Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Posthornschnecke verletzt

Dieses Thema im Forum "Schnecken / Muscheln" wurde erstellt von Ani244, 3 November 2020.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 1 Benutzer beobachtet..
  1. Ani244
    Offline

    Ani244 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    47
    Ani244 3 November 2020
    Hallo zusammen,

    ich bin ganz neu hier. Habe mich extra registriert um nach Rat zu Fragen.

    In meinem 25l Garnelenbecken läuft eine Aquael Mini Pumpe. Da ich keinen zusätzlichen Sauerstoff benötige, ist der entsprechende Schlauch auch nicht angeschlossen, die Öffnung somit unverschlossen.
    Gestern fiel mir auf, dass eine Schnecke auf der Öffnung sitzt. Ich hab sie abgemacht und sie war komplett in die Öffnung eingesogen gewesen. Keine Ahnung wie lange sie da hing.
    Ich habe rot/orange/goldene PHS und sie hatte schon ne ganz andere Farbe als die Anderen. Ging sehr ins bräunliche. Ich war fest überzeugt sie sei tot.
    Ich hab sie in einen Becher mit Futter gelegt und tatsächlich bewegte sie sich zum Futter. Heute Morgen hing sie sogar oben am Becherrand. Sie lebt definitiv noch, nur kommt sie überhaupt nicht aus dem Haus raus, sondern bewegt sich irgendwie im Haus vor. Und auch schleckt sie nicht den Becherrand ab, wie sie das immer an der Aquarienscheibe macht.
    Nun meine Frage: Quält sich die Schnecke? Soll ich weiter warten oder ihr Leid beenden?

    Zum Teil komme ich mir etwas albern vor, da wir ja hier von einer Schnecke sprechen... aber sie tut mir doch irgendwie leid. Haben sie auf den Namen Rüdiger getauft :)
    Die Öffnung habe ich btw direkt mit dem Schlauch verschlossen. Keine Gefahr mehr für die anderen Posthörner.

    Danke
    Ani
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 4 Dezember 2020
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.

Diese Seite empfehlen