Im Garnelenhaus-Onlineshop bieten wir eine große Auswahl an Garnelen, Schnecken, Wasserpflanzen, Aquascaping uvm. Fraku Garnelentom
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lavagranulat als Bodengrund?

Dieses Thema im Forum "Garnelen aus Sulawesi" wurde erstellt von Öhrchen, 25 Juli 2014.

Beobachter:
Dieses Thema wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Öhrchen
    Offline

    Öhrchen GF-Mitglied GF Supporter Gonzales war hier

    Registriert seit:
    16 November 2010
    Beiträge:
    4.260
    Zustimmungen:
    2.982
    Garneleneier:
    25.727
    Öhrchen 25 Juli 2014
    Hallo

    Für mein Sulawesi-Becken, das sich optisch möglichst nahe am natürlichen Habitat/Matano-See bewegen soll, kommt jetzt die schwierige Suche nach dem (farblich) passenden Bodengrund.
    Anforderung: Soll braun/Lavafarben sein und eine natürliche Körnung haben, also nicht die einheitlich abgerundeten Körnchen wie beim Dennerle Kies o.ä.

    Dabei bin ich jetzt auf zwei Produkte gestoßen, die diesbezüglich passen würden:
    • ADA Powersand S
    • JBL ProScape Volcano
    Beide ziemlich grob, aber farblich passend und, da Lavagestein im See vorkommt, auch nah am Habitat (denke ich).

    Aber natürlich muß es auch für die Bewohner passen, das sollen Harlekingarnelen (Caridina dennerli) werden, sowi Tylomania-Schnecken.
    Was meint ihr, Sulawesigarnelenhalter, geht das?
  2. Werbung

    Werbung

    Garneleneier:
    Werbung 5 Dezember 2016
    Shrimp my Home Get your Shrimp here

Diese Seite empfehlen