Fraku Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Osmosewasser

Dieses Thema im Forum "Wasserchemie" wurde erstellt von monkas, 20 September 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. monkas
    Offline

    monkas GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    968
    monkas 20 September 2014
    Hallo zusammen,
    Nachdem ich meine Kardinalsgarnelen lange Zeit in Destillierten Wasser Halte, kommt jetzt endlich eine Osmoseanlage ins Haus. Hier nun meine Frage,brauche ich, wenn ich mehrere Garnelensorten halten möchte (in getrennten Becken) für jede Sorte ein anderes Salz z.b. Yellos wenn ich denen auch osmosewasser geben möchte, was fürn Salz bekommen die dann?
    Für meine Kardinäle benutze ich Sula 7,5, ging das auch für andere Arten.
    Was machen den Züchter, ein Salz für alle oder jedes Tierchen ein anderes Salz?

    Ich freue mich auf eure antworten
    Gruß Monkas
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 5 August 2020
    Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. kkz89
    Offline

    kkz89 GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    5 Februar 2013
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    451
    Garneleneier:
    16.391
    kkz89 20 September 2014
    Schon jede Art ihr salz.
    Allerdings würde ich Yellows nicht auf Osmose umstellen.


    Gruß Kevin

Diese Seite empfehlen