Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Aktivkohle filtern in der Einlaufphase? Kies, Sand Waschmittel...

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von R-USS Beatz, 17 Mai 2011.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. R-USS Beatz
    Offline

    R-USS Beatz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    54
    R-USS Beatz 17 Mai 2011
    Hallo,
    habe mein Kies mit Waschmittel gereinigt, weil ich es von draußen hab. Habe mir noch Aquariumsand gekauft das über den Kies drauf soll. Habe den Kies eig sehr gut abgewaschen und nochmal alles mit Kochendemwasser gewaschen. Sollte ich vllt doch noch paar Tage mit Aktivkohle filtern? Werde mein AQ am Samstag einrichten und es kommen auch gleich Pflanzen rein ( nur Pflanzen) schadet dan die Aktivkohle?
    Reicht es auch ohne AKtivkohle? Habe ein Fluval 104 mit einem UV-C Lichtfilter dran. Der UV-C Lichtfilter tötet die ganzen Schadstoffe ja eig auch ab.

    MfG
    Danke
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 27 Oktober 2020
    Sera Aquaristik Garnelentom
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. Luna05
    Offline

    Luna05 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2010
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    84
    Garneleneier:
    223
    Luna05 17 Mai 2011
    Wieso um Gottes Willen wäscht du den Kies mit Waschmittel aus:rolleyes:?! Schmeiß ihn weg und kauf neuen, ist die beste Lösung.
    2 Person(en) gefällt das.
  4. R-USS Beatz
    Offline

    R-USS Beatz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    54
    R-USS Beatz 17 Mai 2011
    Bei mir gibt es leider nur ein Zoogeschäft und die haben da soeinen nicht wie ich es haben will.
    Habe ihn mit Waschmittel gewaschen, weil er so dreckig war.
  5. Luna05
    Offline

    Luna05 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2010
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    84
    Garneleneier:
    223
    Luna05 17 Mai 2011
    Heißes Wasser hätte es auch getan. Such am besten neuen ;) Ich würde da kein Risiko eingehen.
  6. René
    Offline

    René GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Februar 2009
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    328
    Garneleneier:
    1.126
    René 17 Mai 2011
    Hallo

    Der UV-C Filter holt keine Schadstoffe aus dem Becken sondern tötet Bakterien und Algensporen ab und bei den Bakterien unterscheidet der UV-C Klärer nicht zwischen "guten" und "schlechten" Bakterien.
    Kies und Sand solltest Du im Aquarium nicht zusammen verwenden wenn die vermischt verfestigt sich der Bodengrund so das Pflanzen schlecht Wurzeln bilden können.
    Wenn Du Sand von draussen nimmst reicht auskochen mit klarem Wasser aus um Schmutzrückatände zu beseitigen.

    schönen Gruß René
  7. Daniel G.
    Offline

    Daniel G. GF-Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    112
    Garneleneier:
    739
    Daniel G. 17 Mai 2011
    Das Waschmittel wirst du so ohne weiteres nichtmehr mit Aktivkohle rausbekommen...
    Mach es lieber wie Evelyn sagt, kauf lieber einen neuen, blöd aussehenden Sand.....sonst könnte
    es leicht passieren das dir die zukünftigen Insassen sofort wegsterben.....
  8. R-USS Beatz
    Offline

    R-USS Beatz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    54
    R-USS Beatz 17 Mai 2011
    Okay dan hol ich mir lieber neuen Sand =).
    Ehm Rene was meinst du damit das er alle guten und schlechten Bakterien abtötet? mein uv-c lichtfilter... SOllte ich den dan überhaupt in Betrieb nehmen wenn er auch die guten Bakterien tötet?
  9. René
    Offline

    René GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Februar 2009
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    328
    Garneleneier:
    1.126
    René 17 Mai 2011
    Hallo

