Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Projekt 80 Liter Bienenbecken

Dieses Thema im Forum "Halterberichte / Projekte" wurde erstellt von Horst15, 11 Februar 2019.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. Horst15
    Offline

    Horst15 Guest

    Garneleneier:
    Horst15 15 Februar 2019
    Hallo Kevin, das ganze wird mit Led beleuchtet. Muss mal schauen, ob das ausreicht. CO2 und Düngung weiss ich noch nicht. Hab ja noch 2 andere Becken und da dünge ich gar nicht und muss die Pflanzen alle 2 Wochen zurück schneiden.
    Gruß Horst
  2. Lunde
    Offline

    Lunde GF-Mitglied Gonzales war hier

    Registriert seit:
    18 Mai 2015
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    2.399
    Garneleneier:
    58.882
    Lunde 15 Februar 2019
    Hi Horst,
    Fährst du das Becken nach der Dry methode ein?
    Da du noch kein wasser im Becken hast.
  3. Horst15
    Offline

    Horst15 Guest

    Garneleneier:
    Horst15 15 Februar 2019
    Dry Methode hab ich bis jetzt noch gar nicht gekannt. Aber Interessant. Natürlich hab ich schon Wasser rein, nur keine Lust mehr ein Foto zu machen. War schon ziemlich spät gestern Nacht.
    Werde heute noch ein Foto mit Wasser machen. Und dann immer ein Foto in einigen Abständen, damit man das Ergebnis sieht.
    Gruß Horst
    Möhrchen und Grinsekatze gefällt das.
  4. Horst15
    Offline

    Horst15 Guest

    Garneleneier:
    Horst15 15 Februar 2019
    Pflanzen sind weg.
  5. Matthias777
    Offline

    Matthias777 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Oktober 2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    91
    Garneleneier:
    4.300
    Matthias777 15 Februar 2019
    Sehr schönes Becken, gefällt mir gut.
    Ich denke bei den Pflanzen musst du mit Dünger und/oder CO2 nicht rummachen.

    Gruß
    Matthias


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  6. Horst15
    Offline

    Horst15 Guest

    Garneleneier:
    Horst15 16 Februar 2019
    Beim befüllen des Beckens ist der Worst Case eingetreten. Das neue Becken läuft an einer Stelle aus. Natürlich hab ich jetzt keinen Bock das ganze Becken wieder auszuräumen. Das Wasser würde bis auf 4cm wieder abgelassen. Bin dann zum Händler bei dem ich das Becken gekauft habe und er hat mir einen Unterwasserkleber Hobby Fix geschenkt. Damit habe jetzt das Becken aussen und innen nachgeklebt. Morgen werde ich das Wasser wieder rein machen. Denke das es dann wieder passt.
    Gruß Horst
  7. Chesne
    Offline

    Chesne GF-Mitglied

    Registriert seit:
    28 April 2006
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    39
    Garneleneier:
    3.903
    Chesne 16 Februar 2019
    Hui, das ist echt ärgerlich. Ich drück Dir die Daumen das es jetzt mit der Reparatur dicht ist. Und ich bin auf den weiteren Werdegang gespannt.
  8. Grinsekatze
    Offline

    Grinsekatze GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Mai 2011
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    77
    Garneleneier:
    731
    Grinsekatze 16 Februar 2019
    Ohje, das ist ja ärgerlich. Hoffentlich klappt es mit dem Kleber.
  9. Matthias777
    Offline

    Matthias777 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Oktober 2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    91
    Garneleneier:
    4.300
    Matthias777 16 Februar 2019
    Sowas ist echt blöd. War es beim 1. Mal noch dicht? Wodurch ist es undicht geworden?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  10. Horst15
    Offline

    Horst15 Guest

    Garneleneier:
    Horst15 16 Februar 2019
    Das Becken ist neu und gestern war das erste mal.
  11. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    3.741
    Garneleneier:
    42.707
    Öhrchen 16 Februar 2019
    Sowas ist ärgerlich. Eine Probebefüllung vorm Einrichten hat sich bewährt ;) Hoffentlich hält das jetzt, 70 - 80 L Wasser in der Bude sind nicht so fein.
  12. Horst15
    Offline

    Horst15 Guest

    Garneleneier:
    Horst15 16 Februar 2019
    Ich habe das Becken vorher gefüllt gehabt, aber das wirklich sehr kleine Leck ist mir nicht aufgefallen.
    Gruß Horst

Diese Seite empfehlen