm vor. Auch wenn z. B. der schwarze Dennerle Kies nichts abgibt... der Sunda white von Dennerle ist... anstrengend :hehe:
    Denn kann man schön fünf Mal durchwaschen und das Wasser ist immer noch milchig.

    Sobald das Aquarium aufgesetzt wird, wird der Kies doch eh nass, das schadet dem auch gar nicht. Also warum nicht vorwaschen?

    Vorsichtig solltest Du sein, wenn auf der Verpackung drauf steht "nicht über Aquarientemperatur waschen". Das ist unter Umständen ein Hinweis auf schlechte bzw. ungeeignete Qualität.

    LG
    Tanja
  7. Benkolo
    Offline

    Benkolo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Januar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    525
    Benkolo 23 Januar 2017
    moing,
    naja dachte mit trockenem kies kann man schöner gestalten... das is eigentlich der einzige grund.

    gruss benni
  8. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    1.453
    Garneleneier:
    36.967
    Mowa 23 Januar 2017
    Hallo, das geht mit abgetropftem Kies mindesens genauso gut.
    Vg monika
  9. the Matt
    Offline

    the Matt Guest

    Garneleneier:
    the Matt 23 Januar 2017
    Habe ich in mehreren Becken und bin die Wascherei leid.
    Testweise habe ich ein mit Wasser befülltes Becken genommen und den Sansibar direkt eingefüllt - das war genau so lange trüb wie bei gewaschenem, absolut kein Unterschied :eek:
  10. Knickohr
    Offline

    Knickohr GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 Januar 2016
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    3.418
    Garneleneier:
    91.475
    Knickohr 23 Januar 2017
    Dann probiert mal den Seachem Flourite, vor allem den Sand :eek: Da kommt Freude auf !

    Thomas
    Wolke gefällt das.

Diese Seite empfehlen