Fraku Garnelentom Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rückenstrich oder Erkrankung?

Dieses Thema im Forum "Unverständliches Garnelensterben" wurde erstellt von *zahni*, 19 Oktober 2018.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 5 Benutzern beobachtet..
  1. *zahni*
    Offline

    *zahni* GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    795
    *zahni* 19 Oktober 2018
    Hallo,

    fast alle meine Red Sakuras besitzen einen massiv ausgeprägten Rückenstrich. Teilweise überzieht dieser den gesamten Panzer (s. Fotos). Meine Frage, handelt es sich hierbei wirklich "nur" um den harmlosen Rückenstrich, oder handelt es sich hier doch um eine ernsthaftere Erkrankung? Hab das Gefühl, dass diese hellen Flecken immer größer werden.
    Handelt es sich bei Garnelen mit Rückenstrich eigentlich um Tiere minderer Qualität?

    Für eure Hilfen bin ich sehr dankbar !!!

    Anhänge:

    apo gefällt das.
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 26 November 2020
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. GernelenFreundin
    Offline

    GernelenFreundin GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 September 2018
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    12
    Garneleneier:
    2.092
    GernelenFreundin 19 Oktober 2018
    Rückenstrich ;D
  4. Am87
    Offline

    Am87 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    5 April 2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    93
    Garneleneier:
    11.662
    Am87 19 Oktober 2018
    Schöne dazu! :thumbsup:
  5. Mike46
    Offline

    Mike46 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2018
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    52
    Garneleneier:
    3.702
    Mike46 19 Oktober 2018
    Hallo,
    sehen wirklich toll aus, für meinen Geschmack besser als die normal roten, solltest du weiterzüchten :-)
    shrimpfarmffm gefällt das.
  6. shrimpfarmffm
    Offline

    shrimpfarmffm GF-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2011
    Beiträge:
    3.351
    Zustimmungen:
    1.834
    Garneleneier:
    25.912
    shrimpfarmffm 19 Oktober 2018
    Red Neonstripes :D
  7. *zahni*
    Offline

    *zahni* GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    795
    *zahni* 19 Oktober 2018
    Danke, bin dabei...Nachwuchs erst vor ein paar Tagen ganz frisch geschlüpft :biggrinjester:
    Auf dem dritten Foto ist eine Babynele im Hintergrund rechts an der Scheibe zu sehen...
    Zuletzt bearbeitet: 19 Oktober 2018
  8. Mike46
    Offline

    Mike46 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2018
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    52
    Garneleneier:
    3.702
    Mike46 20 Oktober 2018
    Hallo,
    ja man erkennt die kleine, wenn die genauso aussehen, wobei das natürlich Geschmackssache ist, wäre das toll, wenn du mal ein paar übrig hast, denk an mich:D,
    Gruß
    Michael
  9. *zahni*
    Offline

    *zahni* GF-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Garneleneier:
    795
    *zahni* 20 Oktober 2018
    Man, muss mal schauen wie sich die Färbung beim Nachwuchs durchsetzt, aber wenn ich genug habe werde ich dich kontaktieren :thumbsup:.
    Im Anhang noch mal zwei schärfere Fotos von einer meiner "Koi"-Sakuras :)

    Grüße
    Sven

    Anhänge:

    wolfman2, babywelsi, Nelchen87 und 2 anderen gefällt das.
  10. Wolke
    Offline

    Wolke Bienengarnele Moderator Gonzales war hier

    Registriert seit:
    25 November 2010
    Beiträge:
    11.389
    Zustimmungen:
    11.183
    Garneleneier:
    157.579
    Wolke 20 Oktober 2018
    Da alle Neocaridina davidi von der Wildform, auch "Rückenstrichgarnele" genannt, abstammen, ist deine Frage eindeutig mit Nein zu beantworten.
  11. Mike46
    Offline

    Mike46 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2018
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    52
    Garneleneier:
    3.702
    Mike46 21 Oktober 2018
    Hallo,
    solange sich Qualität nicht auch die Erbfestigkeit oder die Wiederstandsfähigkeit/Gesundheit des Stammes bezieht ist der Ausdruck für mich ohnehin nicht relevant, gut ist was gefällt, wenn jemand rein rote Garnelen will, sind deine uninteressant, ich persönlich finde nen farblich abgesetzten Rückenstrich schön, wobei bei deinen Nelen ja eher der komplette Rücken gefärbt ist, aber wie schon erwähnt, ich find das toll,
    Gruß
    Michael

Diese Seite empfehlen