Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Name eines Grases - oft in ADA-Aquarien genutzt

Dieses Thema im Forum "Pflanzen" wurde erstellt von nyx, 30 Juni 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 5 Benutzern beobachtet..
  1. nyx
    Offline

    nyx GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    520
    nyx 30 Juni 2014
    Hi ihr alle,

    vielleicht kann mir einer von euch helfen.
    Ich suche den Namen einer Wasserpflanze. Es sieht aus wie Gras (extrem dünne Blätter, kein Stamm), ist hellgrün und ca. 4cm hoch. Es wird oft in ADA-Hardscapes genutzt. Weiß einer, wie die Pflanze heißt?

    Vielen Dank schonmal
    lg Saskia
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 31 August 2016
    Sera Aquaristik Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.121
    Zustimmungen:
    2.759
    Garneleneier:
    21.608
    Öhrchen 30 Juni 2014
    Meinst du Utricularia graminifolia?
    [​IMG]
  4. nyx
    Offline

    nyx GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    520
    nyx 30 Juni 2014
    Hi Stefanie
    das dachte ich auch erst, als ich es dann aber einmal bestellt hatte, sah es doch anders aus. Das ist es also nicht, leider.

    lg
    Saskia
  5. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.767
    Zustimmungen:
    1.850
    Garneleneier:
    15.081
    cambarus 30 Juni 2014
    Guten Morgen!
    Eine der Helanthium-Arten/Formen?

    Gruß,
    Friedrich
  6. nyx
    Offline

    nyx GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    520
    nyx 30 Juni 2014
    Hi Friedrich,

    das ist es leider auch nicht, glaube ich. Das habe ich bei mir im Becken und die Blätter werden bis zu 15cm. Das ist zwar schön, aber viiiiel zu groß. Da geh ich schon immer mit der Schere durch und verpass den Planzen einen schicken Kurzhaarschnitt. Aber das ist ja eigentlich keine wiklich gute Lösung ....

    Bin für weitere Vorschläge dankbar, auch danke an die beiden Vorredner.

    lg Saskia
  7. cambarus
    Offline

    cambarus Freundeskreis Autorisierter Partner

    Registriert seit:
    14 Februar 2006
    Beiträge:
    3.767
    Zustimmungen:
    1.850
    Garneleneier:
    15.081
    cambarus 30 Juni 2014
    Hallo Saskia,
    dann bleiben nur noch Eleocharis. Auch da gibt es verschiedene Wuchsformen und Amano nutzt sie für Vorder- bis Hintergrund. Du meinst wahrscheinlich die "mini".

    Gruß,
    Friedrich
  8. nyx
    Offline

    nyx GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    520
    nyx 30 Juni 2014
    Hi Friedrich,

    ui ja genau so sah das aus :hurray: Toll!!! Vielen vielen lieben Dank!
    Jetzt brauch ich nur noch jemand netten, der mir einige von diesen Schönheiten verkauft.

    lg Saskia
  9. henning79
    Offline

    henning79 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    1 September 2008
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    4.374
    Garneleneier:
    1.444
  10. torcid
    Offline

    torcid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    143
    Garneleneier:
    4.559
    torcid 30 Juni 2014
    die gibts auch als Eleocharis sp. "mini" variante.

    wird nur 3-5 cm hoch. hat den vorteil das man sie nicht kürzen muss oder selten.
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2014
  11. nyx
    Offline

    nyx GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    520
    nyx 30 Juni 2014
    Jup, das isses. Ich habe bereits im Marktplatz deswegen einen Such-Thread gestartet. Das Thema hat sich also erledigt.

    Ein dickes Bussi an alle helfenden Antworter! :tt1:
  12. sacid
    Offline

    sacid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    85
    Garneleneier:
    4.716
    sacid 30 Juni 2014
    Gibt's doch überall als In-Vitro zu kaufen. Mitlerweile sogar von Oliver Knot (Hab ich letztens erst im Kölle Zoo gekauft, also den Topf von Oliver Knot).
  13. nyx
    Offline

    nyx GF-Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    4
    Garneleneier:
    520
    nyx 30 Juni 2014
    Das mag sein, aber ich habe bisher mit Pflanzen aus Zooläden schlechtere Erfahrungen gemacht, als mit Pflanzen hier aus dem Forum. Wenn es sich also vermeiden lässt, dann kaufe oder tausche ich meine Pflänzchen lieber hier.
  14. torcid
    Offline

    torcid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    143
    Garneleneier:
    4.559
    torcid 30 Juni 2014
    In-Vitro Pflanzen werden auf Nährböden im Labor gezogen. Wenn sie richtig gelagert wurden, haben die immer die gleiche Qualität... frei von Pestiziden, Schnecken oder Schädlingen und submers also keine Umstellung auf Unterwasser Milieu sondern direkt weiterwachsend.

    Allerdings lassen sich nicht alle Pflanzen so züchten. Vorallem von den Hintergrundplanzen einige nicht. Gräser und Moose aber ohne Probleme.

    bei z.b.den Produkten Anubias LineaCup oder Tropica 1-2 Grow kann man ohne bedenken zugreifen...
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2014
  15. sacid
    Offline

    sacid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    85
    Garneleneier:
    4.716
    sacid 30 Juni 2014
    Ja klar, im Forum, von anderen aquarianern ist normal besser als aus den pflanzentanks in Zoo Geschäften. Allein schon wegen Parasiten Gefahr. Bei invitro hast du diese Gefahr allerdings nicht :)
    Garantiert Parasiten, schnecken und Schadstoff frei :)
    MfG
    Micha.

    Ps: im Forum sind Pflanzen in der Regel auch günstiger als im Handel.

    Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk 2
  16. torcid
    Offline

    torcid GF-Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2014
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    143
    Garneleneier:
    4.559
    torcid 30 Juni 2014
    Hier mal ein Beispiel In-Vitro für genau das im Topic beschriebene Gras





    Das stimmt auf jeden Fall. Im Handel gekauft ist oft etwas teurer. Es geht halt wie gesagt auch nicht bei allen Pflanzen. Und bei den Planzen wo es nicht geht, entfällt das Wässern beim Forumkauf.
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2014

Diese Seite empfehlen