Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umfrage: Hattet ihr schonmal Planarien im Becken?

Dieses Thema im Forum "Krankheiten und Probleme" wurde erstellt von Nemo, 3 Oktober 2008.

?

Hattet ihr in einem eurer Becken schon Planarien?

  1. Ja

    69 Stimme(n)
    58,0%
  2. Nein

    50 Stimme(n)
    42,0%
Beobachter:
Dieses Thema wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. Nemo
    Offline

    Nemo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2006
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    457
    Nemo 3 Oktober 2008
    Hallo,

    Da ja in Foren eher Probleme gepostet werden und eben keine "Normalfälle" und ich hier ständig über "Planarieninvasionen" lese, würde mich mal interessieren, wieviele von euch die unliebsamen Gesellen bereits im Becken haben/hatten.
    Nur mal so als Anhaltspunkt, weil ich durch die Geschichten hier bei jedem Blick ins Becken nur darauf warte, auch mal einen der Plagegeister zu entdecken...was bislang aber nicht der Fall war und hoffentlich auch so bleibt.
  2. Schnecke
    Offline

    Schnecke GF-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2008
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    518
    Schnecke 3 Oktober 2008
    Hi!

    Also ich hatte noch keine Planarien, aber andere nervige Dinger wie Hydren, Scheibenwürmer, solche kleinen Würmer, die frei herumschwimmen und zurzeit habe ich in 2 Becken eine Käferinvasion (keine Ahnung was das ist, sieht aus wie kleine Käfer)

    Bevor ich mit den Garnelen angefangen habe, hatte ich ja nur Fische und da wusste ich gar nicht, dass es das alles gibt.

    Sei froh wenn du verschont geblieben bist, aber früher oder später wird es wahrscheinlich auch dich treffen...

    lg Petra
  3. Daggi
    Offline

    Daggi GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 August 2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    Garneleneier:
    694
    Daggi 4 Oktober 2008
    Hallo Dani,

    ich habe Planarien in meinem Hummelbecken:mad:. Ich gehe aber nicht mit der chemischen Keule ran (traue ich mich nicht), ich sammel alles, was ich sehe von den Scheiben ab und stelle einmal pro Woche eine Falle für die Viecher auf. So hält sich die Planarienpopulation auf einem niedrigen, ungefährlichen Niveau.

    Liebe Grüße
    Dagmar
  4. Muerie
    Offline

    Muerie GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 August 2006
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    783
    Muerie 4 Oktober 2008
    Hallo Dani,
    bis jetzt bin ich von den Fichern verschont geblieben.
  5. sanne76
    Offline

    sanne76 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Oktober 2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    11
    Garneleneier:
    3.910
    sanne76 4 Oktober 2008
    Hallo,

    nach ca 2 Jahren Ruhe vor Planarien hat es mich jetzt in 2 Aquarien erwischt,aber mittlerweile erfolgreich behandelt(ohne Ausfälle von Garnelen und Schnecks)

    MfG Sanne
  6. JapanBlue
    Offline

    JapanBlue GF-Mitglied

    Registriert seit:
    14 April 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    391
    JapanBlue 4 Oktober 2008
    Huhuu,

    leider habe ich auch schon in mehreren Becken Planarien gehabt. Habe sie aber noch nie behandelt und bin sie trotzdem los geworden...

    Viele Grüße Tim
  7. Ulli Bauer
    Offline

    Ulli Bauer GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 November 2006
    Beiträge:
    6.775
    Zustimmungen:
    187
    Garneleneier:
    792
    Ulli Bauer 4 Oktober 2008
    Huhu,

    *grml*, ich hab "Ja" angeklickt - hätte aber "Nein" sein sollen. Ich muss doch mal früher ins Bett demnächst. Sorry, dass ich Deine Umfrage verfälscht habe...

