Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NO2 und NO3 zu hoch für CPOs ?

Dieses Thema im Forum "Wasserchemie" wurde erstellt von waldes, 4 Juni 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. waldes
    Offline

    waldes GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 September 2012
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    38
    Garneleneier:
    1.433
    waldes 4 Juni 2014
    Abend alle zusammen,


    ich hab mir extra für meine Oranger Zwergflußkrebs (CPOs) ein 60l Tetra Aquarium geholt.
    Im Moment fahre ich es noch ein, sind schon über 4 Wochen vorbei. Wollte eigentlich dieses WE meine kleinen CPOs ins neue Becken übersiedeln.
    Hab letzte Woche und heute die Wasserwerte gemessen.

    Tröpfechn Test von JBL
    NO2: 0,05mg
    NO3: 5 mg / 10mg

    Ich hab bei den JBL Test manchmal echt Probleme die Farben zu erkennen :(

    Sind die Werte noch immer zu hoch für CPOs?

    In meinem RedBee Becken, war damals der NO2 und NO3 wert kleine.... bin da im Moment ein wenig verwirrt.

    Was meint ihr kann ich die kleinen am WE ins neue Becken schon stecken?


    LG
    Waldemar
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 5 August 2020
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. shrimpanse
    Offline

    shrimpanse GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    22 Mai 2010
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    1.030
    Garneleneier:
    19.074
    shrimpanse 4 Juni 2014
    Hallo Waldemar,

    NO3 ist OK. Mit dem NO2 solltest du noch warten, bis beim Test der niedrigst mögliche Wert erreicht ist. Also < 0,01.

    Gruß
    Markus
  4. waldes
    Offline

    waldes GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 September 2012
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    38
    Garneleneier:
    1.433
    waldes 5 Juni 2014
    Ok dann warte ich noch. Wie kann man den NO2 abbau beschleunigen/ verbessern?

    Gruß
    Waldemar

    Gesendet von meinem GT-I9300
  5. shrimpanse
    Offline

    shrimpanse GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    22 Mai 2010
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    1.030
    Garneleneier:
    19.074
    shrimpanse 5 Juni 2014
    Am Besten durch abwarten bis sich genügend Bakterien gebildet haben, die das Nitrit abbauen. Genau für diesen Zweck machen wir ja die Einlaufphase.

    Man kann zwar mit diversen Mittelchen das Nitrit binden, aber wenn die Bakterien kein Nitrit bekommen, können sich auch keine Bilden die es abbauen.

    Oxydatoren z.B. unterstützden den Nitrifikationsprozess. Der Freie Sauerstoff Oxydiert das NO2 zu NO3.

    Gruß
    Markus
  6. waldes
    Offline

    waldes GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 September 2012
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    38
    Garneleneier:
    1.433
    waldes 5 Juni 2014
    OK

    Also einen Oxydator hab ich hier noch übrig, den mach ich gleich raus.
    Ich hab gestern Abend noch einen großen Wasserwechsel gemacht.
    Werde später noch mal nachmessen, oder bringt das nichts mehr?
  7. waldes
    Offline

    waldes GF-Mitglied

    Registriert seit:
    27 September 2012
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    38
    Garneleneier:
    1.433
    waldes 9 Juni 2014
    Ich habe letzte Woche noch mal das Wasser getestet, hab mich schon gewundert wieso bei allen Becken die Werte gleich sind :)
    Naja, man müsste ab und zu mal gucken wie lange die Test noch gültig sind. Meine waren leider schon zu alt. Am Samstag hab ich mir neue geholt und gemessen, und siehe da :)

    NO2: 0,01-0,025mg
    NO3: 10 -15mg

    Meinte ihr ich könnte die kleinen jetzt umsetzen?
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2014
  8. shrimpanse
    Offline

    shrimpanse GF-Mitglied GF Supporter

    Registriert seit:
    22 Mai 2010
    Beiträge:
    1.676
    Zustimmungen:
    1.030
    Garneleneier:
    19.074
    shrimpanse 12 Juni 2014
    Hi,

    wie gesagt, ich würde warten bust NO2 den untersten Wert den der Wassertest hergibt anzeigt.

    Gruß
    Markus

Diese Seite empfehlen