Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Red Bees und Black Bees gesucht

Dieses Thema im Forum "Marktplatz Archiv" wurde erstellt von CR-Garnelen, 10 Januar 2015.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 1 Benutzer beobachtet..
  1. CR-Garnelen
    Offline

    CR-Garnelen GF-Mitglied

    Registriert seit:
    26 April 2006
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    34
    Garneleneier:
    2.280
    CR-Garnelen 10 Januar 2015
    Hallo,

    ich suche

    - 10 bis 20 Red Bees, bzw. rot-weiße Bienengarnelen oder Chrystal Red, Grades A, B, S (K2 bis K6).
    Garantiert ohne Einkreuzung von Taiwan Bees, Snow Whites, Tigergarnelen oder sonstigem.
    Also z.B. sog. "Pure Red Line" (PRL).
    Kräftige rote Färbung ohne farblose Bereiche mit überdurchschnittlich deckendem Weiß und ohne rote Färbung in den weißen Streifen ab 3-Band, 4-Band bis Tigertooth/V-Band.
    Ideal wären Tiere mit weißem Rostrum und/oder weißen Beinen, muss aber nicht unbedingt sein.

    - 5 bis 10 Black Bees, bzw. schwarz-weiße Bienengarnelen oder Crystal Black, Grades A, B, S (K2 bis K6)
    Garantiert ohne Einkreuzung von Taiwan Bees, Snow Whites, Tigergarnelen oder sonstigem.
    Also z.B. sog. "Pure Black Line" (PBL) mit der Ausnahme, dass es rot-weißen Nachwuchs geben darf, rot-weiße Vorfahren wären also kein Problem.
    Kräftige schwarze Färbung ohne bräunliche oder farblose Bereiche und überdurchschnittlich deckendes Weiß und ohne schwarze Färbung in den weißen Streifen ab 3-Band, 4-Band bis Tigertooth/V-Band.
    Ideal wären Tiere mit weißem Rostrum und/oder weißen Beinen, muss aber nicht unbedingt sein.

    Die Tiere müssen gesund und frei von Parasiten sein und es sollten Jungtiere mit für den Versand ausreichender Größe sein.
    Am liebsten wäre es mir, Red und Black Bees vom gleichen Züchter zu bekommen.
    Tiere aus Aquarien ohne speziellen Garnelen-Bodengrund, der die Wasserwerte beeinflusst, werden bevorzugt, ebenso Tiere, die in Leitungswasser gehalten werden.

    Angebote bitte möglichst mit Foto(s), Infos zu aktuellen Haltungsbedingungen und Preisvorstellung, sowie Versandkosten für den Versand innerhalb Deutschlands.
    Bitte nur Angebote von Züchtern, die Tiere aus eigener Nachzucht verkaufen möchten und keine Angebote von Wiederverkäufern oder Händlern, die nur Tiere anderer Züchter aufkaufen, um diese weiter zu verkaufen.

    lg
    Peter
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2015

Diese Seite empfehlen