    Cheers
    Ulli
  8. Nemo
    Offline

    Nemo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2006
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    457
    Nemo 4 Oktober 2008
    Haha..ob du es glaubst oder nicht, als ich nach dem Erstellen der Umfrage selbst teilgenommen habe, habe ich mich auch "verklickt" :smilielol5:
    Macht ja nichts. Bislang scheint es sich die Waage zu halten.
  9. nelenzuchtes
    Offline

    nelenzuchtes GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 September 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    436
    nelenzuchtes 4 Oktober 2008
    Ich hatte mal Strudelwürmer in ein eingefahrenes Becken mit Moos rein bekommen. Kurzerhand mein Kampffischmädl reingesetzt morgends und abends konnte ich sie wieder rausholen. Sämtliche Strudelwürmer verspeist und seitdem brauchte ich keinen Fisch mehr einsetzen. Alle weg.
  10. Alex Schoenlau
    Offline

    Alex Schoenlau GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Oktober 2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    468
    Alex Schoenlau 4 Oktober 2008
    Hallo,

    ich hatte bis vor kurzem in einigen Becken Planarien. Habe die Becken dann allesamt neu eingerichtet und alles abgekocht und mit Mineralwasser "behandelt" zumindest einen winzigen Teil von meinem Javamoos. Ich hab hier zwar noch Flubenol liegen aber das wollte ich nicht unbedingt anwenden. Aber ich bin si ja auch so los geworden bis auf ein Becken mit Galaxys, für das ich aber auch eigene Utensilien verwende damit ich mir die Biester nicht wieder in die anderen Becken schleppe.
  11. Steffi_HH
    Offline

    Steffi_HH GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    421
    Steffi_HH 4 Oktober 2008
    Hallo Dani,
    jap, auch ich bin von diesen Biester nicht verschont geblieben.
    In meinen beiden 54 l Nelenbecken sind sie aufgetaucht. In dem einen hab ich sie (bis jetzt) erfolgreich mit Panacur bekämpft. In dem zweiten Becken bin ich grad noch dabei mit der Behandlung. Ich hoffe, dass diese Mistviecher alle bald vernichtet sind.

    LG
    Steffi

    PS: Hübsche Fellnase hast du, gefällt mir wirklich sehr gut. Bestimmt ne Thaikatze, oder?
  12. Acid Phreak
    Offline

    Acid Phreak GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2008
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    497
    Garneleneier:
    520
    Acid Phreak 5 Oktober 2008
    nabend,

    hatte auch noch keine aber ich hab schonmal den einen oder anderen fadenwurm gesehen.

    bin auch erst ein jahr dabei, irgendwann erwischt es mich bestimmt auch mal :)
  13. Murphy
    Offline

    Murphy GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 September 2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    625
    Murphy 5 Oktober 2008
    Hallo Ulli,

    Ich habe jetzt für dich ein "Nein" geklickt, damit es wieder stimmt.
    Richtig ist, dass ich schon in mehreren Becken Planarien hatte.

    Die Bekämpfung habe ich mit ausgehungerten Zwergfadenfischen vorgenommen, wobei der noch sehr kleine Nachwuchs meiner Garnelen mit zum Opfer gefallen ist. Immer nur ein Einzeltier einsetzen. Setzt man ein Paar ein, kommen sie auf "andere Ideen" und fressen die Planarien nicht.

    Bevor Fragen kommen: Nein, ich habe die ZFF nicht extra hungern lassen. Man muss sich nur mal in Zoomärkten umsehen. Leider wird man da recht schnell welche finden.
  14. Gertiforelli
    Offline

    Gertiforelli GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Oktober 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    599
    Gertiforelli 5 Oktober 2008
    Moin Moin,

    habe auch mit"Ja" gestimmt. Hatte die Tierchen auch einmal sie sind nachdem ich etwas weniger gefüttert habe dann wieder von selbst verschwunden. Mein Händler meines Vertrauens hatte auch mal in einem seiner Nelenbecken welche die haben sich so explosiv vermehrt das der das ganze Becken trocken legen mußte.Er wußte auch nicht, woher er sie sich eingeschleppt hatte. Wochen später wir ich mit ihm beim Großhändler dort schaute ich mir ein Becken CR.an und fand auch Hunderte von Planarien an den Scheiben. Das zum Thema einschleppen der Tierchen.

Diese Seite empfehlen