Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spinnenfäden an Moos

Dieses Thema im Forum "Probleme" wurde erstellt von derdennis_bam, 16 April 2013.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. derdennis_bam
    Offline

    derdennis_bam GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    23
    Garneleneier:
    1.207
    derdennis_bam 16 April 2013
    hi,
    hört sich etwas komisch an aber ich habe seit ca 4-5 tagen sowas wie spinnennetze an meinem moos. die blätter werden dabei brau, ist wohl aber nur ein belag, manche sind wieder grün nehme an die wurden von den schnecken saubergefressen. das ganze breitet sich auch langsam aber sicher aus, immer mehr pflanzen sind befallen.

    [​IMG]

    achja und in der mitte des beckens hat sich auf dem grund ein weißer belag gebildet. den hab ich beim ww schonmal abgesaugt, hat sich jetzt aber in 2 tagen neu gebildet.

    [​IMG]

    keine ahnung welche informationen ihr noch braucht, ist ein 54l becken, 40l netto, am ende der einfahrzeit, gedüngt wird mit co2, jbl profito und ferropol 24 nano. garnelen sind noch keine im becken, nur 30 TDS. außerdem noch eine andere schnecke, hab aber noch nicht geschaut was für eine es ist. achja und seit ca 1 woche seh ich kleine weiße punkte durchs becken huschen, scheinen auch tiere oder so zu sein
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 25 Oktober 2020
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. drunkard
    Offline

    drunkard GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Garneleneier:
    561
    drunkard 16 April 2013
    Hi Dennis,

    Spinnennetze:
    Fadenalgen, ich denke Du solltest schnell wachsende Pflanzen einsetzen. (Hornkraut, Froschbiss, ...). häufige Wasserwechsel und EVTL. weniger Dünger. Bei Flowgrow.de kannst Du dich einlesen, oder http://www.drta-archiv.de/wiki/pmwiki.php/Algen/Algen
    Weißer Belag:
    Legt das sich mit der Zeit. Ist m.E. nicht kritisch. Tritt normalerweise auf Wurzeln auf. Es scheint auch von der Wurzel zu kommen.
    Kleine weiße Punkte:
    vermutlich Muschelkrebschen nicht kritisch. Such mal im Internet nach Muschelkrebsen da findest Du auch mögliche "Alternativen". Oder http://www.zfv-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=33443

    Gruß Oliver

    Der guten Ordnung halber
    - Groß- und Kleinschreibung macht für Mitglieder ab einem bestimmten Alter das Lesen leichter.
    - Schau Dir mal diesen Link an: http://www.garnelenforum.de/board/threads/fragebogen-bei-problemen.21107/
    - in den meisten Foren wird ein Gruß & Name am Schluss sehr geschätzt.
  4. derdennis_bam
    Offline

    derdennis_bam GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    23
    Garneleneier:
    1.207
    derdennis_bam 16 April 2013
    Hallo,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Okay - Hornkraut wird gleich morgen früh gekauft.
    Gut dann lass ich den weißen Belag mal in Ruhe.
    Die Tierchen stören mich eigentlich nicht, allerdings wundert es mich was in letzter Zeit alles in meinem Aquarium kreucht und fleucht. Hoffe das stört meine Garnelen nicht, wollte die Ende des Monats einsetzen.

    Gruß Dennis
  5. René
    Offline

    René GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Februar 2009
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    328
    Garneleneier:
    1.126
    René 16 April 2013
    Hallo

    Hallo das ist doch ein gutes Zeichen das das Aquarium anfängt zu leben.
    Versuche Hornkraut aus einem anderem Becken mit Garnelen zu bekommen,im Laden gekauftes kann mit Pestizieden verseucht sein.

    schönen Gruß René
  6. derdennis_bam
    Offline

    derdennis_bam GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    23
    Garneleneier:
    1.207
    derdennis_bam 17 April 2013
    Hallo,
    wollte das Hornkraut hier auf dem Marktplatz kaufen, kann allerdings noch keine Themen erstellen - bin noch nicht lange genug am Start :(
    Ich habe vor ca 1 Woche einen Reflektor für meine 15W Lampe eingebaut, würdet ihr den wieder rausnehmen bis die Algen weg sind?

    Gruß Dennis
  7. René
    Offline

    René GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Februar 2009
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    328
    Garneleneier:
    1.126
    René 17 April 2013
    Hallo

    Du brauchst kein Gesuch erstellen,da Du auf Verkaufsanzeigen anderer Forumsmitglieder schon Antworten kannst.
    Also bei den Angeboten nach Hornkraut suchen.

    schönen Gruß René

Diese Seite empfehlen