Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Get your Shrimp here
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Aktuell wird am Server und Forum gearbeitet dadurch kommt es in den nächsten Tagen vermehrt zu Ausfällen

Mal was anderes mit Wasser aus Fernost

Dieses Thema im Forum "Aus aller Welt" wurde erstellt von NebelGeîst, 4 April 2020.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. NebelGeîst
    Offline

    NebelGeîst Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    2 April 2010
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    528
    Garneleneier:
    2.475
    NebelGeîst 4 April 2020
    Moin,

    ich hab jetzt überlegt, wo ich das hinpacken sollte, am liebsten wäre mir ein bestehender Thread gewesen, aber hab jetzt nix gesehen... Unter Aquascaping fand ichs auch nicht so passend.. Daher mal hier..

    Oft, wenn Aquarien, Paludarien oder Terrarien in Videos auf Kanälen eingerichtet werden, bei denen sich der ganze Content darum dreht, sieht man vielleicht einige Monate später nochmal Bilder, was aus dem Projekt geworden ist, denn sehr oft stehen diese nämlich nicht bei den Creatorn zu Hause. Spannend bei diesem Kanal ist, dass der junge Mann wohl nur für sich selbst gestaltet, und das mit anderen über Youtube teilt.
    Heute gab es ein neues Video, über ein altes Projekt. Finde ich sehr spannend. :)

  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 14 Juli 2020
    Um diese Werbung nicht mehr zu sehen, einfach Anmelden oder registrieren.
  3. JoeLePaul
    Offline

    JoeLePaul GF-Mitglied

    Registriert seit:
    21 November 2010
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    296
    Garneleneier:
    7.960
    JoeLePaul 4 April 2020
    Moin,

    ich finde dass das toll aussieht. Leider weiß ich aus Erfahrung aber, dass dieses verwendete Moos nicht mit warmer Zimmerluft klar kommt, es braucht einen kalten Keller, damit es nicht direkt eingeht. Man müsste da mit tropischen Moosen emers experimentieren, und diese jeden Tag manuell bestäuben.

    Gruß
    Joe
  4. NebelGeîst
    Offline

    NebelGeîst Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    2 April 2010
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    528
    Garneleneier:
    2.475
    NebelGeîst 4 April 2020
    Moose lassen sich teils ja nur sehr schwer unterscheiden. Die Wahrscheinlichkeit, dass du die gleichen Moose verwendet hast wie Asu, ist da gering, wo er doch einige tausend Kilometer weit weg wohnt. Daher irrst du auch leider (oder eher glücklicherweise), denn das erste Video über dieses Becken ist bereits 10 Monate alt, und wie man am Trimmen des Mooses gesehen hat, ist es in der Zeit sogar prächtig gediehen.

    Aber ich nehme deinen Kommentar auch gleich mal als Reminder und sage:
    Leute, geht nicht in den Wald, wenn ihr Moos braucht, sondern zu euren Dealern. Nicht nur das heimische Moose sich teilweise gar nicht dauerhaft halten, nein, eine ganze Reihe von Moosen sind wegen ihrer Seltenheit bzw. weil die Bestände schrumpfen geschützt! Und nicht alle davon lassen sich von einem Laien unterscheiden.
  5. Mowa
    Offline

    Mowa GF-Mitglied

    Registriert seit:
    10 September 2016
    Beiträge:
    2.107
    Zustimmungen:
    1.313
    Garneleneier:
    33.748
    Mowa 6 April 2020
    Hei, Rasenmoos/Spießmoos geht gut. Das kann total austrockenen, aber auch im Teich unter Wasser wachsen.
    Davon gibts reichlich...also tut Euch keinen Zwang an...
    VG Monika
  6. NebelGeîst
    Offline

    NebelGeîst Wiki Autor Wiki Autor

    Registriert seit:
    2 April 2010
    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    528
    Garneleneier:
    2.475
    NebelGeîst 30 Mai 2020
    Asu hat ein neues Video..
    Allerdings, falls sich jemand inspirieren lässt immer darauf achten, ungiftige Materialien (besonders bei Farben und Kleber) zu achten, sofern Tierbesatz involviert sein sollte (auch wenn das Setting hier jetzt nicht für Tiere ist).

Diese Seite empfehlen