    Du kannst den Klärer weiter betreiben es werden nur die Bakterien abgetötet die durch den UV-C Klärer strömen und da die meisten Filterbakterien fest am Filtersubstrat gebunden sind passiert Dehnen nichts.
    Wenn Du mal Medikamente verwenden solltest sollte der UV-C Klärer abgeschaltet werden.

    schönen Gruß René
  10. R-USS Beatz
    Offline

    R-USS Beatz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    54
    R-USS Beatz 18 Mai 2011
    okay danke für eure Antworten.
  11. azmo
    Offline

    azmo GF-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Februar 2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    14
    Garneleneier:
    53
    azmo 18 Mai 2011
    Hi
    Du kannst dir Sand/Kies auch zuschicken lassen.
    Ist eine einmalige Investition, da lohnt es sich schon ein paar Euro mehr auszugeben. Besser als wenn man sich nachher immer ärgert dass der Bodengrund einem nicht gefällt.
    1 Person gefällt das.
  12. R-USS Beatz
    Offline

    R-USS Beatz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    54
    R-USS Beatz 18 Mai 2011
    Ja habe mir heute neuen Kies gekauft. So eingefärbten =)
  13. Luna05
    Offline

    Luna05 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2010
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    84
    Garneleneier:
    223
    Luna05 18 Mai 2011
    Eingefärbter? Welche Firma, da gibts schon Unterschiede, vor allem wenn du Garnelen halten möchtest.
  14. Sebulino
    Offline

    Sebulino GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    47
    Garneleneier:
    522
    Sebulino 18 Mai 2011
    HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA LOOOOOL ROFL und so weiter

    !SORRY!

    Aber ich konnt es mir grad nicht verkneifen !!!!
    Ich hab schon lange ned mehr so gelacht !


    MfG
  15. R-USS Beatz
    Offline

    R-USS Beatz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    54
    R-USS Beatz 18 Mai 2011
    -.- bin nunmal anfänger tut mir leid
  16. R-USS Beatz
    Offline

    R-USS Beatz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    54
    R-USS Beatz 18 Mai 2011
    achja die Marke vom Kies ist JBL Manado steht da.
  17. René
    Offline

    René GF-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Februar 2009
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    328
    Garneleneier:
    1.126
    René 18 Mai 2011
    Hallo

    Der Kies ist ok für Garnelen.

    schönen Gruß René
  18. Sebulino
    Offline

    Sebulino GF-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Januar 2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    47
    Garneleneier:
    522
    Sebulino 18 Mai 2011
    Nochmals sorry! War wirklich nicht böse gemeint aber ich habe wirklich ein lachkrampf bekommen ! Jeder war mal anfänger also keine sorge ich versteh das :)
    Irgendwo war hier mal ein thread im Forum da hat jeder seine größten Fauxpas geschrieben da würde das echt gut hinpassen...
    Also nichts fur ungut und sorry für mein sinnfreien und hilflosen beitrag....

    Netten Gruß
  19. Luna05
    Offline

    Luna05 GF-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2010
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    84
    Garneleneier:
    223
    Luna05 18 Mai 2011
    Ja wir alle haben mal klein angefangen, aber ich muss sagen das ich auch ein wenig lachen musste.

    Ja Manado ist ok. Bei mir fingen die Pflanzen allerdings an zu gammeln. Ist auch kein Farbkies sondern Ton ;).
  20. R-USS Beatz
    Offline

    R-USS Beatz GF-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    3
    Garneleneier:
    54
    R-USS Beatz 19 Mai 2011
    kein problem ;P.
    Danke für eure Antworten.
  21. thorstenw
    Offline

    thorstenw GF-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Garneleneier:
    50
    thorstenw 19 Mai 2011
    Hallo !

    Falls du es (wegen Anfänger) noch nicht weißt: den Eimer/das Gefäss, das du für die "Spülmittelaktion" verwendet hast, solltest du am Besten nicht mehr für Aquariensachen verwenden, da dort immernoch Spülmittelreste drin sein könnten!

    VG
    Thorsten

Diese Seite empfehlen